Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
12
3,7 von 5 Sternen
Preis:12,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juli 2007
Dieses Buch beschreibt in erster Linie den Umgang mit Board und Rigg auf dem Wasser und auch an Land. Es zeigt in tabellarischer Form Fehler auf, erklärt diese und erläutert die entsprechenden Korrekturmaßnahmen. Dies empfinde ich als äußerst hilfreich. Detailfotos zeigen z.B. die richtige Fussstellung, Fotoserien wichtige Bewegungsabläufe.

Der Titel ist ein wenig unglücklich gewählt, und im Text auf der Rückseite sollte es "Mit einem VDWS-Kurs und diesem Buch..." anstatt "Mit diesem Buch und einem VDWS-Kurs..." heißen.

Ich empfehle dieses Buch allen, die einen Windsurf-Kurs gemacht haben (oder machen wollen) und jetzt den Grund dafür wissen wollen, warum sie mal wieder im Wasser gelandet sind oder warum das Board nicht so reagiert wie man es gerne hätte. Niemand sollte erwarten, dass man diese Sportart mit diesem Buch in nur 10 Stunden ohne Kurs lernt.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2001
Dieses Buch ist genau das Richtige für Windsurf-Anfänger. Es erklärt in Wort und Bild wie man was zu tun hat, wobei die Qualität bestechend ist. Es wird von Anfang an erklärt was zu tun ist - und es wird erklärt (anhand einer Tabelle) was man falsch gemacht hat, falls man "hinfliegt". Vor allem die Kombination der schriftlichen Erklärung mit den gelungenen Bilder überzeugte mich. Also alles in allem kann ich dieses Buch jedem Anfänger als Lernunterlage wärmstens empfehlen - den Forgeschrittenen jedoch nicht.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
Ich kann die bisher angegebenen Kritikpunkte nicht ganz nachvollziehen.

- Die meisten nautischen Fachwörter werden unter dem Text erläutert.

- Die Manöver werden detailliert beschrieben - genauso wie in den Schulungsunterlagen zum Erwerb des VDWS-Grundscheins, was kein Wunder ist, da einer der Autoren - Hanspeter Lange - auch diese Schulungsunterlagen herausgegeben hat.

- Den einzigen Kritikpunkt, den ich gelten lassen würde, ist, dass die Anforderung "unterstützender Surfkurs" auf dem Umschlag sehr kleingedruckt ist - also es wird für den unbedarften Käufer nicht genug klargemacht, dass es ohne Kurs nur mit diesem Buch in 10 h mit dem Surfen nicht klappen wird und erst recht nicht mit allen in diesem Buch beschriebenen Techniken, die über die Grundfertigkeiten weit hinausgehen.

Uns hat das Buch jedenfalls sehr gut beim erfolgreichem Lernen für den Surfpass geholfen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2013
Das positive zuerst: Einige Grundinformationen sind aufgeführt. (gut: wie richte ich das Rigg mit dem Segel auf)
Immer wieder platte Vergleiche: Der Motor beim Surfen ist der Wind.
Bei Erklärungen, Hintergrundwissen z. B. Segelphysik und Wirkung von Kräften: zu viel wenig
Schlecht: Wichtige Fotos teilweise in der Buchfalz, kaum zu erkennen
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2015
- die grundlegenden Manöver sind alle in ihre Bewegungsabläufe aufgegliedert bebildert und beschrieben.
- daneben hervorzuheben sind die praktischen Listen der häufigsten Fehler/Probleme je Manöver und ihre Beseitigung/Abhilfe.
- Habe das Buch für Windsurfanfänger nach Windsurrfkurs gekauft, danit sie sich die richtigen/besten Praktiken bei den Manövern bequem und schnell in Erinnerung rufen können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2009
Mir gefällt die sehr einfache und übersichtliche Beschreibung der Handgriffe und Technik. Kann man für alle Anfänger empfehlen. Gute Bilder verdeutlichen die theoretischen Ansäzte. Ob man dann wirklich in 10 Stunden wirklich ein (guter) Surfer wird, das bleibt aber mal dahingestellt.
Manfred
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2014
Super Buch mit toller Erläuterung für mich als Anfänger eine perfekte Lektüre dieser Sportart jegliche Manöver sind in einer Deutlichkeit beschrieb die keine Fragen offen lässt
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2002
Dieses Buch beschreibt absolut keine Grundlagen wie Luv und Lee und dergleichen. Daher finde ich es für absolute Anfänger unbrauchbar. Für Wiedereinsteiger ist es auch nicht optimal da es nicht die neuen Materialien und Shapes der Boards beschreibt.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2016
Gute Beschreibungen, Fehleranalyse, Tipps und Ablaufbilder. Hat mir wirklich weiter geholfen. Für mich das beate Windsurfbuch bisher (tricktonary gibts ja leider grade nimmer)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2002
Ich hatte mir von dem Buch auch eine Hilfe bei der Auswahl eines Surfbretts erhofft. Fehlanzeige, darüber findet sich garnichts in diesem Buch. Auch Grundlagen scheinen kaum enthalten zu sein, z.B. sind keine Knoten erläutert, die man beim Zusammenbau des Segel/Riggs beherrschen sollte.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken