Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Dieser Reiseführer ist der ideale Begleiter für eine Städtereise nach Amsterdam. Reisende sollten sich vorab zuhause schon einmal kundig machen, bevor sie sich auf diese schöne Stadt einlassen, die zu meinen Lieblingsstädten in Europa zählt.

Autorin dieses gelungenen Reiseführers ist Silke-Heller Jung, die gemeinsam mit dem Fotografen Hans Zaglisch durch diese zauberhafte, weltoffene Metropole führt.

Gleich zu Beginn hat man Gelegenheit anhand einer aufklappbaren Ausschnittkarte einen Eindruck vom Zentrum Amsterdams zu gewinnen, bevor man die Top Ten der Sehenswürdigkeiten erläutert bekommt. Einige kenne ich bereits, darunter das Rijksmuseum, das Van Gogh-Museum und den Grachtengürtel. Die kurzen Beschreibungen sind bestens und zeigen mir, dass eine Kennerin am Werk ist, die Neugierde wecken kann.

Der Reiseführer ist in sieben Abschnitte untergliedert:
Das alte Zentrum
Entlang des Grachtengürtels
Jordaan und Hafeninseln
Oud-Zuid und de Pijp
Jüdisches Viertel Alter und neuer Osten
Ausflüge und Umgebung.

Diesen Abschnitten ist eine sehr aufschlussreiche Einleitung vorangestellt, beginnend mit wichtigen Eckdaten wie etwa "Fahrräder je 100 Einwohner 110" oder "Anteil der Menschen, die täglich Rad fahren: 58 Prozent". Im Rahmen der Einleitung erhält man auch einen historischen Abriss und erfährt, dass der Grachtengürtel seit 2010 UNESCO-Weltkulturerbe ist.

In einzelnen Abschnitten dann lernt man anhand von sehr eindrucksvollen Fotos und informativen Texten die Stadt näher kennen. 50 Highlights, Übersichtskarten und Detailpläne zu jedem Highlight, eine Fülle von Adressen im Hinblick auf Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Übernachtung, Einkaufen und Aktivitäten machen schnell klar, dass man sich bei einer 3-5 tägigen Städtereise genau überlegen muss, was man sich anschauen möchte und wo man übernachtet und speist.

Der Reiseführer besticht durch Anwenderfreundlichkeit, weil er übersichtlich gestaltet ist. Durch das sehr gute Kartenmaterial ist er für Stadterkundungen selbst in die entlegensten Ecken brauchbar, sogar dann, wenn man sich im "Hortus Botanicus", den Zaubergarten von Amsterdam, verirren sollte.

Sehr empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2016
Der Amsterdam-Guide von Silke Heller-Jung ist absolut hervorragend.
Ich habe in meiner Bibliothek eine große Amsterdam-Guide-Sammlung.
Davon habe ich die meisten Guides hier bei Amazon bereits bewertet.

Der Guide "Amsterdam -Zeit für das Beste" von Silke Heller-Jung ist im Bruckmann-Verlag erschienen,
in dem auch das schöne Amsterdam-Buch "99 x Amsterdam wie Sie es noch nicht kennen" erschienen ist.
Dieses Buch ist eine gelungene Koproduktion von Silke Heller-Jung (Texte) und Hans Zaglitsch (Fotos).
99 x Amsterdam wie Sie es noch nicht kennen

Mein Review zu "Amsterdam – Zeit für das Beste"
*****************************************************************
Bei diesem Führer handelt es sich auch um eine Koproduktion von Silke Heller-Jung (Texte) und Hans Zaglitsch (Fotos).

Kern
Die Aufgabe/der Kern eines Stadtführers ist nach meiner Meinung die Beschreibung der Stadtviertel und ihrer Besonderheiten.

Dieser Kern hat in diesem Bruckmann-Führer einen Umfang von etwa 238 Seiten von insgesamt 288 Seiten.
Zum Vergleich: Der aktuell von AMAZON hochgelobte, gehypte MARCO POLO-Guide hat einen Umfang von insgesamt 148 Seiten.
Davon werden nur etwa 30 Seiten verwendet, um die verschiedenen Viertel in Amsterdam zu beschreiben.

Der Bruckmann-Guide beschreibt auf 238 Seiten die verschiedenen Viertel Amsterdams.
Die Gliederung ist hervorragend und übersichtlich.
Ab Seite 30 bis Seite 268 werden die verschiedenen Viertel Amsterdams von Silke Heller-Jung sehr ausführlich, sehr klug, sehr interessant beschrieben.
Die Beschreibungen werden mit den passenden Fotos von Hans Zaglitsch ideal illustriert.
Außerdem ergänzen Kartenausschnitte zu den verschiedenen Amsterdam-Highlights den Text und die Fotos.
Man kann sich sich sehr gut orientieren.
Die Besonderheiten, das Charakteristische der Viertel werden detailliert und übersichtlich präsentiert.

Man kann sich ein sehr gutes Bild machen:
Was könnte mir besonders gut gefallen?
Wo will ich hin, was will ich auf jeden Fall sehen?
Diese Fragen werden im Guide sehr schön beantwortet.
Der Kern des Führers (Seite 30 bis Seite 268) ist wie folgt gegliedert:

xxx Das alte Zentrum (u.a.: Dam, Chinatown, Rotlichtviertel)
xxx Entlang des Grachtengürtels (u.a.: Die schönsten Grachten Amsterdams: Von der Brouwersgrach, via Prinsengracht zur Westerkerk)
xxx Jordaan und Hafeninseln
xxx Oud-Zuid und De Pijp (u.a.: die großen Museen wie das Rijksmuseum und das spannende Viertel De Pjip,
das von viele Menschen fremder Herkunft und Studenten geprägt wird /// außerdem der große, grüne Vondelpark, in dem die berühmten grünen, wilden Papageien heimisch sind, die dort auch im Winter leben)
xxx Jüdisches Viertel (hier findet man u.a. die jüdische Community, Synagogen und das faszinerende Jüdische Museum (Joods Historisch Museum), in dem zum Beispiel bis September 2016 eine Amy Winehouse-Ausstellung bewundert werden kann: Amy Winehouse: A Family Portrait)
xxx Alter und Neuer Osten (u.a.: NEMO und Schifffahrtsmuseum)
xxx Ausflüge und Umgebung

Die üblichen Reiseinfos, die man in fast allen Amsterdam-Guides findet, ergänzen den großartigen Amsterdam-Guide.
Ein kleiner Sprachführer ist eine weitere sinnvolle Ergänzung.

Fazit:
Dieser Guide entspricht absolut meinen Wünschen.
Er ist qualitativ vergleichbar mit meinem bisherigen Lieblings-Guide zu Amsterdam vom Michael Müller Verlag:
Amsterdam MM-City: Reiseführer mit vielen praktischen Tipps.

Fünf Sterne sind hier absolut angemessen.

Es ist bedauerlich, dass Bücher des guten Bruckmann Verlags eher selten in Buchhandlungen zu finden sind.
Außerdem ist es schade, dass der Bruckmann Verlag auch bei AMAZON eher unbekannt ist.
Dort hat BRUCKMANN scheinbar keine Lobby.
Das bemerkt man, wenn man die Zahl der Reviews zu diesem Buch
mit der Zahl der Reviews zum schlechten Amsterdam-Guide von MARCO POLO vergleicht.

Wollen Sie es ausprobieren?
Einfach "london + reiseführer" in die AMAZON-Büchersuche eingeben.
Sie werden freilich zuerst MARCO POLO angezeigt und empfohlen (BESTSELLER!!!) bekommen.
Man muss nach unten srollen und wird den Bruckmann finden.
Der Bruckman zu London ist richtig gut:
"London – Zeit für das Beste: Highlights – Geheimtipps – Wohlfühladressen"

London - Zeit für das Beste: Highlights - Geheimtipps - Wohlfühladressen

xxx

PS:
Bruckmann lässt diesen Guide in Laibach in Slowenien drucken.
Der LONELY PLANET zu Amsterdam wird wie viele andere Guides in China gedruckt.
Wenn ich das lese, befürchte ich, dass die sibirische Taiga bald komplett abgeholzt wird,
damit die chinesische Papierindustrie in Schwung bleibt.
Und da ich kein Fan der sogenannten "Globalisierung" bin,
finde ich es gut, wenn Verlage in Deutschland oder zumindest im benachbarten Ausland drucken lassen.
Dann werden vermutlich Fichten aus deutschen Fichtenmonokulturen gefällt,
was weniger schmerzhaft ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Der Reiseführer ist wirklich sinnvoll aufgebaut, mit guten Karten, und tollen Tips-
mir gefällt er sehr gut, und wir konnten ihn gut benutzen-
Fehlen tut mir lediglich eine Gesamtkarte, um eine Route selber einzeichnen zu können.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2013
Hatten mit dem Reiseführer ein super tolles langes Wochenende in Amsterdam. Die Beschreibung war klasse und die Empfehlungen haben sich wirklich gelohnt. Eine Stadt zum erleben!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2017
Toller Reiseführer über Amsterdam mit dem ich mich sehr gut zurecht gefunden habe. Die Inhalte sind übersichtlich präsentiert und bieten eine gute Informationsquelle für unterwegs.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
sehr unübersichtlich aufgestellt. man ist laufend am hin- und her blättern. man findet kein vernünftiges Alphabet, nachdem man verschiedene Sehenswürdigkeiten schnell suchen und finden kann. leider keine herausnehmbare karte.....
ich würde von dem Hersteller keinen Reiseführer mehr kaufen - dafür viel zu teuer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden