Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 15. August 2017
Als das Beste auf dem Markt würde ich dieses Tabellenbuch, meiner Meinung nach, nicht bezeichnen, aber neben dem "Christiani" und dem "Westermann" ist es eine gute Ergänzung. Ich fand die anderen beiden etwas einfacher im Umgang und verständlicher in den "Beschreibungen". Es ist gut auf dem Fachkundebuch abgestimmt. Das Tabellenbuch ist gut für die Ausbildung und ebenfalls fürs Studium zu gebrauchen. Der Umgang ist durch die Gliederung und durch die "Reiter" auch schnell und einfach.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. März 2017
Alles was nämlich im Westermann nicht drinnen steht, steht hier drin. Viele behaupten sogar die Prüfung dank diesem Tabellenbuch bestanden zu haben. Ganz so leicht ist es natürlich nicht doch das Buch ist wirklich eine sehr große Hilfe und eine sehr gute Ergänzung zu den anderen zugelassenen Hilfsmitteln. Ich kann allen nur Raten sich im Vorfeld noch eine gute Gliederung zu überlegen um die wichtigen Sachen zu markieren. Ich hatte ein System mit extrem vielen Einmerkern fand mich jedoch durch Übung super damit zu Recht ohne lange suchen zu müssen. Damit auch eine Top Zeitersparnis wenn es in der Prüfung sehr schnell gehen muss
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. November 2014
Das Tabellenbuch ist wirklich gut. Ich mache zur Zeit eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme und dieses Buch beinhaltet nahezu alle Bereiche, die wir durcharbeiten. Formeln sind verständlich und vor allem mit Beispielen ausgestattet. Das Buch habe ich mir zugelegt, da ich vorher eins von Westerman benutzte, wobei dieses allerdings unvollständig, oberflächlich und nicht fachlich genug war.

Das Tabellenbuch beinhaltet ein sehr übersichtliches und vor allem genaues und vollständiges Schlagwortverzeichnis, sowie ein Glossar und einige nützliche Deutsch-Englisch-Übersetzungen auf hinteren Seiten. Es hat mir bereits in 2 Klausuren den Hals aus der Schlinge gezogen :)
Dein Einband ist für den Preis angemessen und scheint ein paar Jahre bei vernünftigem Umgang auszuhalten.

Das einzige Manko an dieses Buch, ist das Fehlen der Rubrik "Micro-Controller" Das Buch beinhaltet keine Informationen zu PICs und oder sonstigen dieses Themenfeldes.

Wem das nicht all zu viel ausmacht, kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen. Man sollte sich jedoch im Klaren sein, dass Tabellenbücher nicht zum Lernen da sind sondern lediglich zum Nachschlagen und Informationen zu Formeln, Schaltungen, etc auslesen sind.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. November 2017
Ich hab es nicht für mich bestellt. Ich hab es für meines Chefs Nichte bestellt. Da ich eine andere Ausgabe davon habe gehe ich mal davon aus, dass sich in der Elektrotechnik nicht viel geändert hat. Aber da man es in der Berufsschule nutzen darf und man auf Seiten angewiesen ist, ist es in jeder Hinsicht zu empfehlen. Auch für zu Hause wenn man selbst mal ein wenig Kabel verlegen will und dabei ein bissel "Spielzeug" mit rein bastelt. Hat bei mir bei der älteren Auflage zumindest gut geklappt. ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2017
Da ich in meinem Arbeitsfeld viel mit Elektronik zu schaffen habe und auch momentan den Elektrotechniker absolviere, war dieses Buch ein muss. Zuvor hatte ich das Tabellenbuch von Westermann (Elektroniker für Geräte und Systeme), leider steht in diesem eindeutig weniger drin. Gerade zu Motoren, ist man hier gut versorgt im Gegensatz zum Westermann. Das Buch ist so für ziemlich jeden Elektroberuf geeignet. Es ist in mehreren Bereichen der Elektronik unterteilt, von Hausinstallation bis zum OPV findet man in diesem Buch alles. Es sind einfach die wichtigsten Formeln und Bereiche abgedeckt, die auch oft in Prüfungen vorkommen.

Pro:
- sehr gut strukturiert
- viele Bereiche der Elektronik sind abgedeckt
- die wichtigsten Formeln sind vorhanden

Contra:
- zum Programmieren in C, findet man so gut wie nichts
- über I2C findet man auch nicht sehr viel
- das Buch an sich könnte etwas stabiler sein

Fazit:
Klare Kaufempfehlung, ideal für alle die in diesem Bereich Prüfungen schreiben, aber auch gut als Nachschlagewerk für Basteleien!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. April 2017
Man findet wirklich alles was man als Elektroniker mal suchen könnte (zumindest ich). Klar Richtige Fachbücher sind da schon Besser, aber es geht hier um die Formeln. Punkt.

Ich kann jedem angehenden Elektroniker dieses Buch empfehlen es ist sehr übersichtlich und schlicht gestaltet. In meinen Augen auch besser als das Westermann!.

Danke Europa !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Dezember 2016
Hatte selbiges Exemplar schon nur von 2006 und bin nach wie vor begeistert.
Perfekt für die Ausbildung und danach auch als Nachschlagewerk.
Es ist übersichtlich gegliedert und hat auch einen Stichwortverzeichnis (hat nicht mehr jedes Buch!)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Dezember 2012
Habe zu Anfang meiner Ausbildung das Tabellenbuch vom Bildungsverlag EINS gekauft.
2 Monate vor der Abschlussprüfung habe ich mir dieses Buch gekauft da es bereits mehrere andere aus meiner Berufsschulklasse erworben haben.

Man findet sehr viele spezielle Suchbegriffe im Register die im EINS Tabellenbuch nicht im Register stehen.
Bei der Prüfung habe ich aber beide Bücher genutzt da ich im Tabellenbuch EINS bei manchen Dingen einfach sofort wusste auf welcher Seite die entsprecheneden Sachen stehen.
Nach 3 Jahren kennt man sich halt ein bisschen im Buch aus und weiß bestimme Dinge.

Gibt nur wenige Themen in denen ich das Tabellenbuch EINS bevorzuge, das liegt aber wohl an der Gewohnheit.
Bei Regelungstechnik und Beleuchtungstechnik gucke ich gerne in beide Bücher, liegt aber einfach daran dass ich Regelungstechnik hasse und daher sowieso alles zig mal nachgucken muss :D

Es kostet nur 24,50€, das ist etwa 10€ weniger als das von EINS, es ist daher auf jeden Fall schonmal preiswerter!

Jemand anderes der auch mit mir Prüfung hatte hat sich das Buch nur für die Prüfung geliehen als Notfallhilfe weil ich es so hoch gelobt habe. Er hat es nicht bereut und war hinterher froh das er es dabei hatte.

Auf jeden Fall empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2016
Sehr Empfehlenswert!
Das wohl beste Tabellenbuch für Techniker, Azubis, Facharbeiter und Studierende.
Einfache Handhabung. Habe es sowohl in meiner Ausbildung als auch in Weiterbildungen genutzt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juni 2013
Komprimierte Darstellung der Lernfeld-Inhalte von Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik.
Reichhaltige Sammlung von Informationen zum Nachschlagen für selbst organisiertes Lernen mit Hinweisen für weitere Informationsquellen.
Geeignet für die Prüfungsvorbereitung und die Prüfungsteile der gestreckten Prüfung.
Zur Aktualisierung wurden 28 Seiten neu aufgenommen, z. B. im Kapitel Gebäudetechnik: Differenzstromgeräte, Leiter für die Schutzmaßnahmen (Benennung, Farben, Querschnitte), reale Schaltungen der Hausinstallation mit nur drei- und fünfadrigen Leitungen, LED-Leuchtmittel, Heizwärmeverbrauch und Energiekennzahl, Energie-Einsparpotentiale, digitales Fernsehen über terrestrische Antennen, Modulation und Demodulation.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden