flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive


am 11. Januar 2013
Bin durch eine Freundin auf dieses Buch aufmerksam gemacht worden. Ich habe mit Interesse gelesen und die Fotos angesehen. Dabei stellte ich fest, daß roayle Herkunft nicht gleich mit Stil und Geschmack einhergeht. Viele Stars (siehe Titebild) sind einfach zeitlos elegant, während manche royals einfach nur entweder bieder, hausbacken und grauenhaft schlecht herumlaufen. Der Trend bei den jungen scheint eher mehr in Richtung "Schlampe" zu gehen; zu tiefe Ausschnitte, zu viel billiges (?) outfit.
Insgesamt sehr unterhaltsam!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Januar 2013
Das Buch ist richtig gut gemacht. Es ist Zeitgeschichte in gehobenem Maß.Ich werde es gerne weiter empfehlen, denn es ist sehr gut.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. April 2013
Ich liebe diese Bildbände! Wer Mode liebt hat daran viel Freude und wer sich für den Adel interessiert gleich nochmehr.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Januar 2013
Habe das Buch meiner Oma geschenkt, die sowaohl großer Fan der Royals, als auch von Mode ist. perfekte Kombination. Schön illustriert
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Februar 2013
Ab und an blättere ich gerne gut gemachte Bildbände durch - dieser hier ist so einer!

Die Autorin führt uns von den Anfangen der Mode im Mittelalter über Marie Antoinette und Gracia Patricia zu den jüngeren Royals. Dabei erfährt man nicht nur Amüsantes (wussten Sie, dass sich Queen Victoria mit Brautschleier beisetzen ließ?), sondern auch richtig Neues (und wissen Sie, woher die Marke Tiffany ihren Blauton hat?)!
Bestückt mit wunderschönen Bildern und pfiffigen Texten führt uns das Buch durch die Jahrhunderte der Mode und der Königshäuser. Wir erfreuen uns an den Bonbon-Outfits der Queen, erinnern uns an Modepatzer der jungen Diana und schwelgen in der aktuellen Mode der nächsten Königinnen Mary, Maxima, Mette-Marit, Victoria und Letizia.

Das Buch ist ein Prachtband zum Schmökern und Schwelgen und auf jeden Fall zum Immer-wieder-durchblättern!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Juli 2012
Luise Wackerl begeistert in ihrem Buch insbesondere mit den 'kleinen Geschichten' hinter der Modegeschichte des europäischen Adels. Mit einem Augenzwinckern zeigt sie, dass Vieles, was für uns heute modern ist, seinen Ursprung bereits vor über hundert Jahren hatte. Die Kombination aus wunderschönen Bildern und interessanten Texten macht Royal Style zu so einem schönen Buch. Aber vor allem hat es Luise Wackerl geschafft, mich während des Lesens immer wieder zum Schmunzeln zu bringen.
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juni 2012
Das Buch zählt heute schon zu meinen Lieblingsbüchern. Ob man es zuerst nur durchblättert und die vielen tollen Bilder bewundert, oder sich später in die Geschichten der Royalmode einliest, dass Buch ist ein Knüller. Luise Wackerl hat es geschafft ein aussergewöhnliches Buch zu schreiben, das jeder Frau ihr "Prinzessinnenherz" höher schlagen lässt.
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Juni 2012
Royal Style ist ein super tolles Buch. Wunderschöne Bilder gepaart mit spritzigen Texten. Die Autorin Luise Wackerl hat wirklich ein Meisterwerk geschaffen. Man lernt einiges und wird noch dazu bestens unterhalten.
Ich kann das Buch wirklich jedem empfehlen!
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken