Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
21
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. August 2013
Wenn man auch mal ausgefallene Sachen ausprobieren möchte, dann ist man hier definitif richtig. Nicht alle Rezepte sind jedermans Geschmack. Aber deshalb hat dieses Buch ja auch so viel Abwechslung bei den Rezepten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2013
Ich mag diese Landfrauenküche. Es ist kein Kochbuch für Selbstversorger. Die Landfrauenküche zeichnet sich durch die prakmatische Anwendung allerlei Zutaten aus. Sie ist kreativ und nutzt auch Hilfsmittel. Die Rezepte sind lecker und einfach nachzukochen. Es werden leider keine BE angegeben. Aber wenn es nicht notwendig ist (Diabetiker), dann fällt dies auch gar nicht auf. Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2013
Ich muss zugeben, Landfrauenrezepte haben es mir wirklich angetan. Ich mag einfach dieses etwas rustikalere und doch nicht zu schwierig zuzubereitende Essen sehr. Deswegen war ich natürlich absolut gespannt, was mich in diesem Buch so erwartet.
Gegliedert ist das Buch - wie schon im Titel angedeuetet - von A nach Z, was heißt, es gibt nicht wirklich eine Einteilung nach der Art der Gerichte im Innenteil. Das hat mich anfangs ein wenig verwirrt, da durchaus mal der Kuchen direkt nach dem Braten erscheint, allerdings gewöhnt man sich auch daran und sollte man wirklich nach einer bestimmten Art von Gerichten suchen, kann man das im Register tun, denn dort sind alle Gerichte unterteilt. Da findet man alles, was das Herz begehrt von Aufläufen über Desserts, Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichte, Kuchen, Nudeln, Salate, Suppen, Torten bis hin zu Vorspeisen und Wild.
Jedes Rezept hat Platz auf einer eigenen Seite und ist mit einem Foto versehen, was ich persönlich immer ganz wichtig finde, denn bei mir entscheidet oft zuerst das Auge, ob ich ein Rezept interessant finde. Die Rezepte sind leicht verständlich geschrieben, so dass es gerade auch für Kochanfänger kein Problem sein dürfte, diese nachzukochen bzw. zu - backen.
Die Auswahl ist mit über 300 Rezepten natürlich riesig und so dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.
Ich habe dieses Wochenende das Hähnchen-Geschnetzelte und die Frühlingszwiebelsuppe mit Käseklößchen ausprobiert und beide Gerichte sind sehr gut gelungen und haben wirklich gut geschmeckt (die Frühlingszwiebelsuppe möchte ich euch hier besonders ans Herz legen, denn die Käseklößchen sind einfach der Wahnsinn).
Natürlich sind dies nicht die letzten Rezepte, die ich aus diesem Buch nachkochen möchte. Ich kann euch versichern, meine Liste ist extrem lang. Als nächstes werde ich wohl mal einen der Kuchen probieren.
Eine kleine Kritik habe ich leider doch: bei Landfrauenrezepten erwarte ich eigentlich, dass diese ohne Fix- und Tiefkühlprodukte auskommen, doch leider war von beidem auch in diesem Buch einiges dabei. Das hat mich doch sehr überrascht, denn meiner Meinung nach passt das so gar nicht zu dieser Art Rezepte.
Trotzdem mag ich dieses Rezeptbuch sehr gerne, denn die Auswahl der Rezepte hat mir gut gefallen (bis auf kleine Ausnahmen, die nicht unbedingt hier rein passen) und ich bin ganz sicher, dass ich damit noch so einige leckere Gerichte auf den Tisch bringen werde.
Fazit:
Bis auf ein paar kleine Ausnahmen ein wirklich gelungenes und sehr schönes Rezeptbuch mit vielen tollen Rezepten. Die Auswahl ist riesig und für jeden ist etwas dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2014
Ich bin begeistert. Jeden Tag diese Überlegung was koche ich den heute. Und dann sitzt doch wieder jemand am Tisch und meckert, weil es ihm nicht schmeckt. Hier haben wir viele Rezepte gefunden die sind gesund, schmecken allen lecker und sind schnell und super leicht nach zu kochen. Ich würde dieses Buch jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2007
Über dreihundert Rezepte enthält das dicke Buch, das Back- und Kochbuch vereint. Denn hier findet man nicht nur leckere Mittags- und Abendgerichte, sondern auch feine Kuchen, Torten oder Kekse. Alle Rezepte sind wie in einem Lexikon nach dem Alphabet geordnet. So kann man recht einfach Gerichte suchen und finden. Für alle, die eine gesammelte Auswahl an speziellen Rezepten wie Aufläufe oder Geflügelgerichte suchen, gibt es ein Register am Buchende.

Alle Rezepte sind bebildert, so dass man schon beim Durchblättern Appetit bekommt. Die Zutatenliste ist etwas größer als der restliche Text, so dass man eine gute Übersicht beim Nachkochen hat. Hinter dem Namen des Gerichts steht immer, ob es schnell geht oder sich für Kinder oder Gäste eignet, so dass man sofort einschätzen kann, ob es das Richtige für den Moment ist.

Für die Back- und Kochrezepte gilt, dass sie alle leicht und unkompliziert sind. Somit eignen sie sich auch für ungeübte Köche. Durch die allgemein erhältlichen und günstigen Zutaten sind die Gerichte allesamt als Alltagskost geeignet. Und gleichzeitig schmeckt alles auch wirklich lecker!

“Die besten Landfrauenrezepte von A-Z” eignet sich für alle, die einfache und schmackhafte Rezepte suchen. Wer also mehrere hungrige Mäuler zu stopfen hat oder sich auch einfach nur zu zweit bekochen möchte, findet hier eine große Auswahl an Gerichten und das auch noch zu einem überraschend günstigen Preis.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2015
Ein gutes, leicht verständliches Kochbuch. Jedes Jahr wieder ein gern gesehenes Konfirmationsgeschenk für unsere jungen Landfrauenmitglieder.
Nur diesmal war die Verpackung nicht besonders geschickt, die Ecken waren angestoßen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2009
Ein wirklich tolles Buch, mit einfach nachzukochenden Rezepten ohne viel Firlefanz und alle total lecker.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 10. Februar 2009
"Mutters oder auch Großmutters Rezepte sind die besten." Dieser vielfach ausgerufene Spruch mag stimmen. Die Einschätzung liegt sicher darin begründet, dass man sich eben an das Gewohnte gut und gerne erinnert und in der Wiederholung die Erfahrung reift und tiefer greift. Auch Landfrauen sind häufig Mütter oder Großmütter und wen wundert es da, dass auch ihnen nachgesagt und offensichtlich auch nachgewiesen wird, besonders gut für die Ihren zu sorgen. Da kann man sich sicher gut inspirieren lassen.

Genau das tut das umfangreiche Buch, denn es strotzt geradezu von der Erfahrung der Rezepte-Lieferantinnen aus ländlichen Regionen Deutschlands. Dabei sind auch die regionalen aber auch internationalen Einflüsse auch in die Deutsche Küche unverkennbar. Deftig und zart, frisch und herb, süß und würzig kommen die zahlreichen Kochanleitungen für alle erdenklichen Mahlzeiten und Anlässe daher. Das Register am Schluss des Buches sorgt für eine schnelle Auswahlmöglichkeit nach Kategorien wie Aufläufe, Backen, Fisch, Gemüse, Kartoffeln oder Kuchen. Darüber hinaus weisen die einzelnen Rezepte weitere Auswahlkriterien an wie zum Beispiel "für Kinder", "für Gäste" oder "einfach".

Wie in allen Dr. Oetker Kochbüchern üblich finden sich Kalorien-, Nährwert- und Mengenangaben, Zubereitungszeiten, schrittweise Anleitungen, Zusatz- oder Variationstipps sowie ein Foto zu jedem Rezept.

Das Buch bietet dreihundert Rezepte einer eher "gut bürgerlich-ländlichen" Küche, allesamt einfach und in aller Regel auch schnell nachkochbar für jeden Geschmack. Eine wirklich tolle Sammlung zu einem zudem sagenhaft günstigen Preis. © 02/2009, Redaktionsbüro Geißler, Uli Geißler, Freier Journalist, Fürth/Bay.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2009
Ich habe dieses Buch verschenkt. Die Beschenkte war begeistert und das Buch erhielt einen gesonderten Platz im Regal der Küche.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2010
Ein Buch mit einer großen Vielzahl an Rezepten. Von ganz leicht bis raffiniert ist alles dabei. Für den Preis ein gutes Buch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken