Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen Entspannungsmusik longss17

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
8
3,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. März 2011
diesen Reiseführer möchte ich niemandem empfehlen: wir reisen seit einigen Jahren im Winter mehrere Wochen durch Thailand, begleitet vom "Loose" (und anfangs auch Marco Polo und andere kleine Führer) und waren immer sehr zufrieden damit.

Warum ich dann in diesem Jahr diesen "Dumont" Reiseführer gekauft habe? Wegen der bunten Bilder? Wegen der Straßenkarte? Ich weiß es nicht mehr - aber es war keine gute Idee. Dieser Reiseführer ist einfach ungenügend recherchiert, sehr dürftige Angaben über eigentlich sehenswerte Orte, eine Straßenkarte, die Straßen zeigt, die nicht existieren (man kennt das von thailändischen Karten, deshalb muss man als Verlag da schon aufpassen). Ich habe ihn in Thailand gelassen!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2012
Das Buch ist sehr dürftig recherchiert - und teils sogar fehlerhaft. Es hinterlässt einen lieblosen, fast schlampigen Eindruck.
Ein paar Beispiele für die Region Phang Nga:
Es wird behauptet, dass es leider keine gute Internetseite für diese Provinz gäbe. Doch gerade für diese Gegend existieren sogar einige deutsche, sehr gut recherchierte Internetauftritte. z.b. zur Gegend rund um Khao Lak vom Ex-Loose Autor Doring. Google hilft hier schnell. Die Informationen für Khao Lak scheinen teils aus der Vor-Tsunami Zeit zu stammen, so z.b. der Hinweis, dass der Hauptstrand mit der größten touristischen Infrastruktur sei. Nach 2004 wurde entwickelte sich aber die Gegend um den Nang Thong Strand mit dem Örtchen Bang La On zum Zentrum.
Nun umfasst das Buch ja nicht sehr viele Seiten, von daher würde ich es verstehen, wenn sich der Fokus auf die Highlights richten würde und abseits gelegenere Orte vernachlässigt würden. Nur sind leider sogar die im Buch selbst ausgewiesenen Highlights so dürftig beschrieben, dass sie dem Individualtouristen nichts nützen und den Pauschalurlauber langweilen. Beispiel Khao Sok Nationalpark: die Beschreibung umfasst 5 Seiten, zwei davon ein Essay der sich aber mehr mit dem Regenwald im allgemeinen als mit Khao Sok im besonderen beschäftigt, zweieinhalb Seiten wahllos gesammelte Tips zu Übernachtung und Essen& Trinken (hier ist lediglich der hinweis, dass es mehrere Restaurants gibt - ok, das hätte ich mir auch so gedacht) und eine halbe Seite belanglose Einführung. Auf FLora und Fauna des Parks, bestimmte Treks oder Ausflugsmöglichkeiten wird nicht hingewiesen.
Das Geld für dieses Buch kann man sich getrost sparen. Wenn ich es in einer Buchhandlung in der Hand gehabt hätte, hätte ich es auch sicher nicht gekauft.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2013
der Reiseführer ist zumeist sehr informativ und enthält sehr viele nützliche tipps. sei es Unterkunft,essen,Kultur,Unterhaltung etc.
für den preis in Ordnung!

im bangkok-kapitel,unterpunkt Nachtleben wird allerdings wieder maßlos übertrieben in Bezug auf prostitution.
es arbeiten niemals 300.000 prostituierte in bkk und erst recht nicht sind davon die meisten hiv positiv.
wenn dem so wäre,wäre die thailändische "sexindustrie" schon längst am Boden und ein beachtlicher Anteil aller thailand-touristen würden weg bleiben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Die Karte ist nur als Unterstueutztung gedacht , aber eine reine Saigion ( Hoh Che Mingh Stadt) Vorort zu kaufen ist wesentlich sinnvoller. Oder mit den aktuellen Karte vom Internet danach suchen , weil alle Strassennamen nicht aufgefuehrt sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2012
War mir eine gute Hilfe beim Planen der Reise, vor allem bei der Festlegung der einzelnen Ziele. Die praktischen Infos, die mir in diesem Buch gefehlt haben, gab mir Stefan Loose
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2015
Für die Vorbereitung einer geplanten Pauschalreise ist der Umfang des Reiseführers ausreichend. Einige nützliche Hinweise für meine Ausflugsplanung sind enthalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2010
Dieses Buch war mein ständiger Begleiter auf unserem Thailandtrip.
Wir waren zwei Frauen die zum ersten Mal in Asien waren.
Besonders die Tipps und Karten haben uns sehr weitergeholfen.
Schön so auf seiner Reise "begleitet" zu sein!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2012
Promte Lieferung wie immer von Amazon - gut beschrieben - das Wichtigste über Süd Thailand /Asien findet man - ein Wunsch wäre, wenn man die Seiten einzeln rausnehmen könnte - absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden