find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Mai 2017
Ich habe dieses Buch an einem Tag durchgelesen weil es mich so gefesselt hat und war sogar echt traurig als ich schon am Ende angelangt war. Es ist eine wunderbare Liebesgeschichte zwischen zwei Personen die so verschieden aber dennoch so gleich sind. Ich würde dieses Buch jedem Empfehlen der keine typische Liebesgeschichte sucht. Wünsche euch viel Spaß beim Lesen. :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2017
und einfühlsam geschrieben. Der Roman gefiel mir sehr gut und ich fand es auch interessant mal Einblicke in diese Krankheit zu bekommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2016
Liest sich locker flockig und entlockt einem immer wieder ein lautes Lachen. Es ist witzig, unterhaltsam und man würde gerne mehr davon lesen....und hinterher wünscht man sich einen Aspi als Freund
Natürlich möchte ich hier die Problematik dieses Syndroms nicht durch den Kakao ziehen und bin mir der Schwierigkeit dieser voll bewußt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2016
Was für ein gelungener Roman - intelligent, sprachlich anspruchsvoll und voller Humor! Dieses kleine Buch ist selbst für keine Roman-Liebhaber der Hit
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2017
Das Buch ist leicht zu lesen und lässt einen oft schmunzeln, perfekte Urlaubslektüre, und die Liebe lässst sich nicht planen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2017
Die Figur Don ist wirklich schräg. Das Buch ist ein echtes Lesevergnügen. Ich stecke noch mittendrin in der Geschichte und kann es abends kaum aus der Hand legen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2017
Sehr geschickt entwickelte Handlung mit überraschendem Ende in Anbetracht der Ausgangslage. Gespannt darf man auf die Fortsetzung sein, dem Autor hoffentlich auch so gut gelingt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2017
Ein etwas anderer Protagonist der es aber immer wieder schafft einen zum Lachen zu bringen. Romantische Geschichte, toll erzählt, kann man wirklich empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2017
Ein überraschend lustiges Buch. Habe es in zwei Tagen ausgelesen. Wer die Big Bang Theorie mag ist mit diesemn Buch genau richtig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2016
Don Tillman ist eindeutig anders, als andere Männer. Er hat einen geregelten Tagesablauf - nein, geregelt ist nicht das richtige Wort - er hat einen straff durchorganisierten Tagesplan, der wirklich keinen Spielraum für Überraschungen lässt, er liebt seinen Job als Dozent an der Universität und scheint eigentlich mit seinem Leben als Einzelgänger ziemlich gut klarzukommen. Doch Don wird irgendwann klar, dass er gerne eine Frau hätte, bzw. jemanden, mit dem er seine Tage verbringen kann. Also, was macht ein Wissenschaftler? Klar, er erarbeitet einen ausgeklügelten Fragebogen, um die perfekte Frau an Hand einer Studie zu finden. Sehr romantisch. Als sein guter Freund Gene jedoch merkt, dass scheinbar keine Frau gut genug für Don zu sein scheint - denn wer nicht alle Fragen genau nach seinen Vorstellungen beantwortet ist sofort raus aus dem Rennen - sucht er selbst eine Frau für Don raus. Und diese Frau ist all das, was Don nicht wollte.

Rosie ist unpünktlich, raucht, arbeitet nachts in einer Bar und komplett chaotisch. Doch irgendwie scheint ihn die junge Psychologie Doktorandin zu faszinieren. Und je mehr Zeit die beiden gemeinsam verbringen, desto mehr lässt Don von seinem geregelten Leben ab und lässt auch Überraschungen und spontane Geschehnisse zu.

Doch schaffen es die beiden wirklich zusammen zu kommen?

Uns hat dieses Buch wahnsinnig gut gefallen. Don und Rosie sind beides sehr liebenswerte Charaktere und über Don muss man einfach immer wieder schmunzeln oder lauthals lachen. Er ist in seiner verpeilten Art einfach so komisch, ohne, dass er sich dessen bewusst ist. Man muss ihn einfach gern haben und wünscht ihm wirklich, dass er endlich seine Liebe findet.

Das Buch ist von vorne bis hinten ein Abenteuer, und man möchte es nicht beiseite legen. Eine Liebesgeschichte, die einfach mal komplett anders ist, als jene Liebesgeschichten, die man schon kennt.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken