Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. April 2014
Um erste Ideen für Alpinklettereien im warmen Süden zu erhalten, ist das Buch sehr schön - insbesondere an kaltfeuchten Winterabenden. Viele Gebiete sind dem Sportkletterer bekannt, Literatur zu Alpinkletterrouten sucht man häufig vergeblich.
In der Anwendung schliesslich ist der Führer aber leider nur mässig zu gebrauchen. Uebersichtsskizzen der Gebiete existieren zwar, sind häufig aber winzig klein. Ebenso bestehen Fotos mit Wandbildern, auf denen unerklärlicherweise aber weder Zustieg noch Route eingezeichnet sind. Gerade bei absolut cleanen Routen oder solchen mit einzelnen Haken in der Mitte wäre eine genauere Zustiegsbeschreibung doch hilfreich. Beschreibungen wie "Einstieg hinter einem grossen Baum" inmitten einer Schlucht voller grosser Bäume sind eher zum Lachen denn zur Hilfe gedacht. Viele schöne, grosse Routenfotos, in denen das Hauptaugenmerk aber Jutta, der Kletterpartnerin und nicht der Route gilt.
Fazit: das Buch ist eine gute Anregung für den abenteuerlustigen Alpinkletterer, dass es quasi überall clean zu kletternde Routen gibt, als Topoführer aber leider wenig zu gebrauchen,
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2012
Der Führer ist, da der Verfasser alle Routen abgeklettert hat und z.T. selbst erschlossen hat, autentisch. Notwendige Angaben zu den einzelnen Routen, zur Absicherung und den Zustiegen sind vollständig enthalten. Die Topos sind sehr übersichtlich, sogar mit Angaben zur jeweiligen Abseillänge. Einzelne Topokarten zum Herausnehmen sind nicht enthalten.
Tendenziell sind Routen in UIAA - Graden 3 bis 6 beschrieben, in der Mehrzahl selbst abzusichernde Routen.
Ein sehr schönes Buch, das Lust auf Klettern in südlichen Gefilden weckt.
Bin begeistert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2015
Übersichtlich und mit ein paar netten Fotos garniert, bietet dieses Buch einen guten Querschnitt über Mehrseillängen in Südeuropa. Das Buch alleine für einen Kletterurlaub zu nutzen macht nicht so viel Sinn, da in den meisten Gebieten die Touren nach wenigen Tagen "durchgeklettert" sind. Aber als Ergänzung oder als Buch zum Urlaub nach dem Motto - die Klettersachen haben wir eh dabei, sehr gut geeignet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken