Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
25
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
22
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 6. März 2011
Der zweite Band mit tollen Tortenrezepten von 60 Landfrauen, ursprünglich wöchentlich im Landwirtschaftlichen Wochenblatt Westfalen-Lippe erschienen, hatte im vergangenen Februar Premiere. Ich habe und kenne einige Backbücher, aber diese Sammlung ist etwas Besonderes. Das Buch enthält eine große Vielfalt an Anleitungen, sowohl für Torten als auch für leckere und saftige Kuchen. Schon beim ersten Durchblättern kann man sich gar nicht entscheiden, mit welcher Torte man denn anfangen soll, denn sie sind alle mit ganzseitigen Fotos sehr verführerisch in Szene gesetzt. Hier ist ganz sicher für jeden Geschmack und jeden Anlass das richtige Rezept dabei. Die meisten der süßen Kreationen sind übrigens mit Früchten zubereitet. Sowohl Anfänger als auch leidenschaftliche Hobbybäcker kommen bei dieser Vielfalt auf ihre Kosten. Hinten im Buch ist eine Aufstellung aller Rezepte, und man sieht auf einen Blick, welche Torten sich gut vorbereiten oder einfrieren lassen, welche bei Kindern besonders hoch im Kurs stehen und wo auf Gelatine oder Alkohol verzichtet wurde. Geeignete Rezepte für Backanfänger sowie Torten ohne Backen sind ebenfalls besonders gekennzeichnet.
Eine Doppelseite steht für die Präsentation jeder Torte zur Verfügung. In einer extra Spalte neben dem Rezept stellt die jeweilige Verfasserin ihre Lieblingstorte vor und gibt ergänzende Tipps für die Zubereitung.
Es sind Klassiker vertreten, wie Bienenstich, Käse-Sahne-Torte oder Pflaumenkuchen. Faule-Weiber-Kuchen, Zebrakuchen oder Maulwurftorte sind mittlerweile schon sprichwörtlich "in aller Munde", und es gibt ganz neue Kreationen mit so wohlklingenden Namen wie "Mondscheintorte", "Spekulatiustorte", "Rätseltorte" oder "Israelkuchen".
Eine hilfreiche Ergänzung und Abrundung ist das Kapitel mit Grundrezepten für Mürbeteig, Rührteig und Biskuit. Dort kann man alles über den richtigen Umgang mit Gelatine nachlesen und erfährt, wie die Streifen in den Zebrakuchen kommen.
Extra betonen möchte ich die praktische Aufmachung mit einer stabilen Spiralbindung, die sich besonders in der Küche immer wieder als sehr zweckmäßig erweist.
review image
22 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2016
Ich muss gestehen, dass ich aus diesem Buch noch keine Torte selbst gebacken habe – ich war so schlau, es an die Tortenbäckerin der Familie zu verschenken ;-)! Da aber auch von ihr keinerlei Kommentare kamen, darf ich davon ausgehen dass die Rezepte so funktionieren wie angegeben, und die Ergebnisse waren bisher allesamt richtig lecker. Außerdem gefiel mir von Anfang an die Vielfalt sehr gut, wegen der ich das Buch ja überhaupt erst gekauft habe. Tolle neue Torten-Varianten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
In dieser als Ringbuch gefertigten Rezeptesammlung stellen 60 Landfrauen ihre Lieblingsrezepte vor.
Gegliedert sind die einzelnen Bereiche in "Torten", "Vom Blech", "Kuchen", "Tipps und Grundrezepte" und "Rezeptverzeichnis".

Jede Autorin wird nebst ihrem Rezept mit Foto und ihren persönlichen Backtipps kurz vorgestellt. Die Rezepte selbst gliedern sich übersichtlich in "Rührteig", "Füllung", "Belag", "Verzierung" etc. So hat man alles auf einen Blick und verliert nicht die Übersicht.

Besonders schön ist die fotografische Gestaltung. Schließlich sagt man nicht umsonst "Das Auge isst mit!" und ich beispielsweise lasse mich gerne beim Backen von Bildern inspirieren und entscheide mich oftmals "nach Ansicht" für ein Rezept.
Mir persönlich sind schon einige Rezepte dieser Sammlung bekannt und von daher kann ich sie guten Gewissens weiterempfehlen. Nicht nur für Backkünstler, sondern auch für alle die Backen bisher als rotes Tuch ansahen.

Dazu gibt es das "Rezeptverzeichnis" in dem auf einem Blick ersichtlich ist, welche Kuchen ich einfrieren oder am Vortag backen kann du welche Kuchen sich besonders für Backanfänger eignen!

Und wer ab und an nicht ganz sicher ist, wie das noch einmal war mit dem Biskuit oder Mürbeteig findet am Ende "Tipps & Grundrezepte".

Ich habe zum Buch auch ein paar Kundenbilder eingestellt!
review image review image review image review image review image
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2011
Für jemanden der gerne backt ist dieses Buch super gelungen. Es sind ganz tolle Rezepte drin, die auch schon meine Oma gemacht hat. Es geht von leichten Kuchen wie z.B. den gedeckten Apfelkuchen bis hin zu schwierigen Rezepten wie z.B. die Schneeballtorte, die mein persönlicher Favorit ist.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2014
... der Ausführung. Rezepte wie Bilder und Übersicht geben was her, allerdings haben wir bis dato noch kein Rezept ausprobiert, sodass die Sterne vorerst nur das "Buch"/die Spiralmappe (Superqualität) selber betreffen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2012
Dieses Backbuch ist für Jederman geeignet. Mit tollen Bildern und mit kurzen Testen, kann man Torten nach backen. Ich kann dieses Buch ohne weiteres weiter empfehlen. Auch wenn man in Backen kein Genie ist, nach diesen Backanleitungen wird man es.

Auch für die schnelle Lieferung möchte ich mir herzlich bedanken und empfehle den Verkäufer gerne weiter.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2015
Ein super tolles Backbuch, auch wenn viele Klassiker drin stehen, die man so oder in abgewandelter Form schon kennt macht es Spaß durchzublättern. Außerdem sind tolle Bilder auf jeder Seite und man weiß, was einen erwartet, wenn man backt.
Gerade für die Himbeere- Wallnuss- Torte hat sich dieser Kauf schon gelohnt.
Die anderen Bände werde ich mir auf alle Fälle auch noch zulegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2015
"Geliebte Torten" sie sind sowas von toll, dass ich sie nur jeder Hausfrau empfehlen kann! So richtig bodenständig und vor allem auch wirklich zum Nachmachen von Otto-Normalverbraucher. Jetzt wird jede Woche eine andere Torte ausprobiert.
Ich bin total begeistert!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2016
Ich habe direkt alle 3 Auflagen meiner Freundin geschenkt, diese probiert dort öfters Torten aus.
Die Rezepte sind sehr gut beschrieben und es gibt viele einfache, die man auch zwischendurch machen kann.
Sehr leckere Torten, wir hatten noch keine Torte, die nicht geschmeckt hat.
5 Sterne von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2016
Ich habe das Buch auf Empfehlung einer Freundin gekauft.
Die Rezepte sind überwiegend einfach nachzubacken und das Ergebnis ist SPITZE!
Alle Rezepte mit Abbildung und guter Beschreibung. Die Ringbindung ist sehr praktisch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken