Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
12
4,5 von 5 Sternen


VINE-PRODUKTTESTERam 17. Oktober 2017
Ich beschäftige mich immer wieder sehr gerne mit dem Thema Einrichten und ein schönes Zuhause schaffen.
Von den meisten Wohnbüchern, die mir in die Hände gefallen sind, war ich allerdings doch recht enttäuscht. Einen Blick rein und gleich kommt das Buch in den Schrank und wird nicht mehr hervorgeholt.

Clare Nolans Buch ist auf eine sympathische und einzigartige Weise anders. Ihre Tipps sind praktisch und vergleichsweise leicht umsetzbar, ohne dass man gleich tausende von Euros in gigantische Umbau- und Umdekorierungsarbeiten investieren muss.
Nolan versucht vor allem nicht, dem Leser gerade aktuelle Trends oder "Must-Haves" aufs Auge zu drücken, vielmehr ermutigt sie den Leser dazu, aus seinem eigenen Stil heraus ein Zuhause zu schaffen, in dem sich alle Familienmitglieder, Freunde und Gäste wohlfühlen und in dem Ordnung und Leichtigkeit herrscht.

Meiner Meinung nach ein tolles Buch und ich gebe gerne eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Dezember 2014
Ich habe dieses Buch als Geschenk zu Weihnachten bekommen und mich noch am selben Abend darin vergraben. Für mich ein ganz tolles Wohnbuch - einfach anders als die die ich schon kenne und habe. Sehr viele hilfreiche Tipps und tolle Dekoideen. Freilich nicht für jeden - wer zum Beispiel sehr moderne puristische Räume liebt wird mit diesem Buch nicht glücklich werden. (Unbedingt vor dem Kauf einen Blick reinwerfen!) Alle anderen werden es lieben, auch wenn man schon diverse Wohnbücher kennt finde ich, daß dies besonders gut gelungen ist. Die Autorin trifft mit diesem Buch genau meinen Geschmack. Ich kann absolut nicht bestätigen (wie in einer vorangegangen Bewertung erwähnt), daß hier nur Wert auf sorgfältiges und tägliches Putzen gelegt wird, bin aber schon der Meinung daß Sauberkeit zum Wohlfühlen beiträgt. Nichts anderes ist damit gemeint. Im Enddefekt kann ja jeder nur die Tipps rausholen, die für ihn ansprechend sind. Und daß bei 1001 Ideen keine einzige dabei wäre, die man nicht selber schon kennt oder sogar umgesetzt hat, ist ja fast unmöglich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Oktober 2012
Die meisten Wohnungen, die ich meinem langen Leben gesehen habe, (und als Pfarrer bin ich in sehr viele gekommen) machten auf mich den Eindruck von bemühter Chaosverwaltung. Oft war deutlich zu erkennen, dass ihre Bewohner sich große Mühe gaben, ihre vier Wände so zu gestalten mit Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen, dass so etwas entstehen sollte wie Wohlgefühl.

Doch, egal wie groß die Wohnung oder das Haus war, in den meisten Fällen schien der ganz normale Alltag diese Idee immer wieder zu konterkarieren. Das hing sicher oft an mangelnder Organisation ( wenn man zwei Tage in einer Wohnung nicht aufräumt, und die Dinge wieder an die Stelle zurücklegt, wo sie hingehören, sieht es schnell chaotisch aus, besonders wenn Kinder da sind), genauso oft aber an einem eklatanten Mangel an gutem Geschmack und kreativen Einrichtungs- und Gestaltungsideen.

Das vorliegende Buch von Clare Nolan will Menschen helfen, ihre Wohnung bzw. ihr Haus zu einem echten Zuhause zu machen, in dem sie sich wohlfühlen, weil sie es selbst gestaltet und ihre eigenen Ideen eingebracht haben. Systematisch aufgebaut, geht es in dem Buch zunächst einmal um die Basics. Das ist die regelmäßige und gründliche Reinigung der Wohnung und ihrer Gegenstände, das sind eine klare Ordnung und Anordnung und die Bändigung des alltäglichen Chaos, das immer wieder dazwischen zu kommen droht.

Schon allein die Beachtung und Umsetzung dieser Basics wird eine Wohnung sehr stark verändern. Es müssen danach gar nicht die großen Anschaffungen sein, manchmal genügt eine zu mir passende Farbgebung, die Hervorhebung irgendwelcher alter und persönlicher Teile und kleine Arrangements etwa mit Kerzen und Blumen. Schon durch solche allerkleinste Veränderungen lässt sich eine zuvor schlichte Wohnung in ein gemütliches Zuhause verwandeln.

Mit zahlreichen Beispielen für die verschieden Bereiche einer Wohnung bzw. eines Hauses gibt Clare Nolan praktische und anwendbare Tipps, wie man seiner Wohnung die ganz persönliche Note geben kann.

Eine Bemerkung sei mir gestattet: ein Mensch, der sich nicht bei sich selbst zu Hause fühlt, dessen Innenleben in Unordnung ist und dessen Alltag chaotisch, der wird es schwerlich schaffen, eine gemütliche Wohnung einzurichten. Doch da gibt es einen Zusammenhang: eine gemütliche, saubere und aufgeräumte Wohnung kann helfen, mit dem eigenen Leben wieder auf den Boden, vielleicht sogar bis zu den Wurzeln zu kommen.
11 Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Januar 2013
Habe es verschenkt und mir darauf gleich selbst schenken lassen. Es enthält nicht nur tolle Anregungen, sondern es ist auch einfach ein schönes Buch, in dem es Spaß macht zu blättern. Jeder, der es bei mir schon in der Hand hatte meinte das auch!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Mai 2013
Wer Holly Becker mag, wird auch dieses Buch mögen. Es ist voller ideenreicher Bilder und praktischen Tips, die sich auch für einen kleineren Geldbeutel oder mit Dingen, die man schon besitzt, umsetzen lassen. Manches in dem Buch mag man schon wissen, aber trotzdem wird man es mögen und dafür einen dauerhaften Platz im Bücherschrank reservieren. Ich selbst habe viele Wohn-Bücher, und finde, dass mir dieses meine Sammlung vervollständigt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. März 2013
Ich hatte mir aufgrund der vielen Empfehlungen dieses nicht gerade preiswerte Buch vor der Renovierung gekauft und gehofft, etliche neue Inspirationen zu erhalten. Diese Hoffnung wurde nicht erfüllt. Es gibt sicher etliche gute Ideen, z. B. die Herstellung eines Raumduftes oder die Veränderung von Räumen durch helle, bzw. dunkle Farben. Im Großen und Ganzen aber sind die Tipps hinreichend aus anderen derartigen Ratgebern bekannt und waren von mir auch schon seit Jahren so gehandhabt worden. Übermässigen Wert scheint die Autorin auf das tägliche scheuern und wischen der Wohnung zu legen, wozu ein berufstätiger Mensch nun wirklich nicht die Zeit hat. Im übigen hängt der Gemütlichkeitsfaktor eines Zuhauses ja wohl nicht von der makellosen Sauberkeit Tag für Tag ab, die im normalen Leben nicht zu bewerkstelligen ist. Schade, ich hatte mir mehr versprochen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2014
Das ist ein sehr persönliches Wohnbuch der Autorin, mit vielen Tipps und Tricks den Wohnräumen eine individuelle Note zu geben und sich aus dem "Möbelhausfeeling" abzuheben.

Durch die vielen kleinen Fotos, in verschiedenen Stilrichtungen, ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ganz besonders möchte ich auf die vielen praktischen Ratschläge hinweisen, die leicht und kostengünstig umzusetzen sind - wie z.B. die Herstellung von Bügelspray oder einfache Reinigungsmittel für Edelstahl.

Dieses Buch kann man immer wieder zur Hand nehmen um Schritt für Schritt sein ganz persönliches Wohlfühlambiente zu kreieren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. März 2015
Sehr schöne Bilder und gut geschriebene Texte mit WIRKLICH handfesten und gut nachvollziehbaren Tipps. Sehr liebevoll und sachverständig. Für mich eines der besten Bücher zum Thema SCHÖN WOHNEN OHNE ARM ZU WERDEN.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Dezember 2013
Ich glaube: ich liebe die Autorin. Das Buch ist so schön, die Bilder, die Anregungen, wirklich nützlich und super Ideen - schön zum Nachahmen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. März 2013
Das Buch ist im Großen und Ganzen ganz nett. Aber die großen Einrichtungsideen findet man nicht. Für Einrichtungsanfänger ganz gut und nützlich.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken