Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. März 2013
Nachdem mir schon der erste Band dieser Reihe gefallen hat, wurde ich auch vom zweiten nicht enttäuscht.
Der Klappentext klang schon vielversprechend. Das hellblaue Cover mit einer Schattengestalt hat mich dann neugierig werden lassen.

Yu und ihre Freundinnen Lilja und Rosabella besuchen nun den Drachenhof Feuerfels regelmäßig. Dort kümmern sich um die Drachen, reiten mit ihnen aus, säubern den Stall und füttern sie.
Eines Tages taucht ein geheimnisvoller Mann auf. Kurz darauf wird einer der Drachen krank.
Hat der Mann mit der Krankheit zu tun?
Die Mädchen werden zu Detektivinnen. Doch werden sie den Fall lösen können?

Der Schreibstil war auch dieses Mal wieder sehr kindgerecht und mit Spannung und Humor untermalt. Mir wurde beim Lesen nie langweilig.
Ich selbst habe mit den Mädchen gemeinsam Überlegungen angestellt, wie in dem Fall weiter ermittelt werden könnte.

Ich konnte mich gut in die Handlung hineinversetzen und meiner Fantasie freien Lauf lassen. Daher finde ich das Buch für Kinder ab neun Jahren gut geeignet. Ebenso sind die Umgebung und die Charaktere kindgerecht beschrieben.

Was mich dann am Ende erwartete, hat mich mehr als überrascht.

Fazit:

Ein toller zweiter Band, gut geeignet für Mädchen, die Abenteuer und Pferde gerne mögen.
Ich freue mich auf den nächsten Band.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2009
Die drei Mädchen haben sich nun gefunden. Die üblichen Rangeleien sind ausgestanden und nun können sie sich auf ihre Abenteuer mit ihren Drachen konzentrieren.
Wieder eine sehr gelungene Geschichte, nicht zu kompliziert aber leicht verständlich, spannend ohne gruselig zu sein, mit einem schönen Ende.
Sehr empfehlenswert ab 6 Jahren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2012
Mein 9jähriger Enkel konnte das Buch nicht mehr loslassen, wir lasen abwechselnd in 3 Tagen das Buch aus! Wir hatten bereits Band -1- "verschlungen".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2009
Dieser Band ist sehr gut und in sich schlüssig geschrieben, leider wirkt aber Nötrem nicht immer glaubwürdig- auch nicht, als sie ihm glauben. Ich finde, dies ist der schlechteste Feuerfels-Band, aber das will nichts heißen. Ich empfehle den Kauf nämlich trotzdem, besonders, wenn man den fünften und besten Band der Reihe lesen möchte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2007
Band 1 - Das große Drachenrennen haben ich und meine Tochter (8

Jahre) bereits gelesen. Jetzt ist sie völlig fasziniert vom zweiten Band. Kann ich nur empfehlen! SUPER REIHE.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken