find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
34
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
32
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:12,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Juli 2017
Schon als Kind das Lieblingsbuch von mir und meinen Geschwistern, erfreut sich jetzt auch die nächste Generation an Malwine aus Schottland. Einfach schön gezeichnet und eine tolle Geschichte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2017
fand ich in der Schule schon toll und wollte es meinem Neffen weitergeben. Leider nicht oft zu bekommen. super Leistung in preis uns Abwicklung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
Tolles Kinderbuch.
Einfach erzählt mit tollen Bilder.
Die Geschichte von Ulli's Geburtstagsgeschenk fasziniert alle.
Mal ein anderes Buch mit einer anderen Geschichte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2001
Dieses Buch habe ich als Kind nicht aus der Hand gegeben und ich lese es auch heute immer wieder gerne. Dass aus so einem "unverfänglichen" Geschenk, einer Kaulquappe (klein und niedlich), ein Riesenviech entsteht, das sogar irgendwann heimlich im Schwimmbad untergebracht werden muss, bereitet einem als Kind ein wahres Vergnügen. Besonders realistisch sind auch die entnervten Gesichter der Eltern. Super! Sollte sich jeder mal anschauen.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2004
Für Kinder von 2 - 4 1/2 Jahren würde ich sagen, ist dieses Buch das allerliebste und allerniedlichste Buch, das man vorlesen kann.
Ein kleiner Junge bekommt Besuch von seinem Onkel aus Schottland. Dieser bringt ihm ein großes Ei mit. Der Junge hegt und pflegt das Ei, und heraus kommt: Malwine, ein liebenswerter, gepunkteter Dinosaurier. Zuerst sind die Eltern ganz erfreut und Malwine darf sogar einmal mit in die Schule.
Je mehr aber Malwine wächst, umso schwieriger wird es, sie in der Badewanne zu waschen, die zu füttern oder sie im Haus unterzubringen. Schliesslich muss Malwine gar ins Schwimmbad der Stadt gebracht werden, weil sie nur dort noch Baden kann. Aber der Onkel des Jungen findet schliesslich einen wunderbaren Ausweg, wie Malwine leben und trotzdem noch ganz oft besucht werden kann,...
Ein ausserordentlich liebenswertes Buch, wunderschöne liebevolle bunte Bilder dazu auf jeder Seite. Malwine sieht so lieb aus, meine Kinder haben sie gleich ins Herz geschlossen und wollten die Geschichte immer wieder vorgelesen bekommen.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2017
Ein wirklich zauberhaftes Buch mit hinreißenden Bildern. Ich habe dieses Buch zuerst meinem Sohn in den Achtzigern vorgelesen, fünfzehn Jahre später meinen beiden Nachzüglern, und noch heute rührt es mein Herz, wenn mir das Buch in die Hände fällt. Es ist einfach großartig und absolut zeitlos.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 22. November 2013
Auch ich bin mit diesem Buch Groß geworden und selbst heute noch bin ich von diesem Buch begeistert.
Die Geschichte ist sehr liebevoll, gewaltfrei und schön erzählt.
Es ist kein hektisches oder Reizüberflutetes kinderbuch, sondern eine ruhige und schöne Geschichte,
die von Verantwortungsbewusstsein und Freundschaft handelt.
Alles beginnt mit einer kleinen Kaulquappe um die man sich gut kümmern muss und die durch die liebevolle Pflege wächst und gedeiht.

Es haben wirklich nicht viele Bücher meiner Kindheit es geschafft mich selbst heute noch zu Begeistern! aber dieses Buch hat es geschafft! hat einen ganz eigenen Charme und ich werde es meinen Kindern und Enkelkindern noch vorlesen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2006
Gott, ich liebe dieses Buch, ich besitze es seit 13 Jahren und es vergeht kein Monat in dem ich es mindestens einmal in der Hand habe....
Diese Wunderbaren Illustrationen, diese süße Geschichte...
In meinem bekanntenkreis musste ich es einfach schon jedem kleinen Kind schenken...und sie freuten sich alle sehr darüber!!!
Malwine for President!!!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2009
Jedes Jahr bekommt Ulli ein Geburtstagsgeschenk von seinem Onkel Mac Allister aus Schottland. Das Geschenk zum 5. Geburtstag stammt aus einem See, der Loch Ness heißt. Das Tier passt in ein Marmeladenglas, sieht aus wie eine Kaulquappe und ernährt sich ausschließlich von Käsebrötchen. Ulli tauft sie Malwine. Und Malwine wächst und wächst und wächst...
Was für wundervolle Bilder den Text begleiten! Die Gesichtsausdrücke der Erwachsenen, zum Schießen! Die Miene von Malwine, urkomisch ... und das Ende der Geschichte, wunderbar!! Denn Ulli hat natürlich wieder Geburtstag und da ... aber mehr wird nicht verraten
Ich habe das Buch als Kind geliebt, und meine Kinder lieben es auch! Unbedingt lesen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2002
Einfach zum Sterben süß!!!!!
Ich könnt es morgens, mittags, abends lesen.
Und diese super super liebevoll gestalteten und niedlichen Bilder.....
ICH WILL AUCH EINE MALWINE!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken