Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
8
4,5 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. August 2014
Einige Strecken kannte ich schon, das war mir aber vorher klar. Trotzdem habe ich mich für dieses Buch entschieden,
denn ich hoffte, auf unenetdeckte Strecken, die vielleicht nicht so bekannt sind. Und gleich bei der ersten Tour an der Sösetalsperre
war es dann auch so. Eine wunderschöne, kleine Tour mit grandiosen Ausblicken und unglaublich menschenleer, so, wie ich es liebe............. :-) Dieses Buch bekommt von mir auch deshalb fünf Sterne, weil ich die Darstellung und Beschreibung der Strecken übersichtlich und informativ finde. Ein großes Bienchen an den Autor.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2014
Genau das richtige für halbtägige Wanderungen.
Die Wege sind gut beschrieben und wirklich schön.
Mir hat auch gefallen, dass die Länge der Routen und entsprechende Zeitangaben sowie Einkehrmöglichkeiten genannt wurden.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Langschläfer möchten ja auch im Harz wandern bzw. Wanderbegeisterte, die eine mehrstündige Anreise vor sich haben …

Der Verlag Bruckmann kam auf die Idee, 30 erlebnisreiche Halbtagestouren in einem Wanderführer für den Harz zusammenzufassen. Von der Sösetalsperre bis ins Ilsetal gibt es nun einen Wanderführer mit Kartenausschnitten zu jeder Tour.

Gliederung:
=========
Das Buch ist in die 30 Touren gegliedert.
Beispieltouren: Von Goslar auf den Rammelsberg, Von Romkerhalle im Okertal zu den Klippen der Käste, Von Mansfeld zum Schloss Mansfeld …

Allein die Idee, Halbtagestouren in einem Buch für den Harz zusammenzufassen, gibt für mich schon einen Pluspunkt. Außerdem ist die Gliederung der Kapitel sehr ansprechend gewählt, so dass man sich schnell orientieren kann in Vorbereitung auf einen Ausflug und auch während einer Tour.

Farbig hinterlegt in einem Infokästchen sieht man symbolisch den Schwierigkeitsgrad, die Kilometer Entfernung, die Dauer in Std. sowie die Höhenmeter. Man kann dann weiterhin erlesen: den Tourencharakter, Infos zu Ausgangs- und Endpunkt, die Anfahrt mit Autor oder öffentlichen Verkehrsmitteln, Infos zu Karten, die man nutzen kann, Daten zu Touristinformationen wie Adresse, Telefonnummer … und Infos zu Einkehrmöglichkeiten.

Es gibt dann einen ausführlichen Text zur Tour jeweils mit einigen farbigen Fotografien unterlegt, einem Kartenausschnitt sowie in einem Infokasten einen interessanten Tipp zur Wanderung.

Das Buch gibt es auch mit 30 Halbtagestouren für die Region Schwarzwald.

Zwischendurch gibt es auch ganzseitige farbige Abbildungen aus der Natur des Harzes, die die ohnehin verständlichen Texte nochmals bildhaft untermalen.

Wer das Buch erwirbt, erhält die Möglichkeit, sich GPS-Daten zu downloaden. Einführend auf der Innenseite des vorderen Deckblattes ist ganzseitig die Karte des Harzes mit den nummerierten Routen zu sehen.

Der Text ist jeweils sachlich, dennoch aber nicht trocken, liest sich knackig informativ und gibt alle nötigen Infos preis, die man benötigt, wenn man sich über die Tour informieren möchte.

Leseprobe:
========

Vom Gartenhaus zur Burg Falkenstein
Wanderziel mit Burgenromantik und Wald- und Wiesenidylle

Nahe dem östlichen Ende des Harzes verbindet diese Rundwanderung Eindrücke des idyllischen unteren Selketales mit dem besuch einer alten und auch zu besichtigenden Burg auf einem kecken Bergsporn. Dieses Unternehmen lässt sich als kleine Rundwanderung auch als bloßer Kurzbesuch der Burg machen und lohnt zu jeder Jahreszeit …

Man erhält neben der nötigen sachlichen Infos zur Tour auch geschichtliche Hintergrundinfos oder Infos zu Sehenswürdigkeiten usw.

Die Infos sind, soweit ich dies innerhalb meiner vier Touren, die ich bisher gelaufen bin, absolut korrekt, wenn man den Infos im Text folgt. Die Infos sind aktuell und vom Unfang sowie der Kompetenz völlig OK. Gibt absolut nichts zu meckern !!!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2014
Endlich ein Wanderführer mit überschaubaren Wanderungen, brauchbaren, einfachen Wegbeschreibungen und realistischen Zeitangaben !
Bin begeistert, haben gleich eine Wanderung ausprobiert - und ohne zusätzliche Detailkarte alles problemlos gefunden.
Tolle Wanderung, das Buch hält, was es verspricht. Gerade für Familien mit langen morgendlichen "Vorlaufzeiten" bestens geeignet.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2016
Die Wanderungen sind zum Teil abgekürzt aus "Vergessene Pfade im Harz". Leider war das Buch für uns wertlos, da der Download der GPS-Daten wegen eines Passwortfehlers auf dem Download-Server nicht möglich war. Telefonisch wollte oder konnte man uns nicht helfen, wir sollten schriftlich nachfragen (was wir im Urlaub sofort per Mail taten) und haben doch schon 2 Wochen nach Urlaubsende eine Nachricht erhalten, dass der Fehler nun behoben sei ...
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2015
Die Touren sind wirklich wunderschön und die Zeitangaben sehr treffend. Einen Stern Abzug g gibt es, weil die Wege selber nicht verständlich genug beschrieben sind. Wir haben oft Probleme den Einstieg zu finden, weil im Buch gesagt wird (z.Bsp.) rechts von der Gaststätte X den Weg bergauf. Aber ob rechts gemeint ist, wenn man davor steht und zur Gaststätte schaut, oder ob man mit dem Rücken zur Gaststätte steht und dann rechts..... In diesen Gebieten gibt es immer sehr, sehr viele Wege und dafür ist es einfach zu ungenau.
Aber sonst sind wir sehr froh diesen Wanderführer gefunden zu haben, da wir tatsächlich Langschläfer sind und es selten gebacken kriegen schon Mittags los zu kommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2015
kurz und bündig.
sehr ansprechende Gestaltung habe es für meine Freundin auch gleich bestellt.
manche strecken sind zwar etwas lang, vielleicht gibt es da bei einer Neuauflage auch Abkürzungen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2016
Habe diesen Reiseführer zufällig entdeckt und er ist für uns Langschläfer genau das richtige. Der Autor hat die Touren bestens beschrieben und man findet auch welche, die von den üblichen Touri-Strecken etwas abweichen. Prima!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden