Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle HeleneFischer BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen

TOP 500 REZENSENTam 31. Oktober 2012
Inhalt:
Ilija Trojanow, der schon lange von Ryszard Kapuściński fasziniert ist, hat für 'Die Welt des Ryszard Kapuściński' eine Auswahl aus dem Gesamtwerk des polnischen Reporters getroffen. Der Leser erhält Einblicke in 'Wieder ein Tag Leben', 'Afrikanisches Fieber', 'Der Fußballkrieg', 'König der Könige', 'Schah-in-Schah', 'Imperium' sowie 'Meine Reisen mit Herodot' und begleitet Ryszard Kapuściński nach Angola, Liberia, Nigeria, Russland, Indien, Ägypten, in den Kongo und in den Iran.

Mein Eindruck:
Ich hatte bislang noch nichts von Ryszard Kapuściński gelesen, obwohl er schon lange auf meiner Wunschliste steht, und bin Ilija Trojanow aus diesem Grunde sehr dankbar für seine wunderbare Zusammenstellung großartiger Reiseberichte und Reportagen. Die Saat ist aufgegangen: ich bin zum Ryszard Kapuściński-Fan geworden.

Trojanow bietet einen wirklich tollen Einblick in Kapuścińskis Berichte, die hervorragend von Martin Pollack übersetzt wurden. Kapuściński schildert detailreich von den bereisten Ländern, von kleinen Begebenheiten und großen politischen Geschehnissen. Obwohl ich mich bereits sehr intensiv mit Afrika, Indien und dem Iran auseinandergesetzt habe, bin ich beim Lesen von 'Die Welt des Ryszard Kapuściński' auf viel Neues gestoßen. Kapuścińskis Berichte sind dabei ebenso fundiert wie unterhaltsam, ebenso anspruchsvoll wie leicht lesbar.

Mein Resümee:
Ilija Trojanow hat mit 'Die Welt des Ryszard Kapuściński' meine Begeisterung für den polnischen Reporter geweckt und mich neugierig auf sein Gesamtwerk gemacht.

Ein großartiges Buch und eine gelungene Auswahl!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken