Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
55
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Januar 2013
TOP....ich bin total unvoreingenommen an dieses Buch gegangen und positiv überrascht. Spannung von der ersten Seite an, gut zu lesen, flüssiger Stil mit überraschendem Ende. Definitiv weiter zu empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Klappentext:

Vor einem Frauenhaus in Virginia wird eine Leiche entdeckt. Es haneldt sich um einen stadtbekannten Anwalt, der seine Ehefrau misshandelt hat. Wurde er ein Opfer ihrer Rache? Doch dann schlägt der Killer erneut zu - und als die Leiterin des Frauenhauses, Lindsay OŽNeil, morbide Souvenirs seiner Taten erhält, wird deutlich: Der Killer kenn die Geheimnisse ihrer düsteren Vergangenheit...

Mein Umriss:

Ein heisser Juli in Virginia, morgens findet Ruby die Mitarbeiterin eines Frauenhauses die Leiche eines stadtbekannten Anwaltes an den Mülltonnen. Er wurde erschossen und seine linke Hand wurde ihm abgeschlagen.
Lindsay OŽNeil die Leiterin des Frauenhauses kommt an diesem Tag mit Verspätung im Frauenhaus an, da sie wegen eines Stromausfalles verschlafen hatte. Zu diesem Zeitpunkt ist die Ermittlungsarbeit der Polizei bereits in vollem Gange. Als sie feststellt, dass ihr Mann von dem sie getrennt lebt, die Ermittlungen leitet, bekommt sie ein ungutes Gefühl. Kurz darauf werden Blumen per Kurier an sie zugestellt. Unter diesen Blumen befindet sich ein Päckchen, in dem sich die Hand des Anwaltes befindet. Damit rückt Lindsay ins Visier der Ermittler....
Der Anwalt soll nicht das einzige Opfer des Mörders sein. Weitere Männer sterben und von jedem einzelnen führt die Spur zur Leiterin des Frauenhauses.
Nur die Ermittlungen in die Vergangenheit von Lindsay bringen die Polizei auf eine heisse Spur. Da schwebt sie allerdings bereits in höchster Gefahr von anderer Seite....

Mein Eindruck:

Mary Burton schrieb mit diesem Buch einen Thriller der unter die Haut geht. Sie steigt schon am Anfang mit einem grausamen Verbrechen in die Handlung ein und hält durchgängig die Spannung auf einem hohen Level. Dieser Spannungslevel wird im letzten Viertel noch gesteigert, als die Zusammenhänge klar werden. Die Klärung der Verbrechen stellt sie vielschichtig dar und sie lässt die Ermittler und auch den Leser lange im Dunkeln tappen, bis sie zur überraschenden Lösung des Rätsels kommt. Burton hat eine klare Ausdrucks- und Schreibweise, die ohne Schnörkel auskommt. Sie nennt die Dinge beim Namen ohne wie die Katze um den heissen Brei zu kreisen. Die klare und direkte Form dieses Thrillers zeichnet hier die Autorin in besonderem Maße aus.

Mein Fazit:

Ein rundum gelungener Thriller über häusliche Gewalt, den ich ohne Bedenken weiter empfehlen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Der Hüter ist also unterwegs und achtet auf Lindsey.
Eine Trophäe der besonderen Art soll ihr sein Dasein zeigen, sie soll sich nicht fürchten. Und dann beginnt die Mordserie und Lindsey kommt immer mehr in Verdacht.

Sehr gut und spannend geschrieben. Es liest sich in kurzer Zeit und bringt doch etwas überraschendes zu Tage.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Dieses Buch habe ich in den Weihnachtsferien in nur drei Tagen gelesen. Es ist ein außergewöhnlich spannendes Buch, der Leser taucht tief in die Abgründe mißhandelter Frauen und des sogenannten Hüters ein. Auch wenn dem Leser schnell klar ist, wer sich hinter letzterem verbirgt, bleibt die Spannung bis zum Schluß auf hohem Niveau erhalten. Ich konnte es nur schwer weg legen... Ein toller Thriller, sehr zu empfehlen. Einzig das für meinen Geschmack zu blumige Ende läßt erahnen, dass hier nicht ein Mann am Werk war...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Die Autorin kann sich ab jetzt auch mit zu meiner Reihe von Lieblingsautoren (u.a. Chris Carter, Tess Gerritsen) zählen. Sehr flüssiger Schreibstil, die Hauptpersonen haben allesamt interessante Charaktere. Stetige Spannung bis zum Schluss runden die originelle Story ab. Sehr schön, man möchte sofort eine Fortsetzung der Liebesgeschichte haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Noch nie hab ich was von Mary Burton gehört und bin daher eher per Zufall mit meinem Kindle auf das Buch gestoßen - und ich muss sagen, es war recht spannend. Nicht unbedingt eine Lektüre im sprachlichen Stil von meiner Lieblingsautorin Karin Slaughter, aber dennoch flüssig geschrieben. Das Buch liest sich schnell und vereint Krimi und Liebesroman....hab mir gleich den 2.Teil geladen und bin gespannt, wie es weiter geht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2013
Anfangs dachte ich erst, das Buch wäre von der Ghostwriterin von Karen Rose geschrieben worden. Anfangs ähnelte es sich doch sehr.
Aber ich war positiv überrascht, dass sich die Story sogar in 2 Richtungen entwickeln kann und dass die aufflammende Liebesgeschichte zwischen den getrennten Ehepartnern als so vielversprechend erweist, hätte ich auch nicht gedacht.
Wird also wohl nicht das letzte Buch von Mary Burton gewesen sein, das ich lesen werde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2012
Mary Burton hat genau meinen Geschmack getroffen. Konnte das Buch im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen! Wer Thriller von weiblichen Autoren mag, ist hier genau richtig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2012
Gutes Buch, kurzweilige Geschichte. Stellenweise auch durchaus sehr spannend. Ich habe mir jetzt ein weiteres Buch von Mary Burton bestellt und bin gespannt, ob das auch so lesenswert ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
Sehr spannender Thriller, Glaubwürdige Geschichte mit kleinen Nebenhandlungen. Auf jeden Fall lesenwert. Achtung: nur lesen, wenn man Zeit hat (Buch wird ungern aus der Hand gelegt).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken