Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
13
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:13,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. August 2013
Die Geschichte eines siebenjährigen Jungen, der in einer Dose an die falsche Mutter geliefert wird, und die teils sehr komischen Komplikationen, die sich daraus ergeben, fesselt auch heute noch Kinder. Das Buch eignet sich prima zum Vorlesen und hat meinem sechsjährigen Sohn viel Spass gemacht!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2008
Es ist schon einige Zeit her als ich dieses Buch gelesen habe.Und da hat mich schon fasziniert wie Christine Nöstlinger so viel Witz in ein Buch stecken kann.Als wir dann in der Schule ein Bücherreferat halten sollten, kam mir zuerst der Gedanke "KONRAD ODER DAS KIND AUS DER KONSERVE"!!Ich bastelte alle möglichen Gegenstände wie z.B. einen Brief von der Fabrik, aber als ich dann mit einer Konserve in die Schule kam - waren alle hin und weg.Nach der Vorstellung des Buches kamen gleich 5 oder 6 Klassenkameraden zu mir und fragten, ob ich ihnen das Buch nicht gleich ausleihen könnte...?!
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der auch wenn nur ein bisschen Spaß versteht!!!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2012
Bin selbst Mutter zweier Kinder, die Konrad lieben. Wir haben viel gelacht und geschmunzelt, so dass Konrad zu einem unserer Lieblingsbücher gekürt wurde. Da ich auch in der Grundschule unterrichte - auch ein Geheimtipp zum Vorlesen für Kinder ab 6. Einfach witzig und genial!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
First off: My German is shaky as all get out--this is the first novel I've been able to read without a dictionary sitting beside me. Keep in mind when reading this review that I'm absolutely certain I didn't understand everything in the novel, and missed a lot of nuance.

That being said, I really liked Konrad! Noestlinger has a very matter-of-fact way of telling a story, not making excuses for any of her characters and painting everyone as equally imperfect (and warmly human). When a neighborhood eccentric, Mrs. Bartolotti, a woman who's long lived separate from her husband (we never figure out where he went, but she's fine that he's gone!) and who dresses, keeps house, eats, shops, and works just as she likes, receives a mysterious can in the mail, she opens it. A few minutes later, after following the enclosed instructions, she has her own "instant" child, Konrad. Konrad was made to be perfect, and he knows exactly what a 7-year-old boy should act like: He should have a corner to play in, he should play in certain ways, he should obey his parents and his teachers, he should be horrified when adults say anything off-color. Mrs. Bartolotti, on the other hand, has no idea what a mother 'should' act like--or a 7-year-old boy--and she doesn't really care! But she loves Konrad from the start, and vice-versa.

The story follows Konrad, Mrs. Bartolotti, her very conventional friend and neighbor (who declares himself Konrad's father), and a little girl Konrad becomes friends with. They all help (and fight) with one another as they try to figure out how much any of them have to change to be a family and friends (hint: not very much, it turns out).

I really loved Mrs. Bartolotti. She has no problem chain-smoking, breaking out the vodka under stress, having ice cream for dinner, or singing (what I assume were, given my limited German) off-color songs to Konrad, and at the same time, she's absolutely sincere in wanting to care for him. Her sniping and struggles with her neighbor, who insists she act the model mother for Konrad, are fantastic--and hooray for her for not giving in.

A very warm book. I picked up more of Noestlinger's work after reading this.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
Auch, wenn das Buch schon älter ist kann man es immer wieder lesen. Allerdings gefällt mir die Geschichte besser als meiner Tochter. Aber viele Geschichten sind lehrreicher und wichtiger für die Großen. Die Kleinen machen das oft von allein richtig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2016
Ich habe dieses Buch meiner7 jährigen Tochter vorgelesen. Es ist wirklich sehr spannend und interessant. Meiner Tochter wäre es am Liebsten gewesen, wenn ich das ganze Buch in einem Stück gelesen hätte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Ohhhh, so ein tolles Buch. Meine Tochter hat es ruckzuck gelesen und war begeistert. Hat mich so mit ihrer Begeisterung angesteckt das ich es selbst gelesen habe und auch schön fand.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2015
Es ist sehr witzig.
Konrad wird vom wohlerzogenen Jungen zum Lausebengel.
Für Lesemuffel egal ob Mädchen oder Junge eine tolle Geschichte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2014
Das Buch habe ich schon als Kind gelesen.Und meine Kinder finden es super. Noestlinger schreibt einfach umd zugleich spannend. Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2014
Interessantes Buch, mal was anderes. Man merkt manchmal, dass das Buch schon vor einiger Zeit geschrieben wurde. Dadurch entstanden interessante Gespräche mit meinem Sohn darüber, wie es "früher" so war.
Kann ich nur empfehlen, ist eine schöne Abwechslung zu den sonstigen heute verfügbaren Büchern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken