Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
3
4,7 von 5 Sternen

am 28. März 2012
Ich kann dieses Buch wirklich uneingeschränkt empfehlen, es bleiben in der Tat selbst für pedantische Zitierer und Nachfrager kaum Fragen offen. Von der ersten Hausarbeit an wirklich zu empfehlen, aber auch für spätere, umfangreichere juristische Arbeiten (Dissertation) wirklich gut. Insbesondere fürs moderne und seriöse Zitieren aus dem Internet bietet das Buch (endlich mal) umfangreiche Vorschläge und differenziert auch verständlich und nachvollziehbar nach den verschiedenen Arten des Internetzitats.

Kleines Manko: Das Buch gliedert streng nach Zitatregeln für das Literaturverzeichnis und für die Fußnoten in getrennten Kapiteln. Das zusätzliche hin- und herblättern ist für mich ein klein bisschen umständlich. Wenn ich wissen will, wie ich bestimmte Quellen zitiere, hätte ich lieber direkt einen Gesamtüberblick: SO im Literaturverzeichnis, SO in der Fußnote. Aber das ist wirklich eine Kleinigkeit.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. August 2010
Obwohl das Buch mit einem Preis von 24,90 € nicht ganz billig ist, hat sich die Anschaffung in jedem Fall gelohnt. Egal, ob bei der Hausarbeit oder Seminararbeit, endlich kann man in einem Buch nachschlagen, wie bestimmte Werke bzw. Veröffentlichungen zitiert werden müssen. Das Schöne ist, dass dabei keine Fragen offen bleiben: Zunächst wird die Zitierweise abstrakt dargestellt und im Anschluss daran mit Beispielen verdeutlicht. Darüber hinaus wird auch dargestellt, wie die einzelnen in den Fußnoten zitierten Quellen in das Literaturverzeichnis aufgenommen werden müssen.
Bei dem Werk handelt es sich nicht um eine Art Lehrbuch, das man von Anfang bis Ende durcharbeitet, sondern eher um ein Nachschlagewerk, dass man bei Unsicherheiten oder Zitierproblemen 'befragen' kann. Dabei werden alle mir in meinem Studium bis jetzt aufgefallenen Arten von Quellen behandelt. Aus meiner Sicht, sollte das Buch in keinem Bücherregal eines Jurastudenten fehlen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. November 2016
Habe das Buch für meine Diss benutzt. Sehr umfangreich und komplex. An einigen Stellen etwas unübersichtlich. Stichwortverzeichnis könnte feingliedriger sein. Letztendlich steht aber alles drin. Vorteil: für alle die mit Citavi arbeiten lässt sich da der Zitationsstil der Autoren wählen; dann korrespondiert das wunderbar. Ein Stern weniger, weil man sich immer verbessern kann ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Zitierfibel für Juristen
22,90 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken