Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
62
4,5 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. August 2014
Ein toller dritter Band mit absoluter Leseempfehlung! Wem die ersten beiden gefallen haben, kann ohne zögern auch diesen Teil genießen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
Die Gesichte läst sich gut lesen,man kann sich gut in diese Fatsiewelt hinein versetzen und auch hinnein deken.Einfach gut !!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
Nicht schlecht aber nicht so fesselnd wie Band 1.
Interessante neue Entwicklungen . . . . . . . .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
und die anderen waren besser, deswegen nur 4 Sterne. Aber immer noch ein tolles Buch und man ist froh, dass man endlich erfährt, wie es mit Rune weitergeht. Carlings Problem und die Lösung hinterlässt irgendwie so ein HÄÄ? Wird zwar erklärt, aber ich habe immer das Bedürfnis zurückzublätern, ob ich nicht was überlesen habe.Die anderen Charktere sind auch etwas zu flach. Und dies Zeitgespringe,..hm...hätte vorm Druck nochmal von der Lektorin rezensiert werden sollen. Dragos und Pia sind meine Lieblinge. Ganz allgemein finde ich es schwer vorstellbar, dass die Wer-typen mehrere Milliarden Jahre alt sind(oder wann ist unser Sonnensystem entstanden?)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Rune tritt seine Schuld bei Carling an und muss feststellen, dass die Vampierin mehr an sich hat als er denkt.
Um Ihr zu Helfen vergisst er seine Pflichten Cuelebre gegenüber und dies hat Folgen.
Eine Reise um Carlings Rettung beginnt und dabei ist die Lösung so nah.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2013
Kenne die beiden vorherigen Bände und war begeistert. Der Geschichte ist fesselnd und unhaltsam erzählt, erreicht meiner Meinung nach jedoch nicht die ersten Teile.
Freue mich aber trotzdem bereits auf das nächste Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Carling die mächtigste Vampyrhexe und ehemalige Königin der Nachtwesen ist seid nunmehr 200 Jahren krank und sieht ihrem baldigen Tod entgegen. In Schüben verfällt sie nicht nur in Trance, nein sie scheint währenddessen auch die Kontrolle über ihre magische Kräfte zu verlieren und somit eine Gefahr für jeden der in ihrer Nähe ist. Um bis zu ihrem Tod so wenig schaden wie möglich anzurichten hat sie sich auf eine Anderweltinsel in der San Francisco Bay zurückgezogen. Nur ihre engste Untergebene und ein kleiner Hund namens Rasputin leisten ihr Gesellschaft. Gleichermaßen sucht sie seit beginn ihrer Krankheit nach einer Lösung, bisher leider ohne Erfolg. In diese traute Runde platzt Rune, ein Greif und erster Wächter Rune. Nachdem Carling seinen Freund Tiago das Leben gerettet hat, schuldet er einen Gefallen den er jetzt einlösen möchte. Nachdem der Gefallen mehr oder weniger beglichen wurde möchte Rune eigentlich so schnell wie möglich verschwinden. Doch als er erfährt wie es um Carling Leben steht, beschließt er zu bleiben und eine Lösung zu finden. Denn das die Frau, die ihn seit jeher fasziniert, sterben soll das kann und will er nicht zulassen. Nach längerem hin und her nimmt Carling seine Hilfe an. Während sie sich auf die Suche nach einem Heilmittel machen, kommen sie sich nicht nur näher als ihnen lieb sein kann, sondern erkennen auch das ihr beider Schicksal in der Vergangenheit zu finden ist. Ist es sogar der Schlüssel zu Carlings Heilung?

Wie schon in den anderen Rezensionen angedeutet unterscheidet sich dieser dritte Teil doch sehr von seinen Vorgängerbänden. Er ist sehr viel ruhiger und weniger action reicher, dafür liegt der Fokus diesmal mehr auf den Charakteren und ihren Gefühlen. Und das ohne unnötige Längen. Im Gegenteil baut sich ein ein langsamer Spannungsbogen auf, der es nicht langweilig werden lässt. Manchen könnte das natürlich nicht so so zusagen, dass es über weite Strecken nur um Carling und Rune geht. Doch es bietet doch mal wieder etwas Anderes und Neues. Und kann der Serie nur gut tun. Meiner Meinung nach hat es die Autorin genau richtig gemacht. Mir hat es sehr gefallen zu beobachten wie sich eine langsame und doch stürmische Liebesbeziehung zwischen den Protagonisten entwickelt hat.

Auch wie sich die Charaktere weiterentwickeln hat mir sehr gut gefallen und hatte ich nicht so erwartet. Zu beginn treffen wir auf Carling, die abseits ihres autoritären Auftretens, doch eine andere Carling zu sein, wie so mancher vermutet. Sie kümmert sich liebevoll um ihren Hund Rasputin, da es sie sehr freut wenn er sich freut. Darüber hinaus ist sie immer zu besorgt um ihre "Zöglinge" auch wenn Sie selbst und ihre Untergebenen es nicht zu sehen scheinen. Sie ist eine sehr emotionale Frau die im inneren sich so sehr sehnt zu Leben und ebenso einen Platz in diesem zu finden. Da ist es nicht verwunderlich das ihr Schutzpanzer bröckelt als sie auf den bestimmenden und doch warmherzigen Rune trifft. Rune wiederum ist, wie schon erwähnt, sehr fasziniert von Carling, auch wenn zunächst natürlich von ihrer Schönheit und Sinnlichkeit. Schnell erkennt er allerdings was sich noch hinter ihrer Kühlen Fassade verbirgt. Eine Frau mit Intelligenz und Gutmütigkeit die sich nach Liebe sehnt. nimmt man diese Voraussetzungen zusammen, es nicht verwunderlich, das sich neben der erotischen Anziehung der beiden bald tiefe Zuneigung entwickelt.

Die Nebencharaktere, die in diesem Band zwar nicht wirklich im Vordergrund stehen, sind dennoch sehr gut ausgearbeitet und unterstützen die Handlung sehr gut. Wir treffen auf die Meduse, die wir im zweiten Teil kennen gelernt haben. Sie gibt die entscheidenden Hinweise und ist Carling eine Gute Freundin. Auch treffen wir wieder auf den Dschinn, der Carling noch ein paar Gefallen schuldet. Gleichfalls erfährt man das seine Geschichte die nächste sein wird. Er trifft nämlich auf Grace die mit ihrer neuen Bürde überfordert zu sein scheint. Auch die Leseprobe zum vierten Teil verspricht ebenfalls eine sehr interessante Geschichte um die Beiden.

Kurzum der dritte Band ist eine gelungene Fortsetzung. Die vermutlich nicht jedem gefallen dürfte, doch wunderschön romantisch, erotisch und gleichfalls magisch ist. Eine klare Leseempfehlung von mir.

Reihenfolge der Bücher:
1.Im Bann des Drachen
2.Gebieter des Sturms
3.Der Kuss des Greifen
4.Das Feuer des Dämons (Juli 2013)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2013
Ich bin so begeistert von dieser Reihe, dass ich gar nicht auf den Inhalt eingehen will - - selbst lesen!!! Und warum muss ich nur immer so lange auf den nächsten Band warten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Ich finde, den Schreibstil von Thea Harrison sehr gut und jedes Buch in dieser Reihe hat mich in seinen Bann gezogen. Super die Kombi zwischen Fantasie und Erotik ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Auch bei diesen Buch gab es nichts zu mekern. Sehr gut zu lesen, intressante Storie, und es ist Spannend von der ersten bis zur letzten Seite an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden