Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Sasha BundesligaLive



am 7. September 2015
Ich liebe diese Reihe (habe auch den ersten Band). Zusammen mit meinem Gitarrenlehrer benutze ich die Lektionen, um das Spielen zu lernen. Die einzelnen Lektionen sind sinnvoll aufeinander aufgebaut. Die Übungen sind gut nachzuvollziehen und leicht zu lernen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Für Blues Anfänger das meines Erachtens beste Buch! . . . . . . . . . . . .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Mai 2009
Eines der besten Bücher zum Erlernen des Blues-Gitarren Stils. Sehr viele anschauliche Übungsbeispiele für Anfänger bis Fortgeschrittene, die ziemlich gut klingen. Rudimentäre Grundkenntnis von Akkorden und Skalen erleichtern den Einstieg, sind aber nicht zwingend nötig. CD mit den Übungssongs ist enthalten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Januar 2013
Inhaltlich wie von Ganapes gewohnt auf hohem Niveau, die Klangqualität der Stücke ist jedoch eher bescheiden. Lead und Rhythmus Gitarren sind ok und und diesmal praktischerweise extrem rechts und links im Stereo verteilt (kann man leichter ausblenden), aber der MIDI Bass und der Drum-Computer klingen schon sehr nach antiker Unterhaltungs-Elektronik, das ist überhaupt kein Vergleich zu den mit "echter" Band eingespielten Aufnahmen von "Blues you can use" und "Jazzin the blues". Bei "Jazzin the Blues" gibt es sogar alle Stücke als zusätzlich Backing Tracks ohne Lead Gitarre, so soll es sein. Schade, daß der gute John ausgerechnet bei diesem Buch gespart hat.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. September 2014
CD und schriftliches Lehrmaterial enthalten sorgfältig ausgearbeitete Bluesbeispiele für fortgeschrittene Schüler dieses Genres.
Nicht sensationell Neues, aber man lernt immer etwas dazu, wenn man sich mit fremden Ideen befasst. Anfänger sollten zunächst das erste Heft durcharbeiten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. März 2009
Ich bin Wiedereinsteiger und muß sagen, daß der Blues mit jeder Lektion leichter von der Hand geht.

Ich kann das Werk insgesamt sehr positiv bewerten, da auch (in Grundzügen) der Hintergrund jeder Studie erklärt wird.

Einziger Grund für den Punktabzug: Der Schwierigkeitsgrad könnte stärker ansteigen,die Lernkurve wird hinten etwas flach.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Januar 2001
Das Buch knüpft nahtlos an seinen Vorgänger "Blues you can use" an. Dabei stellt man sofort fest, dass bei diesem zweiten Teil mehr verlangt wird. Anfänger sollten also besser die Finger davon lassen. Aber für Forgeschrittene wird hier ein breiter Bogen gespannt um seine spielerischen Fähigkeiten zu erweitern!
11 Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2009
Die CD eignet sich hervorragend zum Lernen der Blues-Riffs, Englisch-Kenntnisse vorausgesetzt. Ist aber nicht wirklich schwer zu verstehen, ich über sehr viel damit. Bin sehr zufrieden, wurde prompt geliefert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden