Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
23
3,3 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:17,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 12 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 23. Dezember 2011
In ihrem neuen Lese-, Denk- und Arbeitsbuch ermutigt uns die bekannte Autorin, abträgliche Glaubenssätze, Gewohnheiten oder Lebensumstände loszulassen, um Platz zu schaffen für neue Erfahrungen und Herausforderungen, was unserem inneren Bedürfnis nach Erkenntnis- und Reife zu Gute kommt.

Wie immer sind Penny McLeans Bücher aktuell und spiegeln den Zeitgeist wider. So nimmt die Autorin die Auswüchse des Web 2.0 aufs Korn oder informiert über vermehrt sich inkarnierende Menschen eines anderen 'Fabrikats', die keinen Emotionalkörper aufweisen und Gefühlsäußerungen lediglich imitieren.

Überhaupt ermutigt sie den Leser, sich ausgiebig mit dem Leben im Diesseits auseinanderzusetzen, um gemäß dem Gleichnischarakter dieser Bühne auf die Vorgänge im Jenseits zu schließen. Dabei schöpft die Autorin aus einem reichen Fundus an Wissen, Weisheiten und persönlichen Erfahrungen. Ein Zitat aus ihrem Buch: 'Immer, wenn einer sich selbst hilft, ist die Art, wie er das geschafft hat, im kollektiven Gedächtnis für immer verankert und damit für jeden anderen abrufbar.'
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2010
Dieses Buch ist eine geballte Ladung an Input und Information, alle Bereiche des Lebens und des Todes betreffend. Ich musste es in 2 Tagen durchlesen, werde es nochmals lesen um mich zu sortieren, denn es wühlt auf. Manchmal bleiben Fragen offen, manchmal hätte ich mir mehr Bezug zum Alltag gewünscht, aber vielleicht klärt sich das von alleine, wenn ich klarer bin. Es muss sacken. Aber es ist viel Input und Information. Und es kann die Kraft geben sich WIRKLICH neu zu orientieren und das Leben evtl in eine neue Richtung zu bewegen. Es lonht sich. Man könnte es auch TACHELES nennen, es wird klar gesprochen!
0Kommentar| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Wie bereits in ihren früheren Büchern gefällt mir bei Penny Mc Lean der unkonventionelle, unverblümte etwas freche Schreibstil, der auch in diesem Buch wieder erkennbar ist. Sicherlich nicht Jedermanns Sache. Als Star der 70/80er Jahre hat sie die Höhen und Tiefen des Showgeschäfts miterlebt, genau wie aber auch deren Oberflächlichkeit. Nicht umsonst hat sie dieser Scheinwelt den Rücken gedreht und im großen Stil losgelassen, um einen völlig neuen Weg einzuschlagen, der zunächst steinig und wenig lukrativ war. Loslassen ist eine völlig individuelle und sehr persönliche Angelegenheit. Insofern kann man von der Autorin nicht erwarten, dass sie ein gemeingültiges Patentrezept für Jedermann vorschlägt. Stattdessen greift sie auf eigene Erfahrungen zurück, um dem Leser viele mögliche Beispiele aufzuzeigen, wo man ansetzen könnte. Das mögen manche Leser vielleicht als Abschweifung ansehen, aber ich halte es für glaubwürdig. Viele Autoren greifen auf andere Bücher und nicht selbst erlebte Dinge zurück, das ist bei Penny Mc Lean nicht der Fall.
Die Wahrheit ist nun mal nicht bequem, aber im Zeitalter der digitalen Technik muss es immer bequemer gehen. Hier legt sie den Finger in die Wunde und zeigt deutlich an Hand von Beispielen und moderner Forschung die Gefahren, die im unkritischen Umgang mit der Digitalisierung entstehen können. Angesichts der jüngsten Ereignisse kann man dieses nicht als "Schwarzmalerei" abtun. Da werden "Heilige Kühe", wie Facebook oder Google kritisch hinterfragt und sie merkt sehr treffend, dass Menschen, die dieses Spiel nicht mitmachen, aufs Heftigste angegriffen werden. Sie warnt vor den Gefahren einer zukünftigen elektronischen Bewusstseinskontrolle und vor der Beeinflussung unserer Entscheidungen durch digitale Technik und durch negative Energien.
Es mag unglaublich erscheinen, wenn sie z. B. über nichtmenschliche Wesen berichtet, die sich vermehrt auf der Erde inkarnieren und die über keinerlei Emotionen oder Mitgefühl verfügen. Nach außen wirken diese sehr smart und kompetent und kopieren sogar menschliche Gefühle. Sie werden von der Masse bewundert und meist kritiklos umschwärmt und vom Mainstream hochgepuscht. Aber in Schlüsselpositionen richten sie verheerendes Leid und Unheil an. Unglaubwürdig? Wenn man sich auf der Welt umschaut und die menschenverachtenden Entscheidungen mancher Machthaber oder Konzerne anschaut, kann man da noch von menschlichen Entscheidungen reden? Können normal empfindende Menschen so handeln? Diese Frage muss sich Jeder selbst stellen und ich denke, dieses Buch ist auch als Anregung hierzu gedacht.

Ich halte dieses Buch für sehr bodenständig und alltagstauglich, um die Fallstricke und Manipulationen zu erkennen, denen wir tagtäglich ausgesetzt sind, damit wir selbst entscheiden können, ob wir weiter als Marionetten durchs Leben laufen oder uns durch bewusstes Loslassen befreien wollen.

Danke Penny!
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2010
Das Buch geriet just in meine Haende als ich in eine schwierige Situation manoevriert wurde. Mit Hilfe des Buches konnte ich diese Situation loesen und der Belast hanegt nun nicht an mir. Langsam, sehr langsam bin ich nun dabei auch andere Anhaengsel, die ich nicht fuer mein weiteres Leben brauche, loszulassen. Es ist nicht einfach und Geduld ist nicht meine Staerke, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass ich es schaffe. Es lohnt sich, sich reinzuhaengen, es ist nicht fuer die Katz.
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2015
Sehr gut geschrieben, nachvollziehbar und hilfreich. Wenn man dafür bereit ist, kann es einem neue Perspektiven und Wege öffnen. Das Buch ist auf alle Fälle empfehlenswert für alle, die neue Impulse auf ihrem spirituellen Weg suchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
In dem Buch wird sehr eindrucksvoll beschriben, dass jeder Mensch an sich selber arbeiten muss und lernen muss los zu lassen-auch wenn es schwer fällt! Bestellung-Lieferung und Verpackung war einwandfrei! immer wieder.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2010
Interessant geschrieben, absolut lehrreich für Leute die nur noch einen kleinen Schubs brauchen, um etwas in ihrem Leben zu ändern, vor allem zu begreifen. Dank an Penny McLean
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2014
Ich habe es in einer sehr schwierigen Phase mit vielen Veränderungen gelesen und es hat mir wirklich geholfen Dinge loszulassen um die Veränderung zuzulassen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2015
Ich bin sehr zufrieden Vielen Dank es funktioniert alles. Immer wieder gerne. Wahre sehr schnell da. Vielen Dank bis bald
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2014
Gefällt mir super gut! Einfache und klare Formulierungen, was immer wieder begeistert beim Lesen. Authentisch und nah am Menschen. Das macht diese Autorin nach meinem Empfinden aus!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden