Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
3
4,7 von 5 Sternen

NR. 1 HALL OF FAMETOP 500 REZENSENTam 9. März 2009
Knapp 50 Beispiele, wie man Schülerinnen und Schüler mit einer Schwerbehinderung sinn(es)voll und anregend beschäftigen kann, dies ist Grundlage dieses kompakten Heftes aus der Reihe "Übungsmaterialien für Geistigbehinderte". In den Einleitungskapiteln geht es um die grundlegenden Aspekte zur Freiarbeit und die spezifischen Förderbereiche Wahrnehmung, Motorik und Kommunikation. Hier schaffen es die Autorinnen mit Hilfe auch graphischer Darstellungen, eine gute konzeptionelle Basis für die praktische Umsetzung zu haben. Bei der gut strukturierten Beispielgebung diverser, leicht einzubringender Materialeinsätze gelingt es, neben der konkreten Umsetzung auch verschiedene, erweiternde Anregungen vorzustellen. Mit Hilfe der sehr passend eingebrachten Fotos aus der praktischen Arbeit heraus, bekommt man hier wertvolle Ideen, ohne großen Aufwand, wirkungsvolle Unterstützung zu geben für Menschen, die auf den Einfallsreichtum der Pädagogen/-innen so angewiesen sind. Sicher werden auch viele Eltern von den vorgestellten Materialien und Umsetzugnsvorschlägen profitieren können. Insbesondere für noch nicht so erfahrene Fachkräfte wird dieses Heft eine gute Chance sein, adäquat zu utnerstützen. Dazu sind auch die Literatur- und Verlagsangaben zur Materialbestellung nützlich.
Mögen der preisgünstige Band viele professionelle Helfer/-innen erreichen, damit schwerbehinderte Mädchen und Jungen eine bestmögliche Freiarbeit erleben können
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2013
Das Buch unterteilt verschiedene Förderbereiche und fasst in den einzelnen Förderangeboten, auch sofort Ziele zusammen. Es gibt verschiedene Hinweise und man hat sofort eine Anleitung für ein Angebot. Es gibt Abbildungen zu jedem Angebot. Den größten Teil der Materialien hat man zu Hause oder eben in der Einrichtung. Es sind Alltagsgegenstände also auch mit keinem hohen Kostenaufwand verbunden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
schöne ideen für die schwerstehinderten-förderung, endlich gibt es material in diesem bereich. lehnt sich etwas an den teacch-ansatz an. gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken