Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
11
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juni 2005
Ein tolles Buch, für alle, die sich für die Welt der Pasteten und Terrinen interessieren. Der Leser kann sich über die Geschichte, den Pastetenteig und die Pastetengewürze informieren. Die Rezepte sind ausführlich beschrieben. Ein Warenkunde-Verzeichnis mit Seitenverweisen ist hilfreich. Verglichen mit dem Gelernten aus einem speziellen Pasteten und Terrinen-Kochkurs ist der Inhalt des Buches ebenfalls äußerst professionell und ansprechend aufbereitet. Viele Tipps und Bilder unterstützen den eher Ungeübten.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2009
Was soll man zu so einem Klassiker der Kochbücher noch sagen? Es ist definitiv das Standardwerk im Bereich Pasteten, Terrinen und Galantinen. Über den Inhalt: Das Buch teilt sich in mehrere Kapitel auf, welche den verschiedenen Techniken/Variationen der Pasteten und Terrinen gewidmet sind. Hier eine Aufzählung: Pasteten-Geschichte, Pastetenteige, Farcen, Pasteten und Terrinen, Gelees und Decksoßen (Chaudfroid), Galantinen/Ballotines, Mousse, Sülzen, Blätterteigpasteten, Pies, Warenkunde.
Es sind alle wichtigen Techniken beschrieben. Obwohl sich das Buch seit 1980 nicht besonders geändert hat, ist es doch immer noch Aktuell. Die Tradition der Terrinen und Pasteten ist zwar nicht gerade in Mode, aber sollte nicht außer Acht gelassen werden. Pasteten/Terrinen/Galantinen sind nach wie vor hohe Kochkunst.
Es ist immer wieder ein Genuß, sich in diesem Buch neue Anregungen und Ideen zu holen. Fazit: Wer die sehr speziellen Techniken der Terrinen und Co. lernen/kochen/beherschen möchte, kommt um dieses Buch wohl nicht herum.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2011
Dieses Buch wird von GU seit den 80er Jahren immer wieder neu aufgelegt - ohne Änderungen, was für sich spricht. Die Kunst der Pasteten, Terrinen, Pates gerät zunehmend in Vergessenheit, und dieses Buch ist eines der letzten umfassenden Nachschlagewerke zu diesem komplexen Thema. Anfänger werden allerdings schnell verzweifeln an den Rezepten - manche Pasteten brauchen mehrere Tage in der Vorbereitung... Also nichts für die schnelle Küche, eher etwas für Profis, die eine Wissenslücke schließen wollen...
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2015
... ist dieses Buch ein Muss. Friedrich Ehlert weist den Leser ganz genau in die Kunst der Pastetenherstellung ein und zeigt auch die Werkzeuge, die man dazu braucht. Logischerweise wendet der Autor sich an Leser, die Kocherfahrung haben und sich auch nicht scheuen, lange Vorbereitungszeiten (bis zu drei Tage) in Kauf zu nehmen. Die Ergebnisse rechtfertigen allerdings den Aufwand und die Gäste werden es einem danken, wenn sie derartige kulinarische Highlights vorgesetzt bekommen. Anhand der Bilder kann man die einzelnen Arbeitsschritte auch gut verfolgen.
Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
gelle? Was soll man da schon zu sagen? Wie alle Teubner Bücher ist auch dieses in der Darstellung und der Information wieder sehr hochwertig. Ich benutze die Bücher beruflich und bin immer wieder fasziniert. Wer sich selbst mal was gönnen möchte, findet hier die Anleitung dazu.

Mein Urteil: Sehr gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Diese Buch ist ein Traum. Hier wird wirklich noch von der alten "Kochschule" alles erklärt und beschrieben. Ich freue mich
auf meine Versuche und doch hoffentlich Erfolge.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
genau wie gewünsch schneller als erwartet alles wunderbar so macht einkaufen spass hervoragend abgewickelter vorgang...... vielen dank.....gerne wieder...nur der bewertungs zwang bzw die vorgeschriebenen rezensionswörter gehn einem auf den sack alles beste und vielen dank
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Mit diesem Buch fängt Ihre Reise in die Welt der Pasteten und Terrinen an.
Es wird sie faszinieren und anregen alles selbst auszuprobieren.
Und nach den ersten gelungenen Rezepten fängt dann die Experimentierphase an...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2009
Ich habe ein Kochbuch für Kaninchenterrinen gesucht, da ich ein eigenes Kaninchen verarbeiten wollte.
Da es meine erste Terrine war, finde ich ist das Rezept aus dem Buch gelungen. Das Kochbuch hat meine Erwartungen erfüllt. Zu beachten ist, dass die Rezepte einen beachtlichen Zeit- und Arbeitsaufwand benötigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2010
Ich habe diese Buch gekauft dafür eine freundin hat es empfohlen. Ich kenne nicht ein andere Buch der pasteten so gut wie diese!
Aber - das Buch ist sehr teuer wenn man mit schwedische "pesetas" bezahlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden