Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. April 2016
Ich habe mir etwas mehr davon erwartet. Das Buch ist aber dennoch kein Fehlkauf, da es viele Informationen über die einzelnen pflanzlichen Eiweiße enthält - gekocht habe ich über Monate hinweg aber maximal zwei gerichte
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Das Kochbuch ist zu empfehlen, wenn man gerne Hülsenfrüchte isst. Da in dem Buch vegane und vegetarische Rezepte sind kann ich als Veganerin leider nur einen Teil davon zubereiten, was schade ist. Mein Wunsch wäre, dass es zu diesem Buch auch eine Auflage mit rein veganen Rezepten gibt. Bei manchen vegetarischen Rezepten ist angegeben, welche Zutat man austauscht um es als veganes Gericht zuzubereiten, aber es gibt doch recht viele vegetarische Rezepte, bei denen das nicht möglich ist. Die Rezepte, die ich bisher nachgekocht habe finde ich bis auf eins auch sehr lecker, aber das ist natürlich immer Geschmackssache. Man wird satt von den Rezepten und hat ein gutes Gefühl, weil man gesunde Lebensmittel zu sich genommen hat und dem Körper insbesondere nach dem Sport eine gute Portion Eiweiß zugeführt hat.
Insgesamt also durchaus weiterzuempfehlen.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
.. ist ein hübsch aufgemachtes übersichtlich gehaltenes Buch.
Die Rezepte sind schnell und ohne viel Schnickschnack zu bewältigen und fallen auch Anfängern leicht.

Es handel sich bei den Rezepten um einfache nicht sonderlich anspruchsvolle Rezepte.
Auf viele kommt man auch alleine, nur ist es ja bekanntlich so, dass man sich nicht immer alle merken kann. Und gerade beim Einstieg in eine gesündere Küche, bei der Hülsenfrüchte nicht fehlen sollten, ist es hilfreich.

Das Buch selber ist sehr schön aufgemacht, allerdings sind nicht zu jedem Rezept auch Photos vorhanden. Was aber nicht schlimm ist.

Profis finden in dem Buch sicherlilch nicht so viel Neues, Anfängern und "gerne Köche" werden aber Gefallen daran finden.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
Ein schönes Büchlein, angenehmes, handliches Format, bebildert, mit Rezepten, die mir persönlich anhand der Zutatenliste sicher schmecken werden. Gute Anleitung, leicht nachzukochen. Mal was ganz anderes als die üblichen Gerichte.
Bei einem Rezept hätte ich zwar entweder die halbe Wassermenge oder die doppelte Zutatenmenge genommen, will man nicht nur ein dünnes Süppchen erhalten, aber das kann man sich ja dazuschreiben und beim nächsten mal anders machen.
Ansonsten: lecker !
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2015
Die Rezepte, sind sehr lecker, aber das ist natürlich immer Geschmackssache. Insbesondere nach dem Sport gibt es eine gute Portion Eiweiß. Meine Frau ist begeistert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2014
Seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit aus gesundheitlichen Gründen (zu hohes Cholesterin, Übersäuerung, Arthrose vorallem in den Hüften etc.) mit fleischarmer Ernährung ohne Weizenprodukte, Zucker und diversen Milchprodukten. Nachdem ich die Cholesterinhemmer nicht nehmen wollte und beinahe tgl. Diclophenac gegen Rücken (3 Bandscheibenvorfälle) - und Hüftschmerzen konsumiert habe (Schulmedizin....) ging ich auf Empfehlung vor über einem Jahr zu einer Heilpraktikerin (Homöopathie, Bioresonanz etc), die mich bei der Ernährungsumstellung begleitete. Aller Anfang war schwer, aber schon nach 4 Wochen verlor ich überflüssige Pfunde und fühlte mich besser; nach einem halben Jahr war ich (schon immer recht sportlich+normalgewichtig:-)) stabil 3kg leichter, die Cellulite ging weg, Haare und Nägel wurden wieder schön, die Schmerzen wurden weniger und ich wurde allgemein meßbar(!) vitaler, gesünder...
Ich esse seither viel Obst und Gemüse+Hülsenfüchte (besonders gerne Kichererbsen)und viele Kräuter, reine Dinkelprodukte (koche viel nach dem Hildegard von Bingen-Kochbuch), Hirse, Reis, Kartoffeln, Buchweizen, Quinoa, Amarant etc und süße mit Agavendicksaft, Honig und Ahornsirup. Milch habe ich durch Sojamilch ersetzt, hochprozentige BIO-Käse, -Butter und -Sahne esse ich, sowie Ziegenmilchprodukte. Frischer Fisch steht ca 1x pro Woche auf dem Plan und ca 1-2x pro Monat essen wir Reh (vom Jäger des Vertrauens!) oder Huhn direkt vom BIO-Bauern und aber kein Fleisch, keine Wurst, keine Eier von Tieren aus Quälhaltung!!
Dieses Buch ist für mich eine gute Ergänzung und erklärt auch Fleischessern wie gesund GRÜNES EIWEISS als Alternative ist!
Ich bin kein Vegetarier, sondern will mich und meine Familie einfach nur gesund und bewußt (ohne Tierquälerei und Umweltzerstörung...siehe Einleitung des Buches) ernähren.
Ich kann dieses Buch wärmstens empfehlen für den, der bereit ist zum Umdenken :-)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2014
Das Buch ist sehr Informativ. Was ich sehr gut fand, sind die ganzen Informationen am Anfang. Viele detaillierte Beschreibungen über die verschiedensten Hülsenfrüchte und Nüsse.
Die Rezepte sind gut und einfach beschrieben.
Allerdings ziehe ich 2 Sterne ab, weil jegliche Angaben zu den Nährwerten fehlen. Nicht bei einem Rezept stehen Kcal, Fett oder Kohlehydrate.
Das ist sehr Schade für die, die es wirklich Interessiert und darauf achten wollen.
Für alle, denen es egal ist, kann ich das Buch nur empfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2016
ein Muss für eine ausgewogene Ernährung ohne Fleisch! Die Rezepte sind vielfältig und leicht nachzukochen. Die Speisen schmecken köstlich. Die Informationen über Hülsenfrüchte und Getreide in der Einleitung äußerst wertvoll. Angenehm finde ich auch die klare Strukturierung der Rezepte und Speisenfotos. 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Sehr zu empfehlen.
Menschen die nicht alles essen können oder wollen, insbesondere Fleisch, werden hier schnell fündig was es denn ausßer tierischen Eiweißen noch so alles gibt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2016
Das ist jetzt keine superfundierte Produktbeschreibung, bei der ich wohlüberlegte Argumente vorbringen kann, sondern eher eine "aus dem Bauch heraus"-Kritik: Dieses Buch hat mich überhaupt nicht angesprochen. Die Aufmachung war nicht edel, sondern eher schlicht, was okay ist, wenn die Rezepte toll sind, aber mich hat kein einziges Rezept wirklich interessiert. Die Sachen waren entweder altbekannt oder klangen einfach nicht lecker. Eigentlich darf ich mir gar kein Urteil erlauben, weil ich nur ein einziges Rezept ausprobiert habe, aber ich fand dieses Buch langweilig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden