Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. August 1999
Das Buch „Design" von Thomas Hauffe stellt für mich ein sehr gelungenes Werk dar. Hier wird die gesamte Geschichte des Design's von der industriellen Revolution bis hin zur Postmoderne sehr treffend dargestellt. Der Autor zeigt, daß kein riesiges Buch nötig ist, um dem Leser die Höhepunkte und die Entwicklung der verschiedenen Stile und Epochen zu verdeutlichen. Doch am Anfang wird erst einmal die Frage an den Leser gerichtet, was Design eigentlich sei. Diese Frage beantwortet dann jedoch der Autor sehr ausführlich. Er beschreibt die verschiedenen Arten von Design, die vorhanden sind. Das Buch ist chronologisch aufgebaut, was ihm das Flair eines Lexikons gibt. Aber dennoch kann man nicht sagen, daß es ein Lexikon ist, weil man das Buch eigentlich von vorne bis hinten durchlesen kann. Zwischen den einzelnen Epochen sind auch einige Portraits berühmter Firmen gesetzt, wie z.B. die Gebrüder Thonet, AEG oder auch die Firma Braun. Was mir gut gefällt, ist die farbliche Gestaltung des Buches. Jede Epoche hat eine andere Farbe, was auch das Nachschlagen sehr erleichtert. Ich sollte noch erwähnen, daß das Buch mit so vielen Farbphotos gespickt ist, so daß man ein Bilderbuch in der Hand zu halten scheint. Das Glossar am Ende mit einer anschließenden Zusammenfassung in Jahreszahlen erleichtert es, einen Überblick über die Geschichte zu erhalten. Ganz am Ende sind dann noch die Adressen von Designmuseen in Deutschland abgedruckt, so daß man die Kunstwerke auch mal von Nahem betrachten kann. Ich kann nur jedem raten, dieses Buch einmal zu lesen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2002
Dieses Buch hat mich vor überaschenden Fragen in Prüfungsgesprächen bewahrt, macht deutlich was Design heute ist und früher war ohne zu weit auszuschweifen. Sehr gute Grundlage für Designstudenten. Leider geht das Buch hauptsächlich auf Aspekte des Produktdesign und weniger auf Grafikdesign ein.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2013
Dieses Buch bietet eine sehr gute Zusammenfassung über design in den letzten Jahrzehnten. Es ist einfach un verständlich geschrieben. Handlich und übersichtlich dargestellt macht dieses Buch auf mich einen sehr guten Eindruck. Ich kann es nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden