Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
6
3,8 von 5 Sternen
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Der Do-it-yourself-Boom macht auch vor dem Werkstoff Papier nicht halt! 9 deutsche Papierkünstler erfinden nützliche und sinnfreie Objekte aus Papier, die das Heim schmücken, eine Partystimmung zaubern oder als Schmuckstück bzw. Geschenk fungieren. Ohne Vorwort zu Grundlagentechniken und Materialien reiht sich Arbeitsanleitung an Arbeitsanleitung. In einheitlichem Layout wird auf einer Doppelseite das Foto des fertigen Objektes abgelichtet, die Materialiste aufgeführt, der Arbeitsablauf klar geordnet in knappen Texten dargestellt und um hilfreiche Arbeitsschritt-Illustrationen ergänzt. Lediglich für aufwändige Faltprojekte werden die Illustrationen auf den Seiten 3 und 4 ausgeweitet. Sehr nützlich sind die farblich hervorgehobenen Tipps sowie der „Aufkleber“, der mit dem aufgedruckten Stift den Schwierigkeitsgrad angibt. Die benötigten Vorlagen für die verschiedenen Modelle sind verkleinert im Anhang abgebildet oder können in Originalgröße über eine Internetseite ausgedruckt werden. Auch wenn einige Themen bekannt sind, überzeugt das Buch mit aktuellem Design, moderner Farbigkeit, innovativen Buchbindearbeiten und faszinierender Kunst mit alten Büchern. Während einige Aufgaben einen sicheren Umgang mit dem Skalpell erfordern, exaktes Falten voraussetzen oder eine Unmenge an Geduld erfordern, sind viele Aufgaben auch schon von Kindern zu bewältigen. So bietet diese preisgünstige Ideensammlung zahlreiche Anregungen für den Kunst-, Textil- und Werkunterricht, denn Fertigungsverfahren wie zwirnen, weben, flechten, sticken, nähen, falzen, plastisch verformen, kaschieren werden kreativ am Werkstoff Papier erprobt.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 30. Juli 2014
Wie der Titel “Wir lieben Papier” vermuten lässt, beschäftigt sich dieses Buch mit dem vielfältigen Material Papier.

Auf ungefähr 140 Seiten zeigen 9 kreative Autoren, wie man aus alten Zeitungen, edlem Seidenpapier, einfachem Pappkarton oder modernem Scrapbooking-Papier außergewöhnliche Alltagsstücke machen kann. Egal ob wundervolle Geschenkideen, einzigartige Dekoartikel für den Wohnbereich oder beeindruckende Schmuckstücke – aus Papier lassen sich wirklich wundervolle Kunstwerke anfertigen.

Neben den ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen gibt es zahlreiche Tipps und tolle Fotografien. Die Ergebnisse darauf sind natürlich perfekt und ein Anreiz dafür, gewissenhaft jeden Schritt konzentriert und präzise zu befolgen. Hilfreich dabei sind die Schwierigkeitsgrade, die in Form von kleinen Stiftsymbolen am Anfang jeder Anleitung stehen.

Nicht nur am Ende des Buches befinden sich einige Vorlagen für einzelne Modelle im Buch, sondern auch auf einer eigens eingerichteten Internetseite kann man im Downloadbereich verschiedene zum Buch gehörende Vorlagen in Originalgröße ausdrucken.

****Meine Meinung****

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich beim Thema Basteln nicht freudig die Hände reibe. Talentiert oder gar kreativ bin ich nun wirklich nicht. Dennoch musste ich mir dieses Buch zulegen, als ich es rein zufällig in die Finger bekam.

Schon lange beeindruckt mich die sogenannte ORIMOTO-Buchkunst, mit der man durch einfaches Falten aus alten Büchern wundervolle Blickfänger gestalten kann. In diesem Buch wird eben diese Technik ausführlich und anschaulich erklärt. Nach einigen Fehlversuchen gelang selbst mir ein kleines Werk, dass ich durch Üben und noch präziserem Falten noch besser hinbekommen möchte.

Doch nicht nur die Book-Art Modelle sind in diesem Bastelbuch fantastisch. Auch die anderen Werke sind so unglaublich schön und kreativ, dass man am liebsten alles auf einmal basteln möchte.

Dass dem Leser nicht nur im Buch, sondern auch im Internet zusätzliche Vorlagen zur Verfügung gestellt werden, finde ich großartig. Schön hätte ich noch gefunden, wenn es zu den komplizierten Modellen kleine Videos gegeben hätte, die mittels eines QR-Codes abgerufen werden könnten.

Ich als bekennender unkreativer Nicht-Bastler bin von diesem Werk wirklich begeistert und habe es schon mehrmals von vorne bis hinten durchgeblättert, einfach weil die Innengestaltung so wunderschön ist.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2014
Dieses Buch besitzt einen verblüffenden Ideenreichtum ... alles was ich aus dem Buch probiert habe lässt sich nachbauen .... auf jeden Fall auch Sachen für anspruchsvollere Papierfreunde dabei
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2015
Heute gleich versucht nach der Anleitung auf S. 101 einen Kranich zu falten. Vergeblich. Erst mit einer ergooglten Anleitung aus dem Internet war ich erfolgreich. Die Zeichnung in der Anleitung des Buches ist falsch!

Ansonsten hübsche Vorschläge, aber ob das Nacharbeiten besser klappt?
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Wie immer in solchen Bastel-Büchern: Viele groß aufgemotzte Fotos, Anleitung gut verteilt über mehrere Seiten, um Umfang zu generieren, ein paar tolle neue Ideen, ein paar alte Geschichten,
Schade, dass das nötige Programm für ein paar Anleitungen nicht "for free" in der Vollversion zu haben ist.
Alles in allem ein brauchbarer Mix, aber wer YouTube kennt, braucht diese Buch nicht.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Das Buch ist nicht so schlecht wie die beiden Sterne, die ich vergeben habe. Doch der Beitrag, der auf Bildern in der Vorschau zu sehen war, läßt sich nur mit Hilfe des Internets nacharbeiten, und auch nur mit einer bestimmten Seitenzahl, ( es sind Bücher aus denen man Kunstwerke herstellen kann) Stimmt die Seitenzahl meines Buches nicht,was ich verarbeiten will, muß ich die Anleitung für viel Geld um die 15€ zusätzlich kaufen. Ich habe sehr viele Bastelbücher (ca. 350-400) und bei keinem Buch war dies der Fall. Deshalb ist das Buch so schlecht bewertet worden, sonst 4 Sterne.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden