find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. August 2001
In erfrischender Weise und dank profunder Sachkenntnis und persönlicher Erfahrung versteht es Herr Dr. Eichenberger , die Zusammenhänge und Machenschaften und Unverfrohrenheit der heutigen Wirtschaftkriminalität verständlich aufzuzeigen. Ein Buch, das jeden Interessierten sofort in seinen Bann zieht. Auch die Hintergrundinformationen über Competive Intelligence geben ein eindrückliches Bild über ein wichtiges Führungsinstrument, das leider in vielen Unternehmungen oft vernachlässigt wird. Das spannende Buch zu lesen ist ein Genuss. Ich konnte persönlich einige Informationen daraus gewinnen, die ich in meinem Berufsalltag einsetzen kann. Gratulation zu diesem gelungenen Werk, das es verdienen würde, verfilmt zu werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2001
Die Rauchmelder von Heinrich Eichenberger ist ein Thriller der ganz besonderen Art. Der promovierte Ökonome und langjährige, erfolgreiche Headhunter zeichnet hier ein höchst anschauliches Bild von der schachspielartigen Realität der modernen Wirtschaftskriminalität. Ein Buch der gehobenen Unterhaltung, - ein Must für die im heutigen Wirtschaftsleben Tätigen. Dr. Peter Büsser, Wirtschaftsberater, Luzern
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2001
Heinrich Eichenberger ist es gelungen, einen äusserst intelligenten, geistreichen und spannenden Roman über ein Thema zu schreiben, das an Brisanz nichts zu wünschen übrig lässt. Der Spannungsbogen hält sich bis zur letzten Zeile. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2001
Viel zu selten ergibt sich die Gelegenheit einen Blick hinter die Kulissen der Wirtschaftsspionage zu werfen. Zu raffiniert die Vertuschungen, zu clever die Beteiligten - Informationen dazu dringen so gut wie nie an die Öffentlichkeit. Umso interessanter ist dadurch das Thema dieses außergewöhnlichen Buches. Mit viel Spannung und Action nimmt einen der Autor mit auf eine abenteuerliche und sehr unterhaltsame Reise in eine sonst unzugängliche Welt. Das Buch "Die Rauchmelder" ist sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2001
Switzerland has a long tradition of wonderful fiction authors like Blaise Cendras, Friedrich Dürrenmatt and others. Dr. Heinrich Eichenberger is our "Swiss John Le Carré" who marvels with his distinguished knowledge of global business and the lightness of his approach.
Klaus J. Stöhlker, member of PEN Switzerland
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken