Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
10
4,3 von 5 Sternen


am 14. November 2017
....die immer noch davon schwärmt, welche tollen Reiseideen (bezogen auf Horsetrekking) sie daraus bezieht. Tolle Bilder und auch wenn man nicht der große Pferdenarr ist, ein schöner Reisebericht. Zu Empfehlen auch an dieser Stelle die Vortragsabende von Günter Wamser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Dezember 2010
Aufgrund der anderen Rezesionen mag ich auch mal kurz schreiben. Dieses Buch ist ein wunderschöner Bildband, der das Fernweh weckt. Wer die Reise "erleben" will, wie in "Der Abendteuerreiter", sollte das Buch "Im wilden Westen" kaufen. Das ist sozusagen der Text zu dem Bildband. Ich habe beide Bücher und kann mich wunderbar in die Reise hineinversetzen...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Januar 2016
Habe bereits ein Buch von den beiden Abenteurern verschlungen und war ganz gespannt auf ein weiteres. Bei diesem Buch handelt es sich um ein spannendes Buch und gleichzeitig einen tollen Bilderband. Ich liebe die Rocky Mountains! Absolut empfehlenswert. 5 Sterne von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Juni 2015
Sehr flüssig und humorvoll geschrieben. Die eigenen Schwächen werden nicht verheimlicht und damit wirkt die Autorin sehr menschlich.Das Buch macht Lust auf eigene Touren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Mai 2014
Ich habe den Bildband für eine Freundin zum Geburtstag gekauft und es gefällt mir sehr gut. Schöne Hochglanzbilder. Sie wird sich ganz bestimmt riesisg freuen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Januar 2014
Herrliches Buch, mit vielen wunderschönen Aufnahmen,. Besonders super für reitbegeisterte Menschen, mit Sinn für die Natur. Muss man gelesen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Januar 2014
Die Fotos sind super, leider ist es etwas durcheinander und nicht chronologisch zum Buch " im wilden Westen"
ser ansprechend
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. März 2010
Ich habe das erste Buch "Der Abenteuerreiter" mit Begeisterung verschlungen. Der Autor hat es durch seinen Schreibstil geschafft, seine Leser wirklich auf seiner lange Reise voller Höhen und Tiefen mitzunehmen. Das Buch hat mir eine lebendige Vorstellung von der Freiheit, aber auch von den Strapazen einer solchen Reise gegeben. Und so manches Mal dachte ich beim Lesen, oh mein Gott, das könnte ich nicht. Natürlich war ich sehr gespannt, wie die Reise des Autors mit Mustangs durch die USA weitergeht und habe mir sofort nach Erscheinen das neue Buch gekauft.

Meine Erwartungen wurden leider sehr enttäuscht. Das neue Buch hat viele, zum Teil ganzseitige Fotos, die auch sehr schön sind, aber leider hat sich das Abenteuergefühl aus dem "Abenteuerreiter" beim Lesen der wenigen Texte überhaupt nicht mehr eingestellt. Die im "Abenteuerreiter" begonnene Reise wird in dem neuen Buch erzählerisch überhaupt nicht weitergeführt. Man bekommt zwar einige interessante Details zu Sehenswürdigkeiten und Einwohner, aber über das Unterwegssein zu zweit auf neuen Pferden mit neuem Hund - wie im "Abenteuerreiter" - erfährt man im Prinzip nichts. Schade, denn ich finde, das ist ja das Spannende bei so einem Abenteuerbuch.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. September 2009
Ein tolles Buch für Pferde-, Natur- und Westernfreunde. Das Buch beschreibt eindrucksvoll die Landschaft und die Geschichte des Landes. Ein Highlight des Buches sind die vielen wunderschönen Bilder, die zum Träumen verleiten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. September 2009
Wer den Abenteuerreiter von Günter Wamser gelesen hat, wird von seinem neuem Buch sehr entäuscht sein. Es ist ein wunderschöner Bildband, mit viel Informativen zu Land und Leuten. Die eigentliche Reise mit den Pferden wir leider nur sehr wenig und sehr dürftig erzählt. In seinem vorherigem Buch "Abenteuerreiter" lebte man die Reise mit. Es ist ein wunderbares Buch, welches man gerne mehrmals liest. Doch dieses Buch ist leider nicht mal das Wort Abenteuer wert.

Schade
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden