flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
7
Makroökonomie: Eine europäische Perspektive
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:39,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 22. Mai 2016
Ich habe das Buch als Begleitlektüre für meine Makroökonomie-Vorlesung gekauft. Ich finde es sehr gut geschrieben, es ist ausführlich, klärt alle Hintergründe und gut verständlich. Die Lieferung war sehr schnell.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Mai 2016
Das Buch war in sehr gutem Zustand und kam rechtzeitig zum lernen an. Auch wenn man nicht gezwungen ist das Buch zu lesen kann ich es sehr empfehlen, da es das allgemeine Wirtschaftsverständnis fördert! Versand wie geplant :)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. August 2015
Dieses Buch hat mir sehr bei meinen Vorbereitungen geholfen und enthält viele Fakten, die wichtig für ein Studium der Wirtschaftswissenschaften sein können.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 2. November 2016
Diese Rezension bezieht sich auf die 2. deutschsprachige Auflage, die ja nun schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Dafür ist sie aber auch zu einem sehr günstigen Preis von aktuell unter 10 Euro zu erhalten. Der Inhalt ist auf über 700 Seiten übersichtlich gegliedert. Jedes Kapitel endet mit einer Zusammenfassung, der Benennung wichtiger Schlüsselbegriffe, die nach der Lektüre klar sein sollten, und passenden Übungsaufgaben. Die Lösungen sind im Buch enthalten.

Studierende, die den Stoff der Vorlesung Makro I nachvollziehen wollen und (aus welchen Gründen auch immer) nicht auf das englischsprachige Original zurückgreifen können oder wollen, sind auch mit dieser älteren Ausgabe gut bedient. Mich jedenfalls hat das Buch gerettet.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. August 1999
Dieses Buch scheint auf jede allgemeine und auch spezielle Frage zum Thema "Makroökonomik" in seinen 814 Seiten eine Antwort zu haben. Es unterteilt sich in die folgenen 7 Hauptkapitel, die jeweils in Unterkapitel untergliedert sind:
I Einführung in die Makroökonomik II Der reale Sektor III Geld und gesamtwirtschaftliche Nachfrage IV Inflation und Konjunkturzyklen V Stabilisierungspolitik VI Finanzmärkte und Wechselkurse VII Wichtige Themen der internationalen Wirtschaftspolitik
Das Buch ist in sich geschlossen und setzt ansich keine wirtschaftswissenschaftlichen Vorkenntnisse voraus. Die einzelnen volkswirtschaftlichen Modelle sind sehr gut verständlich verbal erklärt und graphisch dargestellt. Mathematische Zusammenhänge werden ausfühlich erläutert. In den einzelnen Kapiteln gibt es viele Kästen, die für das Verständnis der Zusammenhänge nicht unbedingt notwendig sind, allerdings sehr interessantes Hintergrundwissen beinhalten (historische Aspekte, mathematische Zusammenhänge) Am Ende eines jeden Kapitels folgen nach einer Zusammenfassung und einem Hinweis auf die Schlüsselbegriffe theoretische und pratkische Übungsaufgaben, die sehr nützlich sind, um das soeben Gelesene im Langzeitgedächtnis zu speichern. Sehr hilfreich sind auch die weiterführenden Literaturangaben zur Vertiefung einzelner Kapitel.
Trotzdem das Buch von 1994 ist, ist es auf keinen Fall veraltet. Dennoch, wer etwas aktuelleres möchte, der sei auf die 2. Auflage der englischen Ausgabe von 1997 verwiesen .
Fazit: Die Investition lohnt sich sowohl für Neulinge auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften, als auch für Fortgeschrittene. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. November 2005
Ich habe eben eine Rezension für die aktuelle (4.) englische Originalausgabe von 2005 verfasst und bin ebenfalls der Ansicht, dass diese bunter und übersichtlicher ist als die deutsche Ausgabe. So lange es nur eine ältere Auflage in deutscher Sprache gibt, muss man für eine Beschreibung neuerer Entwicklungen (z. B. Euro) und eine Historie der Makroökonomie zur englischen Ausgabe greifen.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. September 1999
...aaber die deutsche Ausgabe eines englischsprachigen Fachbuchs zur Wirtschaftswissenschaft ist meistens nur ein "schwacher Abklatsch" des Originals. Ich brauchte diese Ausgabe mal zur Vorbereitung einer Klausur und hatte das Glück, auch das US-Original zur Verfügung zu haben. Es war, als hätte ich zwei völlig verschiedene Bücher vor mir: Die US-Ausgabe hatte farbig unterlegte Fallbeispiele, optisch auffälliger gestaltete wichtige Details und andere "Extras", die die deutsche Variante nicht hatte. Hätte ich nur aus der "langweilig schwarz-weißen" deutschen Ausgabe gelernt, hätte ich bestimmt mehr Schwierigkeiten gehabt, das wirklich Wichtige schnell zu erkennen. Deutsche Wissenschaftsverlage besitzen scheinbar ein Talent darin, aus einem interessant aufbereiteten fremdsprachigen Original eine extrem langweilige und schwerer verständliche deutsche Kopie zu machen. Der langen Rede kurzer Sinn: Wenn Sie die Wahl haben, nehmen Sie gleich das Original! Der Inhalt dieses Buches ist und bleibt KLASSE, doch das was der deutsche Verlag optisch aus seiner deutschen Auflage gemacht hat, verdient - um es wissenschaftlich auszudrücken - eine gegen Null konvergierende Anzahl an Bewertungs-Sternen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Macroeconomics
59,81 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken