Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Das doppelte Lottchen
Format: Sondereinband|Ändern
Preis:12,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 29. November 2016
...and easy to read with my level of German (B2-C1). Much better than a simplified reading: the ideas are simple but the language is none the less beautiful.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Januar 2018
Als Weihnachtsgeschenk für unsere Enkeltochter. Wir kannten es schon als Kinder und waren begeistert. Vielleicht fördert dieses Buch das lesen und das Smartphon wird für einige Zeit vergessen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. November 2017
Ich habe selbst Zwillinge wie mein user Name schon verratet, und habe diese Geschichte ewig nicht mehr gehört. Ich finde es ist in einer so schönen Sprache geschrieben, herrlich
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. August 2016
Eines der entzückenden Bücher von Erich Kästner für Kinder. Zwei Zwillinge, die wegen der Scheidung ihrer Eltern getrennt worden und jeweils die eine beim Vater, die andere bei der Mutter aufwachsen, treffen sich zufällig bei einem Ferienaufenthalt, stellen fest. dass die Schwestern sind und beschließen, ihre Rollen zu tauschen. Die weiteren Komplikationen und das glückliche Ende sind wirklich lesenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Oktober 2013
Es sind nicht zuletzt die originellen Nebenfiguren, die der Geschichte genau die richtige Extraportion Pfeffer geben...
Da ist beispielsweise der kauzige Wiener Doktor, der Hofrat Strobl, der empört und ahnungslos den "falschen Zwilling" ins Krankenbett schicken will. Oder der Seebühler Fotograf Herr Eipeldauer (allein der Name entlockt einem unweigerlich ein Schmunzeln), der nicht unwesentlich zur Aufklärung des Zwillingstausches beiträgt. Oder die überaus vitale und "allwissende" Leiterin des Ferienheimes am Bühlsee, Frau Muthesius, die keineswegs "Schicksal spielen" will. Oder der Maler Herr Gabele, der sich ein helles Atelier wünscht, dass Lotte alias Luise ihm in ihrem untrüglichen Gerechtigkeitssinn verschaffen möchte. (Ja, der Herr Gabele, der seine Kindheit nicht vergessen hat - etwas, das Erich Kästner ganz besonders am Herzen gelegen haben muss.). Oder das Fräulein Ulrike, das niemals geistreich dreinschaut.
Mit viel Feingespür hat Erich Kästner die Herausforderung gemeistert, in wenigen Worten herrlich profilhafte Charakterköpfe zu zeichnen, eingebettet in die köstlich-unterhaltsame Geschichte von den als Babys getrennten und als Neunjährigen glücklich wieder zusammengekommenen Zwillingen. Wundervoll! Auch Jahrzehnte nach dem ersten Erscheinen schenkt es noch viele unbeschwerte Lesestunden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. August 2017
Egal wie oft man es gelesen hat. Oder den Film gesehen hat immer wieder bezaubernd. Selbst dann wenn breits die 50 überschritten hatt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. August 2017
Wir lieben dieses Buch! Es ist in einem festen Einband und es ist toll gebunden. Es ist toll geschrieben und immer ein prima Geschenk!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2014
Dieses Buch war eines meiner ersten Bücher, die ich selbst gelesen, aber leider nie besessen habe. Ein zeitloser Klassiker von Erich Kästner, der keinem Kind verborgen bleiben sollte!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Januar 2018
Schnell und gut geschützt, Freue ich mich sehr, dieses Buch in meiner Bibliothek zu haben.... Aber ich habe es immer noch nicht gelesen....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juni 2017
meine Enkelin war so begeistert, daß sie das Buch in einem Zug durchgelesen hat. Es ist sehr hübsch illustriert. Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden