flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

2,4 von 5 Sternen
5
2,4 von 5 Sternen
Alpenüberquerung Oberstdorf - Meran: Eine siebentägige Alternativroute zum Fernwanderweg E5
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 11. Mai 2015
Wenn man die übrigen Rezensionen liest, muss man den Eindruck haben hier waren Freunde am Werk - nur eine beschreibt wahrheitsgemäß.
Dieses dünnste Heftchen hätte man auch aus dem Internet auf den Tourismusseiten zusammen schreiben können, und es wäre doppelt so lang geworden.
Zusammenfassend: uninformativ, ohne Schreibstil, sinnlos - eine echte Mogelpackung
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
Der Klappentext verspricht einen Reisebericht, der die siebentägige Wanderung von Oberstdorf nach Meran detailliert beschreibt. Und genau dies bekommt der Leser mit diesem Buch, das mit guten Zusatzinformationen, wie zum Beispiel Höhen- und Zeitangaben, Informationen zu Hütten und Hotels, gut als Ratgeber und Führer funktioniert. Es gibt außerdem allgemeine Informationen zur Tourenplanung, Ausrüstung und alpiner Sicherheit. Das Ganze wird präsentiert in einem angenehmen Schreibstil, der neben sachlich-detaillierten Routenbeschreibungen auch ein paar persönliche Erlebnisse einbindet. Die vermutlich selbstgezeichneten Kartenausschnitte sind ordentlich, dabei aber nur für den Überblick geeignet. Auf so einer Tour verzichtet man als Wanderer aber sowieso nicht auf entsprechendes Kartenmaterial. Eingearbeitete Bilder vermitteln einen guten Eindruck vom Charakter der Alpenüberquerung. Dieses gute und günstige Buch ist ein gelungener Einstieg in das Thema Alpenüberquerung, wenn es nicht nur die E5-Streckenführung sein soll. Es eignet sich neben der Vorbereitung auf die Tour auch, wegen des handlichen Formates, zur Mitnahme auf die Reise.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2014
Das Buch ist einfach nur mies:
1. Rund ein Drittel des Inhalts entfällt auf allgemeines Blabla (zur Vorbereitung auf die Tour soundsooft soundsoviel Joggen gehen, ...).
2. Der Schreibstil ist furchtbar: Von den restlichen zwei Dritteln des Buches bleibt nach Abzug unnötiger Füllwörter ("...durchaus auch...") nicht mehr viel, was den Namen "Inhalt" verdient.
3. Durch Wahl einer geeigneten Schriftgröße hätte man nochmals 50% der Buchdicke einsparen können.
4. Die Tourbeschreibungen sind, besonders an den kniffligen Stellen des Wefges, zu knapp: Wenn die Rede von Kletterpassagen oder Schneefeldern ist, möchte der Leser auch wissen, wie lang diese sind.
5. Doch die größte Sauerei: Durch die Aufmachung des Buches (grüner Umschlag, das Edelweiß unterm Titel) hat man das Gefühl, der Alpenverein hätte Pate gestanden. Bin mal gespannt, ob das ein Nachspiel hat.

Fazit: Finger weg vom Kauf!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2015
es werden die Route und die zu erwartenden Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten nur sehr, sehr knapp beschrieben.
Eigentlich wird fast mehr auf die Ausrüstung und Kleidung und die persönlichen Erlebnisses mit "Wanderbekanntschaften" eingegangen.
Schade
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
Super Alternative zu E5 Route!
Es wird alles genau beschrieben und eine gute Einleitung zum Bergwandern.
Eine Gesamtübersicht wäre vielleicht noch vorteilhaft gewesen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken