Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Juni 2014
Leider weichen die Beschreibungen von dem, was ich wirklich in meinem Golf 4 Variant Bj 2001 vorfinde, immer wieder ziemlich ab. So ist mir erst nach einiger Zeit und Arbeit aufgefallen, dass sich die Stromlaufpläne offensichtlich auf ein Modell ohne Klimaanlage beziehen, während mein Golf eine manuelle Kilmaanlage hat. Dabei steht das aber nicht. Im Internet habe ich dann tatsächlich die Stromlaufpläne mit Klimaanlage gefunden.

Die Anleitungen sind oft sehr knapp. Da steht dann nur Teil X ausbauen. Aber wie man das Ding nach Lösen eventueller Schrauben rauskriegt ohne etwas abzubrechen, muss ich erst selbst herausfinden.

Trotzdem ist das Buch natürlich besser als keines und hat mir schon bei einigen Problemen geholfen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2017
Sehr ordentliche Unterteilung der Baugruppen, Darstellung der zu bearbeitenden Stellen manchmal etwas lau, aber für das Auffinden im Auto sehr gut.
Die Logik, in der die einzelnen Bereiche des Autos (der Serie) untergebracht sind ist manchmal etwas seltsam, aber durch das sehr gute Inhaltsverzeichnis vorne läßt sich alles finden. Deswegen ein halbes Sternchen weniger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2011
Ich habe mir das Buch bestellt um einfache Reparaturen und Wartungen an meinen Golf 4 selbst zu machen.

Für meine Zwecke reicht das Buch. Der Bremsscheibenwechsel ist ein bisschen unverständlich.

Die Schaltpläne am Ende des Buches sind sehr praktisch. (Hat mir sehr geholfen, da meine Innenraumbeleuchtung defekt war.)

Auch der Zahnriemenwechsel und Zylinderkopfdichtungswechsel ist beschrieben.

Was einem klar werden muss, dass ein ca. 330 Seitiges Buch keine KFZ- Werkstatt ersetzten kann. (Klimaanlage reparieren, wurde in diesem Buch so gut wie gar nicht behandelt.)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2017
Bis jetzt macht das Buch einen super Eindruck. Es ist gut erklärt auch mit Bildern. Ersetzt den einen oder anderen werkstattbesuch. Hat sich gelohnt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Ich habe dank dem Buch Zylinderkopfdichtung selbst gewechselt. Worauf musste man beim Ein- und Ausbau achten, steht alles im Buch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2009
Für mein vorheriges Auto (Scrirocco II, Bj. 1983) hatte ich ein Reparaturbuch aus der Reihe "Jetzt helfe ich mir selbst". Diese Reihe wird im Internet jedoch für jüngere Fahrzeuge nicht mehr empfohlen, anscheinend hat die Qualität da etwas nachgelassen, so dass ich mich für das "Konkurrenzprodukt" entschied. Im Vergleich dazu enthält das "So wird's gemacht: VW Golf IV" durchaus vergleichbare Inhalte und Beschreibungen. Für normale Reparaturen durchaus brauchbar. Etwas negativ fielen mir nur zwei Dinge auf: 1.) Bestimmte Inhalte werden mit Hinweis auf eine "Werkstattarbeit" überhaupt nicht erläutert, beispielsweise das automatische Getriebe und die Klimaanlage. 2.) Ein weiterer Minuspunkt sind ein paar etwas missverständliche Zeichnungen, so ist z.B. der Sollstand im Servolenkungsbehälter falsch dargestellt.
Insgesamt bin ich jedoch sehr zufrieden mit dem Buch. Für die "üblichen" Reparaturen und Routine-Inspektionen brauchbar.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2010
Das Buch hat meißt nur grobe Infos und Bilder zur Technik, Thermostatwechsel oder Temperaturgeber... sind kaum beschrieben und ein Bild für 10 Verschiedene Motoren. Ich habe mir das
Buch gekauft um genaue Infos zum Sitz der Standardbauteile zu erhalten um es bei der Wartung einfacher zu haben
und nicht ewig selber suchen zu müssen. Würde mir das Buch nicht wieder kaufen!
Für echte Schrauber gar keine Hilfe.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2009
Ich habe einen Golf4 gekauft und um ein bisschen unterstützung beim basteln zu bekommen habe ich mir dieses buch gekauft, da mein vater das gleiche für den Audi A6 hat und sehr zufrieden ist.
Bisher musste ich keine großen Reparaturen durchführen also kann ich nich sehr viel dazu sagen. Es sind sehr viel Informationen enthalten, alber leider nicht alle, was auch nicht möglich ist da es ja 1000 verschiedene ausstattungskombinationen gibt und jede aderst ist. Bei den Bauteilen (beim Motor z.B.) könnte man noch einige Sätze zur Funktion des Bauteils schreiben, nicht nur den Namen aber dafür gibts ja wikipedia:)Ansonsten sind die Abbildungen aber deutlich und Verständlich also beim schrauben auch hilfreich. Besonders die Stromlaufpläne sind für mich als Elektriker sehr hilfreich.

Für heimbastler ist das buch ausreichend größere sachen sollten aber von jemandem mit erfahrung oder in der werkstatt gemacht werden. Für diese leute ist das buch dann zwar nicht so hilfreich weil die einzelnen bauteile meistens nicht genauer beschrieben sind, aber ein KFZ-Mechaniker sollte sowas normalerweise auch ohne buch hinbekommen^^
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2006
- Diese Buchreihe hat an Qualität nachgelassen.

- Es werden keine Details über den Motor beschrieben, die für Motorarbeiten wichtig wären.

- Besonderheiten und Unterschiede zu dem V6 werden ausgespart.

- Keine Infos, keine Bilder zum 4 Motion Antrieb.

- Kein Wort zum R32 (fast gleiche Technik wie V6)

- Für mich waren nur wenige Anleitungen zum Innenraum interessant.

- Die meisten Anleitungen sind viel zu detailliert und an vielen Stellen zu ungenau beschrieben.

- Viele Anleitungen sind sehr irreführend oder sogar falsch oder einfach nicht für alle Modelle geeignet ohne das darauf hingewiesen ist.

- Das Buch ist für begabte Hobbyschrauber in den allermeisten Fällen nicht ausreichend; für den Technikinteressierten total unbrauchbar, weil die Technik nicht erklärt wird; für den unversierten Möchtegernschrauber evtl. interessant aber möglicherweise auch manchmal irreführend und diese Gruppe wird sowieso eher den häufigen Rat des Buches befolgen: "ab zur Werkstatt".
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2011
hifreicher tippgeber für kleine reperaturen, haben schon mehrere bücher von "so wird`s gemacht" und sind sehr zufrieden. für größere reperaturen würd ich mein auto doch lieber in die werkstatt schaffen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden