flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
5
4,0 von 5 Sternen
Übungen und Aufgaben zum Studium der Harmonielehre (BV 12)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 23. Januar 2015
Hier handelt es sich um eine reine Aufgabensammlung wie der Titel es verspricht. Daher nützt dieses Buch nur mit weiterer Literatur und/oder Lehrer_in etwas. Dafür sind die Aufgaben reichlich und breit gefächert.

Einziges Manko:
Die Papierqualität ist mehr als ausreichend aber der Druck an sich ist unter Durchschnitt. Die Schrift wirkt altbacken und die Buchstaben wirken teilweise verwaschen. Auch wenn das ziemlich sicher beabsichtigt ist wäre mir persönlich ein klareres Schriftbild lieber gewesen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2001
Dieses Buch bietet optimale Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen für ein Musikstudium, oder Zwischenprüfungen während des Studiums. Es bringt auf einfache (durch aufgaben) Weise Grundlagen der Harmonielehre aber auch weiterführendes bei, was nicht heisst, dass man es nach der Aufnahmeprüfung vergessen kann, da es wie schon erwähnt auch weiter geht.
Insgesamt immer eine äußerst lohnenswerte Anschaffung für Leute die Interesse auf diesem Gebiet zeigen.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2011
Dieses Buch enthält genau das,was der Titel ankündigt: Übungen und Aufgaben zur Harmonielehre, nichts mehr und nichts weniger. Die Übungen sind so aufgebaut, dass derjenige, der sie sorgfältig und fleißig durcharbeitet, absolut fit in Harmonielehre ist, und zwar weniger in der Theorie, aber dafür um so mehr in der Praxis am Instrument. Liedbegleitung wird damit zum Kinderspiel.
Aber gerade in der praktischen Harmonielehre wird einem nichts geschenkt. Fähigkeiten und Fertigkeiten (für Denglische: Skills) erreicht man eben nur durch praktische Anwendung, will heißen Üben. Der Besitz auch des besten Buches hilft nichts; nur je übt, desto kann. Und üben heißt hier Wochen täglichen Trainings.
Mir hilft das Buch gewaltig; für die Theorie nehme ich (Autodidakt) den Dachs-Söhner. Damit ist die Harmonielehre in trockenen Tüchern.
44 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2015
Dieses Buch ist perfekt geeignet für Aufnahmeprüfungen und die ersten Semester im Musikstudium. Es hat mir sehr viel weiter geholfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2002
Dieses Heft ist eine Aufgabensammlung ohne theoretischen Hintergrund und somit nur für einen Lehrer als Richtlinie bzw. als Sammlung von Aufgaben zur Harmonielehre brauchbar.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken