find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Dezember 2009
Ein interessantes Buch zum Thema Landleben, etwas steif in der Anordnung, etwas nüchtern in der Schreibweise, aber ansonsten sehr nützlich. Ich hatte mir etwas mehr Ambiente gewünscht. Wenn ich denn tatsächlich dem Landleben fröhnen wollte, dann wäre mir das Buch zu wenig ausführlich, denn dann kaufe ich mir für jeden Themenbereich ein Fachbuch. Um einen Eindruck zu erhalten, WIE man auf dem Land leben könnte, dann ist das Buch das richtige, allerdings dafür wieder fast zu detailiert. Aber ansonsten um einen Überblick zu haben, sehr gut.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2010
Sie möchten aus dem Städtealltag aussteigen, Selbstversorger werden oder einfach naturverbundener leben? Dann ist dieses Buch genau richtig. Es enthält nicht nur viele Anregungen, sondern auch ganz konkrete Anleitungen für Maßnahmen, mit denen man Heizenergie, Wasser und Strom sparen oder auf alternative Energieformen umsteigen kann. Wer ohne Chemie Obst und Gemüse anbauen möchte, erhält viele Tipps für biologisches Gärtnern. Auch erfährt der Leser viel Wissenswertes zur Pflege und Haltung von Kleintieren. Schritt für Schritt wird erklärt, wie man selber Butter, Käse und Joghurt machen, Bierbrauen und Seife herstellen kann. Alle Anleitungen werden mit Photos, Zeichnungen und Bildern veranschaulicht. Auch wer nicht vollständig autark leben möchte, findet viele interessante Anregungen für ein bewusstes Leben in und mit der Natur. Das Buch macht nachdenklich und neugierig zu gleich und inspiriert dazu, seine Lebensgewohnheiten zu überdenken und neu zu gestalten.
11 Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2009
Angefangen bei dem geeigneten Standort, inklusive der Vorstellung der verschiedensten ökonomischen Haustypen und Arten der umweltfreundlichen Energieversorgung, über die artgerechte Tierhaltung, bis hin zu Kochanleitungen, wie man beispielsweise eigenhändig Käse und Joghurt herstellt oder Bier braut, geben die beiden Autoren Alan und Gill Bridgewater dem interessierten Leser unglaublich nützliche Informationen und Anleitungen, wie man am sinnvollsten ökonomisch wohnen, gärtnern und Tiere halten kann und lassen somit die Sehnsucht nach einem ruhigen Leben auf dem Land wachsen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2010
Ein absolut vielseitiges Buch, das unglaublich viele Facetten des Lebens mit Garten und Tieren beschreibt.
Es hat mich oft zum Nachdenken angeregt, wo ich in meinem eigenen Garten noch Potentiale, sei es zur besseren Wasserverwertung, Bodennutzung oder zum Energiesparen habe. Auch der Teil über das Anpflanzen und die verschiedenen Gemüse-und Obstsorten fand ich ganz spannend, einfach mal wieder Vergessenes nachlesen und auch Lust auf neue(alte) Sorten-ausprobieren bekommen.
Die Selbermachen- Seiten sind sehr ausführlich und bebildert beschrieben.
Einiges ist für den "normalen" Haus- und Gartenbewohner sicher zuviel, also z.B. die Beschreibung eines High-Tech- Hauses oder SChweine-, bzw. Kuh- Haltung. Gehört der Vollständigkeit halber aber sicher dazu.
Insgesamt sehr schön zum drin Stöbern und Schmökern und auch einfach um die liebevollen Bilder zu betrachten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2010
"Lust auf Landleben" hält ziemlich genau das, was der Titel verspricht: Ein Buch, das Lust auf Landleben vermittelt und sicher recht nett durchzublättern ist für all jene, die diese Lust verspüren und ihre Träume intensivieren wollen. Ich habe mir das Buch angeschafft, nachdem ich bereits viel Literatur zu dem Thema kenne und auch zum Teil aktiver Selbstversorger bin. Ich hätte mir neue Ideen und praktische innovative Ratschläge erhofft, habe aber nichts wirklich neues entdecken können. einige schöne Bilder, die Anleitungen für Pflanzenbau und Teirhaltung empfinde ich aber angesichts der heute verfügbaren Kenntnisse als äußerst oberflächliches "Lust machen", sie können aber für Leute die wirklich praktisch tätig werden wollen als Anleitung keinesfalls ausreichen. So kann zum Beispiel die in jeweils ein bis zwei Doppelseiten abgehandelte Anleitung zu jeder Haustierart nicht einmal annähernd das nötige Grundlagenwissen vermitteln. Wie gesagt, nettes Buch, wenig Detailiertes Fachissen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2009
Das Streben nach Selbstversorgung hat nichts mit 'trockener Theorie' zu tun. Es geht darum, die Ärmel hochzukrempeln und Spaß zu haben, seine Ausgaben zu senken, gesünder zu essen und seinen Beitrag zu einer sauberen Umwelt zu leisten. Das Buch bietet eine Fülle an erprobten Informationen, Anleitungen und Tipps zu allen Bereichen des Lebens auf dem Land und lädt ein zum Schmökern und Träumen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2009
Würde man auf eine Insel ziehn und ohne fremdes zutun leben wollen, wäre dieses Buch das richtige.
Da ich Architektin bin, kann ich die Ratschläge und Tipps gut nachvollziehen und nur nochmal unterstreichen.
Insgesamt fast ein bisserl extrem gehalten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken