Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
7
3,4 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:14,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Dezember 2013
Wir sind im Sommer verschiedene Touren aus diesem Wanderführer gewandert. Die Auswahl der Touren verteilt über das gesamte Gebiet finde ich sehr gelungen. Die vielen Fotos gaben uns auch Anregungen für Ausflüge ohne Wanderungen. Somit hat uns das Buch bei der Urlaubsplanung gute Dienste geleistet. Die Karten sind leider sehr grob. Wir hatten immer noch Detailkarten dabei. Trotzdem haben wir uns mehrfach verlaufen. Auf mindestens einer Tour stimmte die Beschreibung definitiv nicht. Auch die Zeitangaben fanden wir unpassend. Wir hatten deutliche Abweichungen, mal 2:45 h statt 3:30 h, danach 3:45 h statt 3:00 h, bei gleichbleibenden Wetter- und Wegbedingungen etc.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2015
Ich besitze mehrere Führer dieser Reihe, und dieser hier ist der mit Abstand schlimmste! Die Wanderrouten sind ganz offenkundig nicht vor Ort entstanden, denn oftmals steht man vor dichten Hecken, durch die man eigentlich wandern sollte. Auch die aktuelle Auflage ist voller Fehler, welche die Wanderungen unnötig erschweren. Ohne GPS Tracks wären die 4 Wanderungen, die wir gemacht haben, nicht zu bewältigen gewesen. Leider sind aber eben diese derart fehlerhaft, dass es teilweise schon gefährlich wird. So wird beispielsweise nicht erwähnt, dass der Parkplatz am Canigou in den Sommermonaten nicht zu erreichen ist. Somit verlängert sich die angegebene Wanderung um mindestens 3 Stunden! Ein einfacher Blick auf die Homepage des Hüttenbetreibers zeigt dies. Hier wurde nicht recherchiert, und das muss der Kunde dann ausbaden. Es ist eine Frechheit, so etwas in einem Wanderführer nicht zu erwähnen!

Generell bin ich zu dem Entschluss gekommen, die Rother Wanderführer in Zukunft zu meiden. Zu oft stimmen die Routen nicht und man wird Kilometerlang absolut lieblos direkt an Landstraßen entlanggeschickt. Dann wandern wir lieber Premiumwanderwege, die sind erstens kostenlos im Internet zu beziehen, zweitens super ausgeschildert und drittens immer eine Reise wert, da wunderbar abwechslungsreich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2014
Schöne übersichtliche Tourenbeschreibungen im gewohnten "Rother-Format". Auch der allgemeine Erläuterungs-Teil enthält wertvolle Hinweise und Tipps. Die Mitnahme einer Wanderkarte ist trotzdem zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2014
Die Touren, die ich ausprobiert habe, haben mich an Stellen geführt, die ich erwartungsgemäß nicht kannte. Beschreibung und Wirklichkeit stimmen weitgehend überein. Das Fehlen von Markierungen bringt auch die Franzosen selbst in leichte Verzweiflung. Die ganze Reihe ist ein Juwel und Ausgangspunkt mancher Überraschungen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Die beschriebenen Wanderungen müssen nicht unbedingt haargenau wie beschrieben durchgeführt werden. Sie sind durchaus auch eine Hilfe, einfach unerwartete, attraktive Gebiete zu finden. Wir haben 4 Tourenvorschläge benutzt und alles hat gestimmt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2011
Es handelt sich um ein sehr kleines Buch, d.h. die Abbildungen der Routen sind ebenso klein und ich bezweifle, dass man ohne zusätzliche Wanderkarte überhaupt zurechtkommt. Die Wegbeschreibungen sind auch eher dürftig. Schlecht finde ich, dass die Touren in drei Schwierigkeitsgrade unterteilt werden, da ist aber nicht allein die Dauer und Beschwerlichkeit entscheidend, sondern auch wieviel Orientierungssinn nötig ist. Ein Wanderführer sollte doch dazu dienen, dass man den Weg findet, sonst kann ich doch gleich darauf verzichten.
Außerdem sind von den 5 Departments 2 überhaupt nicht enthalten, man kann also wenig oder gar nichts mit dem Wanderführer anfangen, wenn man Urlaub in Lozere oder Gard macht.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2011
Wie schon so oft hat sich der Rother Wanderführer gut bewährt - vor allem wer nicht (nur) auf den touristischen Hauptpfadenwandeln möchte, ist mit diesem handlichen Buch gut bedient.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden