Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. März 2008
Ein sehr gut aufgezogenes Begleitbuch einer Serie, die so kultig ist, dass man es fast als gesundheitsschädlich betrachten könnte, sie nicht zu kennen. Man verpasst zumindest eine wirklich originelle Arztserie, die es in dieser Form sonst nirgends gibt.

Zu bieten hat dieses Buch: Einen sehr detaillierten, spritzig geschriebenen Episodenführer, kurze Abhandlungen über die Schauspieler, die besten Zitate einer jeden Folge, Starauftritte, Beachtenswertes, Zusammenhänge, Wissenswertes am Rande (so die Parallelen zwischen House und Sherlock Holmes) sowie ein ausführliches, dennoch leicht verständliches Glossar über die Krankheiten, die in den Episoden eine Rolle spielen. Alles unterhaltsam und bissig geschrieben, also mehr als nur Lobhuddelei. Wer schnell noch mal nachlesen will, was in Folge 6, Staffel 2, so geschehen ist, muss hier nicht ewig blättern, das Buch ist gut und übersichtlich gegliedert.
Alles in allem also leicht bekömmliche, wissensnahrreiche Kost, die auch nicht erschreckend schnell endet wie andere Begleitbücher ähnlicher Art.
Warum dann ein Stern Abzug?
Es gibt keine Filmfotos. Klar, die Lizenzen dafür sind sch...aurig teuer, aber wenigstens ein paar offizielle Passbildchen der Stars, das wäre schon schön gewesen. Nun gut! Dann eben DVD-Staffelbox geschnappt, Lieblingsfolge eingelegt, und dieses Buch bereitlegen, damit man jederzeit nachschlagen kann, was ALS bedeutet.
0Kommentar| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2010
Ich mache nicht viele Worte: Wer Dr. House Fan ist wird auch Fan dieses Buches sein! Unbedingt kaufen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2008
Also ich schaue Dr. House nun mehr seit 1-2 Jahren und bin von der Serie sehr begeistert.
Nun zu dem Buch: Ich habe das Buch innerhalb von 1 Woche (oder weniger??) komplett durchgelesen, ohne dabei die Staffeln zu schauen. Das Buch ist größtenteils so geschrieben, dass man es so runterlesen kann, ohne dass es langweilig wird. Nun kommt aber auch der einzige Kritikpunkt...an vereinzelten Stellen ist mir persönlich die Sprache ein wenig zu "plump", da hätte ich mir mehr feinen Wortwitz à la Dr. House gewünscht.
Aber sieht man von diesen Kleinigkeiten ab, bietet es alles was ein Dr. House Fan braucht. Angefangen von grundlegenden Einleitungen zu den Charakteren, sowie den Schauspielern, bis hin zum immer gleichen Aufbau der Folgenguide, der das Buch sehr einfach und verständlich macht ist alles dabei. Auch Hintergrundinformationen und kleine Anekdoten sind hier vertreten.
Am Ende gibt es sogar noch eine Anleitung für ein geselliges House-Spiel.
Zusammenfassen würde ich trotz des kleineren Mängels sagen, dass es ein gutes Buch ist, mit dem man viel Freunde haben kann. Ein MUSS für jeden Dr. House Fan!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2008
Wer die Serie mag, wird dieses Buch lieben.

Es sind wirklich die besten Zitate und Witze jeder Folge in dem Buch beschrieben.
Durch zusätzliche Kommentare oder Informationen werden diese zum teil sogar noch lustiger aufbereitet!

Da jede Episode auf ~3 Seiten kurz zusammengefasst ist, bietet es sich an, dieses Buch auf dem "Stillen Örtchen" zu lesen. :)
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2013
Um die Serie verfolgen zu können, ohne jede Folge gesehen zu haben, ist dies eine schöne, ironische Zusammenfassung aller wichtigen Details und Chataktere und bietet die Möglichkeit, die Serie aus einer neuen Sicht anzuschauen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2008
Vor dem Kauf habe ich mir gedacht: wozu brauch ich eigentlich ein Buch, in der jede Folge aller Staffeln beschrieben ist..ist doch langweilig.
Nach dem Kauf wurde ich eines besseren belehrt. Das Buch ist voll gepackt mit bissigen und ironischen Kommentaren, man könnte manchmal denken, House selber hätte hier die Hände mit im Spiel gehabt.
Die Rubriken sind sehr kreativ ( wieviel Vicodin er schluckt, wo seine " Gang" überall einbricht, etc.) und man erfährt auch manchmal Sachen, die man vorher noch nicht wusste.
Außerdem wird an einigen Stellen einige Situationen der Serie aufs Korn genommen, ohne aber die Serie zu zerreißen.
Definitiv für jeden House Fan zu empfehlen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2008
Mit diesem Konzept, einer Art medizinischem CSI, gelang David Shore ein unglaublicher Hit. Auch wenn sich der Aufbau der Folgen schnell erschreckend ähnelt, ist es schwer, von House loszukommen, wenn man die Serie erst einmal eingeschaltet hat.
Was daran liegen dürfte, dass es einfach erfrischend ist, einen Arzt zu sehen, der erst mal das komplette Anti-Klischee darstellt und sich auch wirklich nur für die Krankheit interessiert. Patienten sind nervige Begleiter der spannenden Symptome und seine Mitmenschen verursachen meist auch nur Ärger ... dafür können sie einem aber auch Arbeit abnehmen. So hat man als Spitzenmediziner von Welt mehr Zeit, um sich Soaps anzusehen oder Pornos aus dem Internet zu laden.

Wer all dies noch nicht über House wusste, oder noch viel, viel mehr Informationen zu seiner Lieblingsserie braucht, kann sich zurücklehnen und zur kleinen House-Apotheke" von Michael Reufsteck und Jochen Stöckle greifen.
Der Serien-Neuling bekommt hier die perfekte Einführung in Personal und Aufbau, beziehungsweise Ablauf der Serie - und jeder einzelnen Folge.
Für Fans wie Neueinsteiger ist auch der Serien-Guide geeignet. Man erfährt kurz, worum es in der Folge geht - meist reichen zwei bis drei Zeilen für die Zusammenfassung - welche Diagnosen es gibt, wie die weitere Suche verläuft, welche Musik gespielt wird, wie viele Pillen House schluckt, welche Sprüche sich das Team um die Ohren haut und so weiter.
Dabei sind nicht nur die ausgewählten Zitate wirklich gut und dürften mindestens für Schmunzler sorgen. Auch die Texte passen gekonnt zur Atmosphäre der Serie, sind sarkastisch und herrlich respektlos - Dr. House wäre stolz auf die Autoren.
Das medizinische Glossar am Ende ist einerseits eine lustige Idee - auf der anderen Seite wird es die eine oder andere Stelle bei einer House-Folge geben, an der man sich wünscht, alle Wörter auswendig zu können, um noch mitzubekommen, worum es geht: Im Zweifelsfall um eine schlimme Krankheit.
Wer zum Schluss noch seine Leber testen will, für den gibt es noch ein Trinkspiel - mit dem guten Rat, sich Hilfe zu holen, wenn man am Ende des Spieles/der House-Folge noch was Alkoholisches vertragen würde.

Ein Buch, dass perfekt zur Serie passt. Ein Serien-Guide, der nicht nur alle interessanten Informationen sammelt und ansehnlich präsentiert, sondern auch noch den Ton der Serie trifft.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2014
Ich bin ein wirklich sehr großer Dr. House Fan. Da ich dieses Buch bereits schon einmal mir in der Bücherei ausgeliehen habe und lesen konnte wollte ich es unbedingt haben. Dass ist das ideale Buch für ein kurzen Besuch auf der Toilette, in der Bahn oder im Bus/Bahn. In diesem Buch sind die Episoden kurz beschrieben und daher kann man schnell mal eine Episode lesen.
Leider bin ich vom Versand her ziemlich enttäuscht! Ich habe das Buch am Dienstag morgen bestellt in der Hoffnung das es am Donnerstag (wie eigentlich immer) bei mir ankommen wird. Heute ist Freitag, der Postbote ist durch und das Buch war wieder nicht dabei. Ziemlich enttäuschend. Vom Versand her muss sich meiner Meinung nach noch einiges tun.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2014
Für Fans der Serie "Dr. House" ist dieses Buch einfach ein Muß !!! Hier kann ich in Ruhe einige seiner Fälle nachlesen -für mich als Krankenschwester natürlich besonders interessant !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Sarkastisch und ehrlich, finde ich echt super. Kann ich nur empfehlen. Mittlerweile habe ich 4 Bücher. Jederzeit gerne wieder...........ToP und ist die 5 Sterne wert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden