Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen Entspannungsmusik longss17

Kundenrezensionen

2,3 von 5 Sternen
6
2,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. April 2010
Nach mehreren Belgien-Reisen bin ich von diesem Buch schwer enttäuscht. Schon bei dem ersten Besuch fiel mir auf, dass viele Stadtpläne unbrauchbar sind. Beispielsweise sind die meisten Strassen im Zentrum von Brügge ohne Namen angegeben. Für andere Städte, beispielsweise Löwen, fehlt ein Stadtplan völlig.

Die Angaben betreffend Eintrittspreise und Öffnungszeiten sind vielfach falsch, was bei einem Buch, das im Jahr 2009 in neuer Auflage erschienen ist, nicht in der Anzahl vorkommen darf.

Was die geschichtlichen Ausführungen angeht, so sind teilweise krasse Fehler enthalten. Beispielsweise wurde der alte IJzerturm in Diksmuide nicht von unbekannten Attentätern gesprengt, sondern ganz offiziell von der belgischen Armee, da er im 2. Weltkrieg von einer Fliegerbombe getroffen worden war.

Fazit: Um sich einen Überblick über Belgien zu verschaffen ist dieser Reiseführer zu umfangreich. Um sich aber richtig mit Belgien auseinander zu setzen, ist dieser Reiseführer zu oberflächlich. Weder Fisch noch Vogel halt. Schade, ich hätte von Dumont mehr erwartet.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2012
Aufgrund einer Wunderschön-Sendung des WDR war ich auf der Suche nach einem guten RF für Flandern bzw. Belgien. Normalerweise greife ich da immer auf die Bücher aus dem Michael-Müller-Verlag zurück. Doch damals war die aktuelle Ausgabe für Belgien noch nicht auf dem Markt. Der RF von Dumont hat unterwegs nur unseren Groll geschürt; eine einzige Katastrophe.

Schon andere haben hier geschrieben, dass viele Adressen schlichtweg fehlen. Ja selbst vom Atomium gibt es nicht einmal einen Straßennamen! Keinesfalls sollte man die Kartenausschnitte als Orientierung nehmen, das führte nämlich bei uns dazu, dass wir fast eine Stunde durch ein relatives Multi-Kulti-Viertel fuhren, aber niemals das Atomium zu sehen bekamen.

Fazit: Ich bleibe lieber bei den RF von MMV, da kann ich mich - ob in Rom, Ungarn, am Gardasee oder sonstwo in der Welt einfach auf JEDE Angabe verlassen. Aber vielleicht ist das der Vorteil, wenn man aus dem Globetrotterbereich kommt - oder es ist die Liebe zum Detail. Damit führe ich mich dann wirklich ge-führt.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2011
Ich habe diesen Reiseführer für unseren Belgienurlaub bestellt und natürlich schon vor der Reise kräftig darin geschmöckert. Wie sich dann allerdings im Urlaub herrausstellte hab ich nur die wenigsten Sachen darin wirklich entdeckt. Viele Sehenswürdigkeiten werden zwar erwähnt, mehr aber auch nicht. 3-5 kurze Zeilen ohne Bild, die ich meist erst dann im Buch entdeckt habe, nachdem ich schon dort war. Ich hätte mir mehr Info gewünscht, besonders da Führungen und Broschüren in Belgien so gut wie nie in deutscher oder englischer Sprache zu bekommen waren. Preise und Öffnungszeiten haben allerdings immer gepasst. Landkarte war nützlich.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2011
Fotos und Papier gut, Informationen oberflächlich, das wäre eine Kurzcharakterisierung. Zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten finden sich meist nur banale Informationen, manche wichtige Orte fehlen. Auch wer keine kunsthistorischen Betrachtungen erwartet, wird enttäuscht. Die Lokalisierung der Sehenswürdigkeiten mit Hilfe der Markierungen in den Stadtplänen gestaltet sich oft schwierig. Schade, dass es so etwas wie die Polyglotts alter Prägung nicht mehr gibt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2015
Ich kann nicht genau sagen, was es ist...eigentlich steht alles drin. Es scheint mir auch der einzig brauchbare Reiseführer über Belgien zu sein, den in Dtl.gibt, aber irgendwas fehlt...irhendwie kommts einem nicht vollständig vor...für den "ich-gugg-mir-die Highlight-sachen-mal-an"-Touristen ist Dumont mehr als ausrechend, aber ich bin Individualtourist, der Alles auch gerne etwas ausführlicher erlebt, dafür kommt mkir das buch ne Spur zu unvollständig vor.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
Doch schon etwas alt im Layout - der Reiseführer von Vis-à-Vis ist meines Erachtens nach schöner. xx xx xx xx
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden