find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Februar 2010
Ein Buch, dass die Grundtechniken zeigt, was zu beachten ist, mit hilfreichen Tipps. Die gezeigten Projekte finde ich alle sehr schön und ansprechend fotografiert. Besonders gut finde ich, das hier Materialien verwendet werden, die ich auch besorgen kann und nicht irgendwelche Möbel oder Accessoires, die es nirgends zu kaufen gibt (wie es z.B. englischen Büchern der Fall ist). Insgesamt ein sehr gelungenes Werk, das Lust auf mehr macht.
0Kommentar| 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das scheint hier ja eine Rezensionschlacht zu sein, wenn es um dieses Buch
inklusive DVD Anleitung geht. Eröffnet sei nun die 2 Sterne Runde.
Zur Ausgangssituation: Ich bin absoluter Anfänger, habe mal hier und da was
an meinen Möbeln ausprobiert, wollte nun aber eine richtige Anleitung,
wie es professionell zu handhaben ist. Da kommt mir ein Buch mit gezeigter
Anwendung genau recht!

Das Buch hat mich in seiner Schlichtheit, besser Knappheit, unangenehm
überrascht. Nach dem Durchblättern hatte ich erst mal nicht das Gefühl,
dadurch wirklich was lernen zu können. Bei ruhiger Lektüre wurde mir dann
auch bewusst, warum ich diesen Eindruck hatte: Die Beispiele sind zu beschränkt,
(hier machen sie ein Schlüsselbrett, da ein Kästchen vom Schrank) Und alles ist
so...tuffig. Rosa Pünktchen hier, Hutschachtel da...ich bin irgendwie
enttäuscht. Ich habe nicht das Gefühl, dass mir als Leser erklärt wird, wie
ich grundsätzlich mit Möbeln umzugehen habe. Und nur weil ich Shabby Chic
liebe, stehe ich nicht automatisch auf rosa oder hellblau.

Die CD, ich muss es jetzt leider sagen, war für mich ein einziger krampf
und zwar, weil es das offenbar für Frau Morgenthaler auch war. Sie wirkt
verkrampft, hat keinen Elan, dafür aber rote Stressflecken auf dem Dekolleté,
ungewaschene Haare, die ihr ins Gesicht fallen und eine Ausstrahlung, die nicht
etwa besagt: hey, super, jetzt geht es los, jetzt zeig ich ihnen mal, was sie
alles tolles anstellen können, sondern die sagt: boah, ich habe überhaupt
keinen Bock das hier zu machen, ich gucke lustlos in die Kamera, zeige ab und
zu mal hier und da ansatzweise wie es geht und nicht vergessen: "immer schön
in Holzrichtung streichen". Diesen Satz sagt sie leider so oft, dass ich schon
das Gefühl hatte, sie hält ihre Kundschaft für stupide...mir wäre lieber
gewesen, sie sagt mal was passiert, wenn man nicht in Holzrichtung streicht.
Außerdem sind mir die gezeigten Anwendungen auf der DVD zu kurz. Da wird zum
Beispiel vom Eckschleifer gesprochen, er wird auch gezeigt, aber im Einsatz
zu sehen ist er dann doch nicht. Das ist wie: schauen sie mal, da steht ein Auto,
ich habe den Schlüssel und man kann damit auch fahren. Das war's. Nein, wir steigen
nicht ein und sie werden nie mit mir erfahren, wie es sich anfühlt...

Ganz ehrlich: zu diesem Preis, zu diesem kleinen Büchlein und dieser DVD
würde ich niemals wieder "ja" sagen. Und was mir, das ist aber ein persönliches
Anliegen, auch gefehlt hat, war der Hinweis auf ökologische Materialen.
Hier werden ausnahmslos harte Mittelchen aus dem Baumarkt präsentiert, die es
auch in ökologisch wertvolleren Varianten gibt, hier aber gar nicht zu
Sprache gebracht werden. Dabei ist doch das evtl. vor allem für Leute mit
Kindern wichtig, die eben nicht mit dem Hardcore-Acryl rumhantieren wollen,
wenn das Baby im Nebenzimmer rumkriecht.

Von mir gibt es hierfür leider keine gute Bewertung. Da muss ich nicht mal auf
englisch sprachige Bücher verweisen, in denen es angeblich besser gezeigt wird.
0Kommentar| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2012
Tolles Buch mit tollen Ideen und Materialbeschreibung, sehr ausführlich beschrieben, die jeder recht leicht umsetzen kann, kann ich nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2010
Ich habe mich bisher noch nicht an das Thema herangewagt, weil ich keine Einführung in deutscher Sprache gefunden habe.
Das Buch gefällt mir gerade deshalb, weil es mir als Einsteiger eine grundlegende Beschreibung der verschiedenen Techniken bietet. Die Texte sind verständlich, gut aufgebaut und wunderschön bebildert. Das hilft mir als Einsteiger, mich mit dem Thema vertraut zu machen, ohne gleich den Überblick zu verlieren. Also werde ich mich ans Werk machen. Danke für das schöne Buch.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2010
Wer ein bisschen mit Hammer und Nägeln, Farben und Schleifpapier umgehen kann und auf den liebevoll verwohnten Shabby Chic steht, hat in diesem Buch seine Bibel gefunden! Toll gemacht und dank der CD mit "vorstandstauglichen" Anleitungen einfach nachzumachen.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2011
Ich kann das Buch "wärmstens" empfehlen.
Ich wollte schon immer meine alte Kommode umarbeiten, wusste nur leider nicht wie.
Mit dem Buch und der Videobeschreibung ging es dann ganz einfach. Ich bin nicht der gelernte Handwerker, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. als erstes habe ich es bei einem alten Schrank probiert, der sogar eine Kunststoffbeschichtung hat. Das Ergebnis hat mich überzeugt. Dann war die Kommode dran und weil alles so gut aussah, wie eben auf den Bildern, habe ich verschiedene andere Teile auch bearbeitet, Bilderrahmen und kleine
Holztabletts. Ich habe viel Geld gespart für teure neue Möbel und habe schon "Aufträge" von der Familie bekommen, bei ihnen weiter zu machen.
Vereinfacht hat alles die Videobeschreibung, besonders gut fand ich auch, dass das benötigte Material und Werkzeuge genau beschrieben wurden, das hat man bei ähnlichen Büchern nicht.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2012
Ich habe nun heute voller Vorfreude das Buch bekommen und war einfach nur enttäuscht.

Der Inhalt ist wirklich mager. Glauben Sie mir, gehen sie in den Baumarkt und lesen Sie die Gebrauchsanweisung durch, sagen sie einem Mitarbeiter was sie vorhaben und er wird mit Ihnen rumlaufen und alles zeigen und erklären. Mehr bekommen sie hier auch nicht geboten! Oder gehen Sie zu einem Hobbyladen und Ihnen wird mit Sicherheit ganz umsonst erklärt was Sie mit Decoupage alles machen können. Der Rest findet sich in der Gebrauchsanweisung... Das kostet mich alles keine knapp 15€ und ich bin genauso gut informiert!
Ich war besonders daran interessiert wie ich Hutschachteln und ähnliches auf Vintage trimmen kann und alles einen nostalgischen Touch bekommt, aber das Schachtelprojekt ist wenig aufregend und für einen halbwegs erfahrenen Hobbybastler bekommen sie keine neue Information oder Anregung geboten. Nichts was Ihnen im Hobbyfachgeschäft nicht auch erklärt wird, wenn Sie eine Vorstellung davon haben was sie machen möchten, oder eben im Baumarkt.
Auch die einzelnen weiteren Projekte bieten nichts Neues oder wirklich überraschendes, dafür habe ich den living at home newsletter, oder schaue mal ab und zu in diversen Zeitschriften nach, um mich inspirieren zu lassen, aber wie gesagt knapp 15€ kostet das nicht und die Anregung ist um so reicher.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2011
Ich habe mir das Buch gekauft, obwohl ich schon etliche Shabbyarbeiten selber gestaltet habe.
Trotzdem fand ich dieses Buch noch interessant, und werde die eine oder andere neue Technik demnächst
testen.
Dieses Buch ist im großen und ganzen ein Einsteigerbuch, für alle die gern mal selber etwas aufarbeiten möchten.
Tolle Fotos und wunderbar beschrieben - dafür gibt es von mir 5 Sterne.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2011
wer lernen möchte wie man möbel, zier- und aufbewahrungsgegenstände auf shabby chic trimmt - liegt mit diesem buch goldrichtig. sehr schnell bietet es einen überblick (besonders toll auch die praktische dazugehörende dvd) hab dann gleich unser altes esszimmer umgestaltet. wer ein buch mit vielen fotos sucht sollte es nicht bestellen. es dient wirklich nur als anleitung für die technik.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2012
Leider ist das Buch sehr oberflächlich geschrieben. Die Tipps sind eher Basteltipps, auf die man auch von alleine kommt wenn man sich mit dem Thema befasst.
Grundlegende Fragen, wie behandele ich z.B verschiedene Materialien vor, gute Tipps zum Thema Ablaugen oder ähnliches sucht man vergeblich.
Für den Preis hätte ich mir mehr gewünscht, wie einen Basteltipp der auf Serviertentechnik beruht und einen der beschreibt wie man mittels Schablone eine Zahl auf einen Weidenkorb sprüht.
Schade, aber ich kanns echt nicht weiter empfehlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden