CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
Funktionale Sicherheit: Grundzüge sicherheitstechnischer Systeme
Format: Broschiert|Ändern
Preis:52,00 €+ 3,00 € Versandkosten

am 27. Januar 2013
Das Buch gibt einen guten Überblick und man kann es zum Einarbeiten in dieses Thema verwenden. Die Inhalte sind gut aufbereitet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2013
Ich hab mir das Buch Ende 2011 gekauft und verwende es immer wieder für meine Arbeit. Inhaltlich absolut top und auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Börcsök gibt einen sehr guten Überblick über Normen, Berechnungsmethoden, Strukturen in Bezug auf FuSi.

Jetzt aber zu den Kritikpunkten:
1. Ich habe immer wieder das Gefühl, dass der Autor der englischen Sprache nicht mächtig ist. Fachausdrücke aus der "Functional Safety" werden teilweise haarsträubend ins Deutsche übersetzt; Abkürzungen der englischen Begriffe werden mit den deutschen Bezeichnungen vermischt (sorgt für viel Verwirrung), Langbezeichnungen der englischen Begriffe werden falsch verwendet ("Safety integrated System" anstatt "Safety instrumented System"). Wenn man als Leser Übung und Vorbildung im Bereich der Safety hat, fallen solche Schnitzer sofort auf und werden auch "überlesen". Man weiß ja um was es geht. Ist man Anfänger, sorgen diese Fehlgriffe wahrscheinlich für heillose Verwirrung!

2. Aufbau und Gliederung: Eine leicht verständliche, konsistente Gliederung bei einem so umfangreichen Thema zu erstellen ist schwer. Das sehe ich ein! Es wird versucht eingangs Begriffe zu erklären und in Zusammenhänge zu bringen. Das gelingt leider nur teilweise. Vor allem entstehen dann Schwierigkeiten, wenn Abkürzungen nicht erklärt werden, oder wie oben genannt, nur mit dem holprigen deutschen Begriff beschrieben werden, oder unschlüssig zwischen verschiedenen Themen gesprungen wird. Ein Glossar oder Abkürzungsverzeichnis fehlt völlig. Das sollte nicht sein!

3. Rechtschreibfehler. Ui, peinlich! Ein Lektorat eines solchen Werkes durchzuführen ist schwierig. Sehe ich ein. Dennoch sollten gravierende Fehler nicht passieren! Rechtschreibkontrolle ist ja wohl schon elektronisch möglich. Klammernsetzung, Pagination etc... ist auch nicht sauber.

4. Komplexität der Sprache. Ja, Schachtelsätze verwende ich selbst nur zu gerne. Ich sorge damit dafür, dass mich keiner versteht :-). In einem Fachbuch sollte das aber nicht vorkommen. Leider muss man manche Sätze mehr als zwei mal lesen um deren - dann doch recht trivialen - Inhalt zu verstehen.

Zusammenfassung:
Top:
- Inhaltlich ein geniales Buch. Wird bei der täglichen Arbeit verwendet. Börcsök weiß wovon er schreibt! Absolut empfehlenswert! 6 von 5 möglichen Punkten!

Flop:
- siehe oben. Ist meiner Ansicht nach sehr schade, weil sonst wirklich alle fünf Sterne zu vergeben wären! Das Libretto ist super, die Musik ist schlecht! Schad' drum!

Anregungen für eine Neuauflage:
- konsistente Verwendung von deutscher / englischer Sprache
- Einfügen eines Glossars / Abkürzungsverzeichnisses
- Übersetzen englischer Abkürzungen mit ENGLISCHEM Langtext
- Bei der erstmaligen Verwendung von Abkürzungen auch deren Begriffe in Klammern anführen
- Gliederung / Aufbau überarbeiten. Vielleicht lässt sich ja der rote Faden noch straffen
- recktschraipkondrole!
- Besseres Lektorat auf Klammernsetzung (im Fließtext - mathematisch keine großen Probleme gefunden)

So, das wars. Nochmals: inhaltlich super Buch! Kaufempfehlung!

KS
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken