find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:14,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Alle Fußballfreunde fiebern der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien in wenigen Wochen entgegen. Dann werden wieder Millionen rund um den Erdball die Spiele am Fernseher verfolgen. Titelfavoriten gibt es einige, vom Gastgeber Brasilien bis zum Titelverteidiger Spanien. Und natürlich hoffen die deutschen Fans auf den vierten Titel ihrer Nationalmannschaft.

Der reich illustrierte Band „Mythos Fußball-WM“ des französischen Sportjournalisten Bernard Lions lässt die zurückliegenden Weltmeisterschaften noch einmal Revue passieren. Er präsentiert die Finalrunden von 1930 bis 2010 mit den wichtigsten Fakten und Ergebnissen (ab dem Achtelfinale), die jeweils auf einer Seite kurz zusammengefasst sind. Auf der gegenüberliegenden Seite werden einige Besonderheiten aufgelistet (u.a. „Was in diesem Jahr sonst noch geschah …“).

Den größeren Teil machen jedoch Geschichten, Anekdoten und Interviews zu den einzelnen WM-Endrunden aus. In den Exklusiv-Interviews berichten Spielerpersönlichkeiten von ihren Erlebnissen und Eindrücken, wie z.B. der brasilianische Ballkünstler Garrincha, der deutsche WM-Torschützen-König Gerd Müller oder die italienische Torwart-Legende Dino Zoff.

Mit zahlreichen Texten wird an die spannendsten Momente der bisherigen 19 Fußballweltmeisterschaften erinnert, die als einmalige Besonderheiten im Gedächtnis aller Fußball-Fans bleiben werden: an das „Wunder von Bern“ 1954 … an das berüchtigte „Wembley-Tor“ 1966 … an das deutsch-deutsche Duell 1974 im Hamburger Volksparkstadion … an den Bodychek 1982 des deutschen Torhüters Harald Schumacher gegen den französischen Spieler Patrick Battiston … an die „Hand Gottes“ des argentinischen Stars Maradona 1986 … an den Titelgewinn der deutschen Mannschaft 1990 nach der Wiedervereinigung … an den fünften Titelgewinn der Brasilianer 2002 … an 2010, als mit Südafrika erstmals der schwarze Kontinent Austragungsort war … oder an den spanischen Triumph 2010.

Neben diesen interessanten Textbeiträgen weiß das Buch aber vor allem durch die Illustration mit vielen historischen Fußballfotos zu überzeugen. Darüber hinaus gefällt mir auch die gesamte Aufmachung mit einem ansprechenden Design und einer hervorragenden Druckqualität. Insgesamt eine tolle Einstimmung auf die 20. Fußball-WM.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken