Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
3
3,7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Mai 2005
Positiv ist zunächst einmal, dass es eine herausnehmbare Landkarte gibt, die für die Tourenplanung durchaus detailreich genug ist, wenn man auch gut beraten ist, sich noch eine Karte zuzulegen, die einen größeren Maßstab als 1:340000 hat. Mich stört, dass im Textteil die beschriebenen Orte nicht gebietsbezogen, sondern alphabetisch dargestellt sind. Dies ist bei der Tourenplanung mit viel Blätterei verbunden. Insoweit gefallen mir zum Beispiel die MarcoPolo-Führer besser, die aber kartenmäßig nicht mithalten können. Quasi als Entschädigung hält der Reiseführer fünf Tourenvorschläge bereit, die sowohl beschreibend erläutert als auch auf der Karte dargestellt werden. Glücklicherweise ist der Führer nicht wie manch anderer historienüberfrachtet, sondern touristisch ausgerichtet. Es gibt genügend brauchbare Hinweise zu Hotels, Restaurants, Sport- und Bademöglichkeiten. Ich persönlich hätte mir gewünscht, dass jeweils dargestellt wird, wo nackt gebadet wird und wo nicht. Dies wäre sicherlich nicht nur für einen Naturisten wie mich informativ, sondern, da Nacktbaden in Istrien weiter als üblich verbreitet ist, auch für die Textilbader, die sich durch die Nackten gestört fühlen.
Ein Hinweis am Rande: Seit kurzem fahren die Autoreisezüge nicht nur bis ins österreichische Villach, wie es noch im Reiseführer steht, sondern bis nach Rijeka.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2010
Wir haben uns den kleinen Reiseführer für unseren Urlaub in Kroatien zugelegt. Der Reisebegleiter ist recht kurzweilig, oft sind die Orte nur sparsam beschrieben. Die Restauranttipps sind definitiv nur für den hochpreisigen Urlaub gedacht. Wir empfehlen Konobas, die man in den kleinen Gässchen überall findet. Für den Preis aber für die Urlaubsvorbereitung in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2010
Viele nützliche Hinweise, Tips und Enregungen für diese uns schon lange bekannte Region. Das Büchlein erweitert unsere Sammlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden