Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
31
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Oktober 2014
was als Gag für eine Single-Tochter gedacht war, wurde zu vollen Erfolg. Die Rezepte sind lecker, die Männer sind da, wann meine Tochter es will und sie wiedersprechen nicht. Sie ist so angetan, dass sie das Set schon mehrfach an ihre Freundinnen verschenkt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2014
Süße Idee zum Verschenken. Ist ganz witzig, aber das Rezept ist richtig schlecht.
Lieber ein normales Ausstechplätzchen Rezept verwenden.
Für die Freundin, die einfach nicht den Richtigen findet :P
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2013
Auch wenn diese Produkt wohl niemand wirklich braucht, ist es ein ganz netter Spaß. Qualität ist vollkommen in Ordnung und das Heft ist schön gestaltet. Leider ist das beiliegende Rezept nicht besonders gut...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2015
Ich habe das Rezept heute ausprobiert und muss sagen, dass der Germteig / Hefeteig sehr gut aufgeht und wunderbar schmeckt (bei mir hat es weder gebröselt / gekrümelt noch war der Geschmack langweilig).

Die Anleitungen für die Gestaltung der einzelnen Männer sind ansprechend und unterhaltsam.

Großes Manko ist die Backanleitung, da weder angegeben wird, wie dünn der Teig ausgerollt werden muss noch auf welche Art (Ober- Unterhitze oder Heißluft) gebacken wird, wie viele Männer aus dem Teig entstehen oder wie lange sich die Kerle halten.

Ich habe die doppelte Menge gebacken und 75 (!) Männlein herausbekommen. Zuvor wurde der Teig auf etwa 7 mm ausgerollt und bei 180 Grad für 10 Minuten (Heißluft / Umluft) gebacken.

Manche Männer sehen aus wie beschrieben, andere eher wie Sterne.

Danach habe ich sie noch mit royal icing bestrichen und mit Zuckerstreuseln verziert.
review image review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Habe mir das Set größer vorgestellt. Als ich das Packet von Amazon bekommen habe, war ich zuerst wirklich negativ überrascht - sollte es doch ein Geschenk für eine meiner Single-Freundinnen sein.

Als sie ihr Geschenk dann auspackte, verflogen meine zuerst negativen Gefühle. Es ist äußerst witzig zum Ansehen und heiterte die ganze Runde auf (die Bilder sind spitze).
Bis jetzt hat sie allerdings noch kein Rezept gebacken. Ob's die Traummänner auch schmecken kann ich nicht beurteilen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2008
Wirklich eine nette Idee. Habe das Rezeptheft und die Ausstechform von einer Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen. Mit ein paar Freundinnen habe ich sie dann mal ausprobiert. War ein Heidenspass.

ABER: Nicht auf das Rezept im Buch gehen, der Teig schmeckt nicht wirklich gut. Am besten selbstgemachten Plaetzchenteig oder so, verwenden. Noch ein wenig Zuckerguss, Schokostreussel, Smarties, usw... zum verziehren und der Abend ist gerettet:-).

Meinen Traummann hab ich trotzdem noch nicht gefunden, aber bin um nen lustigen Abend reicher. Allein schon die Rezeptideen im Buch durchzulesen macht einen Heidenspass. Nur zu empfehlen. Mit ein bisschen Phantasie kann mann aus den Maennern auch Frauen machen. Ist ja mehr oder weniger eine Geschlechtsneutrale Form.

Viel Vergnuegen!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2013
Ich habe dieses Produkt als kleines Mitbringsel gekauft. Preis- und Leistungsverhältnis stimmt.
Im Büchlein kann man sich aussuchen, ob man sich einen Macho, einen Streber, Workaholic etc. backen möchte
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
als tröstendes geschenk sehr gut angekommen. Die gute laune war danach garantiert und auch dem hunger hats gutgetan. Danke für die schöne erfindung
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 30. Mai 2012
Vor langer Zeit bekam ich dieses Büchlein geschenkt. Der vorgeschlagene Teig ist nicht sonderlich lecker, ich kenne ihn eher für Marmeladenhörnchen, da kommt der Zucker über Glasur und Füllung. Auch fehlt der Hinweis, dass dieser Art von Teig unbedingt warm verarbeitet werden muss, sondest verliert er seine Geschmeidigkeit.
Eines zeigt einem dieser Teig jedoch beim Backen (ich habe zusammen mit einer besten Freundin Männer gebacken, verziert und verschenkt), mit dem Mann backen ist es nicht besser als in der Realität einen zu finden: sie werden entweder zu dünn und lang, zu dick, krümeln oder werden zu außerirdischen Monstern. Nur wenige sind wirklich als gelungene Exemplare zu bezeichnen. Vielleicht wird dieser schwer zu verarbeitende Teig deshalb verwendet, um zu zeigen, dass es mit selber backen nicht wirklich besser ist. Wenn man von diesen Butterbomben dann auch noch zu viel isst, machen sie genauso dick wie ein echter Mann.
Nettes, witziges Geschenk für Dauersingles, die beim Backen so eine Lecktion für's Leben lernen oder zumindest sehr viel Spass mit Freundinnen beim Backen und Verzieren haben.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2013
Als Geschenk für eine Singlefrau definitiv super.
Im Büchlein kann man sich aussuchen, ob man sich einen Macho, einen Streber, Workaholic etc. backen möchte.
Wenn sich die Gelegenheit ergeben sollte, würde ich es nochmal als kleines Mitbringsel für Geburtstag, Weihnachten o.ä. kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden