Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Fashion Sale Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
47
3,5 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:7,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. September 2011
Ich hatte mir zwar auch etwas mehr erhofft, aber im Grunde bin ich mit dem Buch zufrieden.
Für Hobby-Konditoren, die nach anspruchsvollen Gebäckkunstwerken suchen, ist das mit Sicherheit nichts. Aber alle, die ein paar Anregungen und Grundkentnisse brauchen um kreativ zu werden, sind mit diesem Buch gut bedient!

Es sind 3 Grundrezepte beschrieben, die in der Spring- oder Kastenform gebacken und evtl. zugeschnitten werden. Danach werden die Kuchen einfach nur noch mit eigefärbter Marzipanrohmasse, Sahne, Schokolinsen oder Kuchenglasur verziert - fertig ist der Bauarbeiter, Marienkäfer, Pirat etc.

Mit diesen Vorschlägen sind der eigenen Phantasie keine Grenzen mehr gesetzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2012
Meine Tochter wollte eigentlich eine Arielletorte, aber mir waren die Dekoteile dafür zu teuer únd so haben wir dann in diesem Buch eine total schöne und einfach herzustellende Seepferdchentorte gefunden. Allerdings schmeckte den Kindern der Kuchen nicht, ich denke mal wegen dem im Buch empfohlenen Aprikosenüberzug.Den muß man aber nicht unbedingt machen, glaub ich...
Sehr witzige Vorschläge und einfach nachzumachende KInderkuchen!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2010
Ich war ziemlich enttäuscht von diesem Buch. Ich backe viel und gerne und vielleicht liegt es daran, dass ich in diesem Buch keine "neuen" Ideen finden konnte. Die meisten Kuchen bestehen aus einfachsten Rührteigen, die nur in Form geschnitten und mit etwas Sahne oder Marzipan bedeckt/verziert werden. Auf die dort vorgestellten Ideen kann man mit etwas Vorstellungskraft auch selber kommen. Der Bären-Kuchen (Titelbild) gefällt mir von allen Kuchen des Buches noch mit Abstand am besten und ist der Einzige, den ich nachbacken werde.
Dieses Buch ist meiner Meinung nach lediglich Menschen mit wenig Backerfahrung zu empfehlen, die einfache Teige und einfache Anleitungen suchen.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Ich habe nach einem Backbuch gesucht, nach dem ich meiner Kleinen schöne Geburtstagskuchen bescheren kann, ohne zuviel Aufwand zu haben. Das Buch bietet genau das. Wir haben schon einige Kuchen probiert. Meine Kleine war jedes Mal begeistert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2013
1. Steht Dr. Oetker sogar auf dem Cover.
2. Gehen die Kuchen mit den Backmischung noch schneller. Ist ein Kann und kein Muss diese zu benutzen, schließlich stehen auch die Rezepte drin.
3. Ob der Kuchen so "hässlich" wird wie auf dem Bild, liegt doch an jedem selbst. Erstmal nachmachen und so hinkriegen!
4. Zum Thema so viel Abfall und Verschnitt... Sicher kann man irgendwo zu jedem Kuchen eine extra Backform kaufen, das ginge noch schneller und unkomplizierter. Man könnte aber einfach den Verschnitt essen? Ist ja schließlich Kuchen, oder etwa nicht?
Ich finde, wer an diesem Buch etwas auszusetzen hat, könnte vielleicht von Berufswegen einen Kuchen ohne Buch backen oder sollte einfach einen bei seinem Bäcker des Vertrauens bestellen!

Super Buch, tatsächlich schnell, einfach und sehr variabel. Ich habe sofort den Forsch gebacken und zwar nicht ganz wie im Buch. Habe einfach den Teig auch mit Lebensmittelfarbe grün gefärbt und deshalb besser das Zitronenrezept genommen und schon gab es am Tag vor dem Geburtstag grüne Krümel zum Kaffee. Nun wird mein Kleiner bis zum 27. Geburtstag jedes Jahr ein anderes Motiv bekommen :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2014
Kuchen wirken dilettantisch; der einzig ansprechende Kuchen ist der auf dem Titelfoto abgebildete; es gibt wahrlich viele bessere Bücher als dieses; schade!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Leider sind die Rezepte nicht immer Vollständig. Es fehlen manchmal Zutaten. Noch einmal würde ich mir das Buch nicht kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Teilweise stehen als Rezept Backmischungen von Dr. Oetker oder zumeist nur ein Grundrezept zur Auswahl. Diese "Rezepte" werden einfach nur in unterschiedliche Formen geschnitten und zu den Figuren verarbeitet. Herfür werden die Teige meist aprikotiert und schließlich mit Lebensmittelfarbe und Glasur bemalt. Wer das nicht mag hat Pech.
Eine Anleitung lautete etwa: Den Kuchen nach dem Backen in Form eines Schiffes zurechtschneiden.

Leider finde ich das in keiner Form eine ausrechende Beschreibung. Etwas mehr Abwechslung habe ich auf jeden Fall erwartet. Habe mich sehr geschämt beim Verschenken des Buches.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2010
Ob Frosch- oder Fußball-, Spinnen- oder Dinokuchen. Das Dr. Oetker Backbuch mit Rezepten für Kinder überrascht mit vielen schönen Dekorations- und Stylingideen und weiß mit insgesamt 28 Kuchenrezepten zu überzeugen. Drei Grundrezepte für den Teig und wichtige Tipps auf den ersten Seiten des Buches animieren auch ungeübte Bäcker dazu, sich einmal an eine der bunten Kreationen heranzuwagen. Eine Zutatenliste, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und ein großes Foto von jedem Kuchen sorgen für den nötigen Erfolg und lassen die Leckereien gut nacharbeiten.
Neben den gelungenen Kreationen sticht vor allem die liebevolle Gestaltung des Buches sofort ins Auge und deshalb können alle Mütter nur gewarnt werden: Lassen Sie das Buch nicht unbeaufsichtigt liegen. Denn haben die lieben Kleinen die Kuchenvielfalt erst einmal entdeckt, finden Sie gewiss keine Ruhe mehr, bis einige der hübschen Kreationen ausprobiert wurden. Ein Backbuch, das einfach nur begeistert und Lust darauf macht, nach dem Rührlöffel zu greifen.

Fazit:
Das Backbuch "Kinderkuchen: Schnell und unkompliziert" ist eine wahre Fundgrube für Kinder und Erwachsene, die gerne etwas Besonderes auf den Tisch zaubern wollen. Mit vielen schönen Ideen für lustig aussehende Kinderkuchen schafft es diese Rezeptsammlung nicht nur als Vorlage zum Backen zu dienen, sondern darüber hinaus die eigene Kreativität anzuregen.

Eine Schnupperrezept zum Herunterladen gibt es auf der Verlags-Website unter dem Buchcover.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2011
Da ich nicht gerade zum Backen geboren bin, ist dieses Buch genau das richtige für mich. Die Rezepte sind sehr einfach und die Ideen total klasse. Meine Tochter hat gestrahlt als sie ihren ersten Marienkäferkuchen sah.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden