Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
17
4,5 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Dezember 2012
"Geschenke aus dem Backofen" ist schon das achte Buch in der Reihe "Die kreative Manufaktur" auf dem Frech Verlag. Das Buch ist in verschiedene Bereiche unterteilt:

*Für die Backstube
*Kuchenträume
*Kleine Warenkunde "Nüsse"
*Keksgenuss
*Süsse Verführung
*Kleine Warenkunde "Schokolade"
*Herzhaftes

Im Anhang findet man noch Vorlagen und Artikel, zur kreativen Manufaktur (z.B. Eitketten, Geschenktüten, Bänder, ...)

Dies ist mein zweites Buch aus der Reihe "Die kreative Manufaktur" und auch von diesem bin ich wirklich begeistert. Doch was gefällt mir so an dieser Reihe?

Es ist wohl die tolle Kombination von ansprechenden Rezepten und ideenreichen Verpackungen. Kochen und Basteln wird hier in einem vereint und kombiniert erhält man ideale Geschenke . . . und zwar für jeden und für jeden Anlass. Mir gefällt es ausgezeichnet, dass süsse und herzhafte Rezepte Platz im Buch finden.

Ein weiterer, für mich sehr wichtiger, Pluspunkt ist die wunschschöne und ansprechende Aufmachung des Buches. Ich blättere nur schon einfach so gerne durch das Buch. Für mich stimmt hier einfach das Gesamtpaket und ich freue mich schon aufs Ausprobieren weiterer Rezepte, aufs Basteln neuer Verpackungsideen und aufs Verschenken . . . und zwar nicht nur die Resultate aus dem Buch, sondern auch das Buch selber, habe ich schon zweimal verschenkt. Beide Möglichkeiten sind wirklich tolle Geschenke.

Jedes Kapitel wird von einer toll gestalteten Doppelseite eingeläutet. Liebevoll gestaltete Bilder laden zum Nachmachen ein.

Danach gehören immer ein Rezept und eine Verpackung zusammen. Auf der ersten Doppelseite kommt das Rezept, das auch mit sehr schönen Fotos bereichert wird. Die Rezepte sind immer in zwei Bereiche eingeteilt: Einmal gibt es die Zutatenliste (inklusiv Angabe für welche Anzahl das Rezept reicht und Zeitangaben) und zum anderen das Rezept selber. Diese sind schöne einfach gehalten.

Auf der zweiten Doppelseite folgt dann eine passende Verpackungsmöglichkeit, wie das Gebackene schön verschenkt werden kann. Die Verpackungsmöglichkeiten sind mindestens so toll wie die Rezepte selber. Auch hier wird in Anleitung und Materialliste unterteilt. Viele Ideen kann man auch für andere Dinge verwenden. Im Anhang gibt es dann die entsprechenden Vorlagen zum Basteln. Und hier gibt es den einzigen kleinen Negativpunkt, den ich an diesem Buch finden konnte: Leider sind die Vorlagen nicht in der Originalgrössen abgebildet, sondern alle müssen noch vergrössert werden. Die Vergrösserungsangaben in % sind auch von Abbildung zu Abbildung verschieden. Einmal muss 333% vergrössert werden, das andere Mal 186% oder 285%.

Fazit:
"Geschenke aus dem Backofen" kombiniert gekonnt zwei Bücher: Back- und Bastelbuch. Zu jedem Rezept gibt es die perfekte Verpackung, so dass man beim Verschenken ganz bestimmt mit Komplimenten überhäuft wird. Und nur schon das Buch ist wunderschön aufgemacht, so dass man auch einfach gleich dieses verschenken kann. Für mich ist das ganz bestimmt nicht das letze Buch aus der Reihe "Die kreative Manufaktur".
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
Die Aufteilung des Buches ist in Ordnung und der Neuling bekommt die ersten Ideen wie er in der heimischen Küche schöne Geschenke produzieren kann um seine Mitmenschen eine Freude zu bereiten. Das Buch ist voller Anregungen um danach selbst mal kreativ zu werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2013
Ich habe das Buch letztes Jahr im Buchladen gekauft weil es auf den ersten Blick schön und einfach aussah.
Habe jetzt schon mehrmals versucht, etwas daraus zu backen und die dazu passende Verpackung zu basteln.
Ich finde es sehr unpraktisch, dass in den Bastelanleitungen immer steht, man müsse die Vorlage erst auf(Bsp.) 133% vergrößern, was für mich schon kaum machbar war ohne Scanner etc.
Außerdem wird die Anfertigung der Verpackungen nur schriftlich beschrieben, ohne Bilder. Oft funktionierte die Verpackung nicht richtig, ich wusste nicht genau wie etwas gefaltet oder fest geklebt werden sollte und hätte mir gern noch ein paar Bilder gewünscht - und dabei kann ich eigentlich gut basteln!

Die Rezepte sind toll und die Verpackungen auch, ich werde auf jeden Fall noch weiter daran knobeln und noch mehr Rezepte versuchen!

Empfehle das Buch also auf jeden Fall weiter!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Die Rezepte sind leicht nach zu vollziehen. Die Vorlagen am Ende des Buches kann man auch leicht nach zu basteln und wenn man sie nur als Vorlage nimmt und nicht selbst verbastelt, kann mann sie immer wieder als Vorlage verwenden und in der Größe variieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
Das Buch enthält viele tolle Anleitungen zum Nachmachen. Die Rezepte sind einfach nachzuvollziehen, genau auch wie die Bastelanleitungen. Es macht sehr viel Spaß die Sachen nachzumachen und anderen eine Freude mit selbst hergestellten Dingen zu machen. Für einen Preis von ca. 17€ bietet das Buch viel- ich würde es jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2012
Ich finde die Idee eines kleinen Mitbringsels mit der passenden individuellen Verpackung sehr nett.
Die Rezepte sind zwar nicht wirklich neu- die Aufmachung/Verpackung reisst es raus.
"Geschenke aus der Küche" habe ich ebenfalls und blättere öfters in beiden, wenn ich ein Geschenkle brauch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
"Gebackene Leckereien hübsch verpackt" lautet der vielversprechende Untertitel des Buches und in der Tat finden sich zahlreiche nette Verpackungsideen, die sich mal mehr mal weniger aufwändig realisieren lassen. Die fertigen Verpackungen sehen auf jeden Fall sehr ansprechend aus und wer Freude an der Gestaltung mit Papier hat, wird hier sicherlich einige schöne Anregungen für Faltschachteln und Tütchen aller Art finden.

Die Rezepte an sich sind von der Art sehr gemischt und lassen keine klare Linie erkennen. So findet sich eine bunte Mischung aus allerlei Süßem und Herzhaftem, die versucht, vielerlei Geschmäcker zu bedienen. So richtig neu ist allerdings keines der Rezepte und insgesamt mangelt es der Rezeptauswahl dann doch etwas an Kreativität. Da gibt es Rezepte für Vanillezucker und Sauerteigansatz, für Karottenkuchen, Russischen Zupfkuchen, Schoko-Muffins, Cookies und Brownies. Auch bei den herzhaften Speisen sieht die Auswahl kaum anders aus: Rezepte für Olivenbaguette, Grissini, Zwiebelbrötchen oder Schafskäsemuffins mit orientalischen Gewürzen gibt es bereits in zahlreichen anderen Büchern. So richtig interessant sind nur wenige Rezepte, wie beispielsweise für die Steinpilzcracker oder das Kastanien-Orangeat-Brot.

Die Gestaltung des Buches ist sehr gelungen und überzeugt mit vielen schönen, ansprechenden Fotos, die Lust darauf machen, die verschiedenen Dinge selbst auszuprobieren. Die Anleitungen sind klar formuliert und übersichtlich, so dass das Backen und auch das Nacharbeiten der Verpackungen nicht schwerfallen. Schade ist, dass die Vorlagen für die meisten Verpackungen dem Buch nicht in Originalgröße beiliegen, sondern zuerst noch vergrößert werden müssen. Das macht das Anfertigen der an sich hübschen Verpackungen dann doch etwas aufwändiger als eigentlich nötig.

Fazit: Die Aufmachung des Buches ist sehr stimmig mit ansprechenden Fotos und schöner Gesamtgestaltung. Auch die Verpackungsideen können überzeugen und bringen die jeweiligen Gebäckstücke schön zur Geltung. Wem es allerdings mehr um eine Erweiterung der bestehenden Sammlung um neue, interessante Rezepte geht, wird hier weniger fündig werden.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Ich habe das Buch von einer Freundin geschenkt bekommen, die sehr gut weiß, dass ich gerne Selbstgebackenes schick verpacke und dann verschenke. Das Buch ist mit Liebe gestaltet und bietet jede Menge neuer Ideen und vor allem Bastelvorlagen.

Wie in einer anderen Rezension schon angemerkt, ist es allerdings nicht so gut gelöst, dass man die Kopiervorlagen erst noch auf eine gewisse Prozentzahl vergrößern muss. Wenn man also nicht das Glück hat, auf einen Kopierer zugreifen zu können, muss man erst mal umständlich in den nächsten Copyshop, ehe es los gehen kann. Andere Bastelbücher machen das besser und geben einen separaten Vorlagebogen mit, auf dem alles schon in Originalgröße drauf ist.

Teilweise finde ich die Liste für die einzelnen Bastelein etwas zu lang, weil die Verpackung insgesamt dann zu teuer wäre für eine kleine Aufmerksamkeit. Da ich jedoch alle im Buch vorgeschlagenen Ideen nur als Anregung sehe und selbst auch sehr kreativ bin, ist das für mich aber kein Hindernis. Man muss es ja nicht genauso übernehmen wie es im Buch vorgeschlagen würde. Vieles kann improvisiert werden und das Präsent erhält so auch eine schöne individuelle Note.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2016
Für kleien weinachtliche Aufmerksamkeiten ist dieses Buch super!
zu jeder Kekssorte auch die passende Verpackung.
Man kan die Sachen auch mixen.
Die Vorlagen zum kopieren funktionieren super!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2013
Das Buch ist echt toll man kann vieles nachbasteln . Es gibt viele Bücher oder Hefte da sind viele Tipps drin, nur lässt es sich schlecht nachmachen . In dem Buch sind ja auch Bastelvorlagen drin . Der Versand hat ziemlich lange gedauert leider waren es mind. 14 Tage .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden