Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedEcho longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
271
4,0 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Das Buch enthält so ziemlich alle Charaktere. Völlig verschüchtert, gehemmt, egoistisch, oberflächlich, berechnend, dominant, ignorant, verstört und sozial unterbelichtet. Das Buch zieht den Leser in den Bann, man ist hin- und hergerissen. Man hat Verständnis für Vorkommnisse, die man eigentlich verurteilen sollte, man verurteilt frühere Geschehnisse, weil sie eigentlich unfassbar sind. Das Buch versetzt einen in einen gefühlsmäßige Achterbahnfahrt und ist spannend bis zum Schluß....aber auch ein traurig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2017
Spannend, mit Tiefgang und historisch.
Es war das erste Buch von Charlotte Link, das ich gelesen habe. Und ich bin begeistert.
Über den Inhalt möchte ich hier nicht soviel sagen, nur die Empfehlung: Lesen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2017
Ich lese viel und auch gerne und einige Bücher aus der Charlotte Link Reihe gefallen mir gut. Z.b. dieses hier. Gut und fließend geschrieben. Spannend vom ersten Moment an. Am besten sind immer die wechsel zwischen den Charakteren und die Aufklärung zum Schluss wenn sich alles zusammen fügt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2016
Wie immer ein gutes Buch. Ich bin sehr begeistert von Charlotte Link und habe schon viel Bücher von ihr gelesen.
Man verliert sich in den Büchern, man will weiter lesen, man taucht in eine andere Welt ein.

Wer mal was anderes lesen will ist mit Charlotte Link gut bedient!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2017
Dieses Buch ist sehr langatmig und irgendwie nicht wirklich spannend. Ich war nach dem Lesen von "der Beobachter" eher enttäuscht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2017
Das Buch: "Das andere Kind" kann ich nicht lesen.
Egal, ob ich es in der Startseite oder in "Meine Bibliothe öffnen will, startet es auf Seite 480'!!!!
Was ist das Problem, oder mache ich etwas falsch?

Frdl. Grüsse
Susanne Trachsel
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2017
Charlotte Link enttäuscht ihre Leser nicht: das Buch ist spannend und auf alle Fälle zu empfehlen! Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2017
Dies ist mein erstes Buch von Charlotte Link.
War immer der Meinung sie schreibt eher "seichte" Romane bzw. Kitschromane!
Ich werde gerade eines besseren belehrt.
Bin noch nicht ganz fertig mit dem Buch.
Es fällt mir immer schwer es aus der Hand zu legen, auch nach 3 Std. lesen an einem Stück!
Mir gefällt Ihr Schreibstil
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2017
Sehr interessanter und spannender Buch mit angenehmen Umfang ich würde es wieder kaufen sehr gut geschrieben die Autorin ist Klasse
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2017
Das andere Kind hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Vor allem der Prolog hat mir fast das gesamte über so fest im Kopf gesessen, dass ich es gar nicht abwarten konnte, das Buch endlich zu Ende zu lesen, um Klarheit zu schaffen.

Eine junge Studentin wird ermordet, die Polizei tappt im Dunkeln. Wenige Monate später geschieht ein ähnlicher Mord. Hängen beide miteinander zusammen?
Ehe man sich versieht, findet man sich in unterschiedlichen Situationen und Beziehungen wieder und irgendwie verdächtigt man jeden und doch keinen.
Da ist einmal Gwen, das Mauerblümchen, das kaum was anderes als ihren Vater und dessen Hof kennt. Eine junge Frau, die schüchtern, zurückgezogen und scheinbar in der Zeit stehengeblieben ist.
Dann aber lernt sie Dave kennen, wenig später verloben sich die beiden - aber keiner ist von Daves ehrlichen Absichten überzeugt. Das kurz später Gwens 'Ersatz'-Mutter Fiona stirbt, macht die gesamte Situation nicht besser.

Das Buch wird in unterschiedlichen Zeitzonen erzählt, mal befindet man sich in der Gegenward, dann wieder im Zeitraum des zweiten Weltkrieges, in dem Fionas und Chads (Gwens Vater) Jugend gespielt hat. Man wird in Geheimnisse hineingezogen, lernt immer wieder neue Seite kennen. Jeder der Charaktere wird in unterschiedlichem Licht dargestellt.
Ich glaube, ich habe im Laufe des Buches jeden Charakter mindestens einmal verdächtigt. Umso mehr wollte ich zum Ende kommen um zu sehen, wer denn nun der Täter war.
Aber offen gesagt hat mich das Ende enttäuscht. Der Leser wurde mit einer Situation konfrontiert, die man schon aus etlichen Krimis und Thrillern kannte. Beweggründe waren solche, wie sie es immer sind.
Das Ende war tatsächlich im Gegensatz zum Rest des Buches alles andere als spannend. Dafür gibt es auch eine Stern Abzug. Aber ansonsten große Klasse^^
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
9,99 €
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken