Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
10
4,1 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Dezember 2012
Vorneweg: die Autorin Verena Niebling weist darauf hin, dass die z.T. sehr komplexen Bewegungsabläufe nicht allein durch die Lektüre des Buches verinnerlicht werden können. Idealerweise sollte man die Informationen aus dem Buch mit einem Skikurs kombinieren.

Skilanglauf ist ein gesunder Sport, wenn man ihn richtig beherrscht. Wenn man ihn nicht beherrscht, birgt er zumindest im steileren Gelände Verletzungsgefahren. Er kombiniert Ausdauer und Kraft und es wird eine große Zahl an Muskeln trainiert, besonders Arm,- Schulter,- und Rückenmuskulatur. Beim Langlauf sind ca. 90% der Muskeln im Körper aktiv, deshalb werden auch besonders viele Kalorien verbrannt. Neben den positiven Aspekten geht Verena Niebling zunächst auf die historische Entwicklung des Langlaufs, sowie Materialkunde, Bekleidungstipps, Skipräparation und Pflege ein. Skilanglauf kann bis ins hohe Alter betrieben werden, da er unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden kann.

Zentrales Thema im Buch sind Erste Schritte und Sicherheitstraining für beide Techniken, also Klassisch und Skating, wobei unterschieden wird zwischen Tipps für Anfänger und für Fortgeschrittene. Dieses Kapitel halte ich für gut nachvollziehbar beschrieben und ich habe hier bereits einige hilfreiche Tipps gefunden, um meine eigene Technik (= fortgeschrittener Anfänger) zu verbessern. Es folgen Grundlagen zum Training auf Schnee, Ernährungstipps, Beweglichkeitstraining und Sommertraining.

Ich ziehe aus folgendem Grund einen Punkt in der Bewertung ab: es wird nur auf drei Seiten auf Skilanglaufregionen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Italien hingewiesen. Dabei sind jeweils nur die Internetseiten bestimmter Langlaufregionen angeben, also keine unmittelbaren Loipeninfos. Auch vermisse ich die kleineren Langlaufgebiete wie Frankenwald, Hohenlohe oder den Schwäbisch-Fränkischen Wald. Diese Informationen muss man sich anderweitig besorgen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
Ich wollte nur etwas mehr Hintergrund zum Skaten haben.
Hier fand ich, was ich suchte und noch viel mehr.
Ich finde Text und Bilder gut.
Ob nun jeder so eine Technik aus einem Buch lernen kann, kann ich nicht beurteilen.
Ich jedenfalls bekam hier einige Grundlagen, brauche aber trotzdem noch einige Stunden bei einem Lehrer
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2014
Hier wird sehr gut und Übersichtlich alles beschrieben was Anfänger und Fortgeschrittene über den schönen Sport wissen müssen.
Leider ist die ebook version eher eine pdf Version und am Kindle alles andere als angenehm zu lesen. Daher muss ich die 2 Sterne Abzug geben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 6. April 2015
Hier geht es also um das Buch "Skilanglauf, Praxiswissen vom Profi: Klassisch und Skating" von Verena Niebling.
Habe mir das Buch diesen Winter zugelegt, nachdem wir letzten Winter wieder mit dem Langlaufen begonnen hatten.

Überblick über den Inhalt auf 192 Seiten:
* Motivierende Vorworte und Einführung
* Materialkunde
* Skipräparation und Pflege
* Erste Schritte und Sicherheitstraining
* Klassische Lauftechnik
* Skating
* Grundlagen zum Training auf Schnee
* Sommertraining und Ausgleichssport
* Verantwortung und Verhalten
* Anhang.

Positiv:
+ ganz generell hat das Buch die Erwartungen erfüllt, von der Aufmachung bis zur Bandbreite der Informationen
+ als Technikhilfe, aber auch als Motivationshilfe
+ nach zwei Wintern und einigen Runden in der klassischen Langlauftechnik ist das entsprechende Kapitel gut nachzuvollziehen, trotzdem planen wir im nächsten Winter (wie von der Autorin empfohlen) einige Trainerstunden.

Neutral:
o Preis geht gerade noch ok
o für unseren Geschmack etwas zu viel Betonung auf Training, zu wenig zum Thema Langlaufregionen.

Negativ:
- 14 Doppelseiten mit Bildern, da wird das Buch um 28 Seiten ganz schön aufgebläht (die zusätzlichen Seiten mit einzelnen Bildern gar nicht mitgezählt), das ist einfach zu viel.

FAZIT: Insgesamt ein guter Ratgeber zum Thema Langlaufen. Wären jetzt die Hälfte der doppelseitigen Bilder noch durch einen Überblick über die klassischen Langlaufregionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ersetzt, könnte man auch noch den 5-ten Stern hinzugeben. Trotzdem eine Empfehlung Wert.

Tipp: das Büchlein "Münchner Loipen: Oberbayern und angrenzendes Tirol" gibt einen sehr guten Überblick über viele Langlaufgebiete in Oberbayern und in Tirol.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Leicht verständlich und ein guter Überblick über Ausrüstung, Technik und Training. Der Kauf hat sich gelohnt, nun fehlt nur noch ausreichend Schnee.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2015
Ohne irgendwelche Information ist dieses Buch mit vielen Kindle Readern nicht lesbar, was aus meiner Sicht absolut nicht in Ordnung ist,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Das Buch ist von seinem Aufbau sehr übersichtlich und gut strukturiert. Als absoluter Anfänger bekommt man den Langlaufsport im Gesamten d.h. vom Material, über Pflege bis hin zur richtigen Technik und dem Training erklärt.

Die Bilder sind sehr aussagekräftig und die Erklärungen super verständlich.

Freu mich schon auf meine ersten Versuche in der Loipe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2013
Hier findet man das aktuelle Knowhow für den Freizeitsportler. Gut verständlich und interessant zu lesen. Legt mehr Wert auf Begleitübungen (Aufwärmen, Stretching etc.) als andere Ratgeber.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Das Buch ist wirklich sehr umfangreich und für mich als Fortgeschrittenen bietet es trotzdem noch einiges an Neuem. Wirklich zu empfehlen. Vor allem ist es auf dem Stand von 2013.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2015
Klar formuliertes Buch für den Einsteiger mit gute Tipps für die ersten Meter auf Langlaufskiern. Gute Bebilderung. Aktuelle Entwicklungen berücksichtigt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden