Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juni 2006
Ich halte den Bildband für eine wahrlich gelungene Gesammtübersicht der Historie des männlichen Aktes. In fünf Kapiteln wird jeweils ein Stück des Wegen von den ersten Pionierfotografen um 1900 bis zur künstlerisch hochgestellten Aktfotografie der Gegenwart.

Mit vielen Beisbielen werden die spannungen zwischen Männerakt und der prüden Gesellschaft erörtert und die Eck- und Wendepunkte im Werdegang ebendieser bis zu ihrem heutigen Standpunkt genannt.

Und natürlich nicht zu vergessen sind die über 500 Fotografien jeder "Epoche", die die damals berümten Künstler und ihre Vorstellungen vertreten.

Ob nun rein geschichtlich oder als Augenweide ist "The Male Nude" - nicht nur für Frauen - eine lohnenswerte Anschaffung!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 3. September 2010
Kein Feigenblatt ist hier zu sehen, warum auch? Der Nackte Mann wird durch die Jahrzehnte nicht als nettes "Nackedei" gezeigt sondern in seiner im eigenen Erotik.

Bilder von anonymen bis Weltklasse Fotografen die Kunstgeschichte gemacht haben. Das Material blendet 80 jahre Erotik Fotografie auf, wobei eine interessante stilistische Evolution zu verfolgen ist.

Die einzelnen Ablichtungen leiten teilweise zur Vertiefung der Betrachtung ein, nichts flüchtiges - erzählen mehr als sie darstellen durch ihre freie und ehrliche Sexualität .

500 Seiten im gepflegtem Layout, zu derzeit Jubiläumspreis des durch seine Qualität bekannten Taschenverlags der auch diesen Band wie alle seine Kunstbücher behandelt, kein Schmuddel sondern liebevoll.

Ein Tisch oder Schoss beziehungsweise Sofabuch, zur Betrachtung im Bett etwas unhandlich.

Blättere gerne des öfteren darin, hab es auch schon mehrmals verschenkt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2009
Eine chronologische Sammlung von Aktfotos ausschließlich männlicher Körper. Erstaunlich nicht nur, wie sich die Motive sondern vor allem auch wie sich die männlichen Körper bzw. deren Darstellung im Laufe der Zeit verändert haben.
Schön anzusehen. Und für Hobby-Fotografen sicherlich eine gute Möglichkeit, sich Ideen für die eigene Fotosession zu holen ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,78 €
19,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken