Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. April 2003
Arved Fuchs gelingt es, den Leser in seinen Bann zu ziehen. Nach mehreren gescheiterten Versuchen gelingt diesmal die Durchsegelung der Nordostpassage - bei objektiv sehr günstigen aüßeren Bedingungen. Aber das soll die Leistung nicht schmälern. Arved Fuchs mußte bis zuletzt eine Überwinterung von Boot und Mannschaft einkalkulieren.
Fuchs beschreibt ruhig, sachlich und eher untertreibend, was die seglerischen Anforderungen angeht. Er legt großen Wert auf die Schilderung der historischen, geografischen und politischen Situation - und dieser Umstand macht das Buch so lesenswert.
Ich habe noch nirgends eine so knappe und trotzdem übersichtliche Darstellung der historischen Abläufe bei der Erforschung der Nordostpassage gefunden, wie in diesem Buch. Die Schilderung der geografischen Gegebenheiten nimmt einen breiten Raum ein - der Leser kann sich gut vorstellen, in welchen Bereichen sich Boot und Mannschaft bewegen. Sehr ausführlich geht Arved Fuchs ein auf die soziale Situation in den Ortschaften und Stationen am Nordpolarmeer. Das war für mich sehr interessant zu lesen, wie er die Begegnung mit den Menschen erlebt hat. Unglaublich, wo und unter welchen Umständen überall Menschen leben (und vielleicht ganz zufrieden sind mit ihrem Schicksal).
Arved Fuchs begnügt sich nicht mit der Schilderung dieser Reise, er läßt schon neue Ziele im Nordpolarmeer durchblicken. Mal sehen, was daraus wird.
Ich bin von dem Buch so angetan, daß ich mir sofort sein Buch über die Durchsegelung der Nordwestpassage "Wettlauf mit dem Eis" bestellt habe.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken