Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
4
Kinder- und Jugendliteratur (StandardWissen Lehramt, Band 3345)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:22,99 €+ 2,95 € Versandkosten

am 28. November 2017
Das Buch von Weilnauff und von Glasenapp ist ein gutes Grundlagenwerk. Ich arbeite in meinem Studium (Grundschullehramt BW) sehr viel damit und nutze es gerne, da die Texte sehr gut geschrieben sind und leicht zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. November 2010
Im Jahr 2010 sollte ein Buch in einer Reihe Standardwissen Lehramt in klarer, verständlicher Sprache geschrieben sein und anstatt mit Theorielast mit vielen konkreten Beispielen aufwarten. Leider werden diese Anforderungen von dem vorliegenden Werk nicht erfüllt. Auch der Literaturbegriff wie er ZB dem Kapitel über Kinderlyrik zugrundeliegt, scheint mir einfach zu theoretisch. Erspare mir hier langatmige Zitate. Aber Kinderlyrik ist nicht einfach nur Variation gereimter und einfacher Schemata und dann deren Auflösung in der Moderne, sondern über die Epochen und Sprachgrenzen hinweg vieles mehr an Inhalten und Formen.
Da doch einiges an Information vorhanden, 2 Sterne (nur einer für die verwendete Sprache). Verweise hier auf den "Schnellkurs Kinder- und Jugendliteratur" von Isa Schikorsky, der über Sprach- Länder- und Epochengrenzen hinwegggeht und komprimierte Information in klarer Sprache enthält.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Januar 2012
Studierende der wissenschaftlichen Hochschulen sollten in der Lage sein, die Sprache dieses Buches zu verstehen (sie ist völlig angemessen und sehr gut verständlich). Und anders als die knappe, umfassend bebilderte und eher oberflächlich gehaltene Einführung von Schikorsky ist es ja wohl für diese Leserschaft geschrieben. Das erklärt auch die ausführliche Diskussion (literatur-)theoretischer Aspekte. Von einem Studienbuch (UTB!) erwarte ich nichts anderes.
Das Buch spiegelt den aktuellen Stand der Forschung wider und schließt auch vergleichsweise neue Forschungsgegenstände wie z.B. übersetzungwissenschaftliche Fragen ein.
Die zugrundeliegenden Literaturtheorien - Gattungstheorie, Narrativik usw. - sind für den Zweck (es geht letzten Endes um didaktische Fragen) modern genug und angemessen.
Das Buch enthält einige, jeweils recht ausführlich diskutierte Beispiele. Die Analysen der Beispiele sind anspruchsvoll, aber wiederum: Genau so muss ein Studienbuch sein.
Fazit: Sehr empfehlenswert für diejenige Leserschaft, für die es geschrieben wurde.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. August 2013
Ein Überblickswerk, das insgesamt gut geeignet ist, sich an das Themengebiet der Kinder- und Jugendliteratur anzunähern. In erster Linie an Lehramtsstudenten gerichtet, ist es auch in anderen Studienrichtungen, beispielweise der Kinder- und Jugendmedien, hilfreich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken