Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
4
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. März 2016
Ein übersichtlicher Wanderführer mit Touren für jeden Geschmack und jeden Konditionsgrad.
Die Touren sind wie meist üblich nach Schwierigkeit in blau, rot und schwarz eingeteilt, außerdem gibt es Angaben zur Länge in km und Stunden (wobei letzteres ja stark vom jeweiligen Wandertempo abhängt) und zu den Höhenmeter auf- und abwärts.

Es werden mehrfach unterschiedliche Touren von einem Ausgangspunkt beschrieben, die sich teilweise auch kombinieren lassen, so dass man sich auch spontan vor Ort für eine andere Variante entscheiden kann.
Viele der Tannheimer Touren kenne ich schon aus anderen Büchern, wo sie auch teilweise schöner und ausführlicher beschrieben werden. Für unterwegs und zur Anregung ist das Büchlein hier aber durchaus brauchbar. Ich hatte es eigentlich wegen des Lechtals gekauft, dort sind aber nur 8 der 40 Touren! Hier werden vor allem viele 2-Tages-Varianten mit Hüttenübernachtung vorgestellt.

Leider ist das Buch wohl schon im Druck gewesen, als das Ostufer des Vilsalpsees 2013 wegen eines Felssturzes gesperrt werden musste. Somit sind mindestens 3 Touren nicht in der beschriebenen Form begehbar. Wer nicht aus der Gegend ist, sollte sich hier unbedingt vorher nochmal kundig machen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Ich frage mich aber, warum die Autoren in diesem Wanderführer fast immer vorhandene Seilbahnen für den Aufstieg verwenden und dafür den ganzen, langen Weg ins Tal absteigen. So kommen oft nur 300 Hm aufwärts zusammen aber schnell mal 1000 Hm abwärts. Wäre auch nicht schlimm .... wenn man wenigstens ne Erklärung bekäme ob sich auch der umgekehrte Weg lohnt. Also ich persönlich gehe ja lieber bergauf und nehm nach ner schönen Einkehr die Gondel wieder runter .... egal. Einige Flachlandtouren sind auch drin - Wanderungen um Seen oder an Hängen entlang mit maximal 100-150 Hm .... ich denke für Einsteiger, also wenig Geübte und "Faule", die nur ungern Wanderkarten studieren ein brauchbares Büchlein. ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Das Tannheimer Tal zählt zu unseren Lieblingswandergebieten. Es sind alle lohnenden Touren des Tals enthalten, teils mit Varianten.
Um Appetit auf mehr zu machen gibt es noch 10 Touren vom Lechtal. Sind dadurch auch mal rüber gefahren und haben die ein oder andere Tour ausprobiert.
Ich finde es übrigens gut, dass die Touren oft an den Bergstationen der Seilbahn beginnen, da wir gerne mit großer Aussicht starten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Das Profil der Wanderwege , die Höhenmeter und die Zeitangabe ist sehr wichtig !
Schöne Bilder, gut beschrieben leicht zu vestehen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden