Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Mai 2016
Hinsichtlich der aktuellen Ereignisse Christentum-Islam erstaunlich aktuell, obwohl es rund einhundert Jahre alt ist.
Wie bei nahezu allen Büchern von Amazon, muss mann sich an die vielen Rechtschreibfehler gewöhnen. Es liest sich mit der Gewöhnung recht flüssig. Warum aber so viele Schreibfehler entstehen ist unklar. Selbst eine Übersetzungssoftware müsste heute besser funktionieren
Trotzdem für Karl May Fans zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2016
Leider bin ich unschlüssig, wieviele Sterne soll ich nun vergeben?
Prinzipiell lese ich seit einigen Monaten die kostenlosen Ausgaben der Karl-May-Werke. Diese Ausgabe habe ich aus Versehen gekauft. Da sie mit 99 Cent recht günstig war, habe ich von einer Rückgabe abgesehen.
Ich habe das Buch gelesen und finde die Geschichten von May super. "Durch das Land der Skipetaren" schließt dich den anderen Erzählungen an, ist kurzweilig und spannend oder zumindest interessant. Mir wurde es nie langweilig.
Gewöhnungsbedürftig ist meist die Rechtschreibung, da diese nicht der aktuellen Fassung entspricht. Man gewöhnt sich allerdings sehr schnell daran. An sich würde ich dem Buch 5 Sterne geben, aber...
im Gegensatz zu den kostenlosen Ausgaben wird in dieser Ausgabe nicht jeder fremdsprachige Ausdruck übersetzt. Es ist zwar so, dass man meinen könnte die Übersetzung in den kostenlosen Ausgaben würde den Lesefluss unterbrechen, tatsächlich aber bereitet es mir mehr Schwierigkeiten die Begriffe und den deren Bedeutung anhand des Zusammenhangs zu erraten. Teilweise ist dies nicht möglich, zum Beispiel, wenn es sich um Essen, Getränke oder Tiere handelt. Ist das wichtig? Für mich ja, ist zwar subjektiv, aber gerade dies gehört für mich zu Karl May dazu, und diese Version leidet deutlich darunter, dass man viele Wörter schlicht nicht versteht. Schade, und deswegen vergebe ich nur zwei Sterne, was laut Amazon "Gefällt mir nicht" bedeutet. Die Geschichten bekommen fünf Sterne - "Gefällt mir sehr"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2015
Zu dem Buch und Author gibt es eigentlich nicht viel sagen zu müssen, man sollte eigentlich beides kennen. Das Buch ist ein Klassiker, endlich kann ich es auch mal lesen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2015
Schöne und gute Bücher, sie sind zwar nicht Topmodern, aber sie sind kostenlos und können einem immer noch toll die Zeit vertreiben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
x x x q x xx x x x x x xxx x y a s xx x zu empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2014
Auf der Suche nach meine Jugend mal wieder - dank Kindle - K. May gelesen. Diesmal die Urfassung (=gemeinfrei). Interessant - v.a. die Sprachabweichungen.
Kurzweilig? Klar!
Aber literarischer Wert? Ich kann Arno Schmidts Wertschätzung kaum nachvollziehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Ist schlecht zu bewerten, da es halt Geschmackssache ist. Wenn ich es nicht gut finden würde, hätte ich es nicht bestellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2014
Es ist doch erstaunlich was ich alles noch nicht von Karl May kenne und gelesen habe. Nun bin ich froh,das ich endlich mal was anderes und neues von Karl May zu sehen und zu lesen bekomme.Ein muss für jeden Karl May Fan und nur zu empfehlen.Nun habe ich meine Kollektion an Bänden von Karl May enorm bereichern können. Ich danke Amazon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2014
Da ich in meiner Jugend die Orientreihe, wie auch diverse andere Bände von Karl May verschlungen habe, weiß ich ja was mich erwartet. Eine Reise mit Bildern und Beschreibungen des "alten Albaniens" und seiner Bewohner, gewürzt mit schlitzohrigem Humor und Spannung. Ich freue mich drauf!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2014
Der Inhalt ist eben echt Karl May - aber dieses in der Fassung zu publizieren, in der er dieses geschrieben hat ist nicht nötig. Hier wäre eine Fehlerkorrektur sowie eine Anpassung auf die aktuelle Rechtschreibung schön gewesen. Aber von kostenfrei kann man sicher nichts anderes erwarten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden